Main Menu

Polizei

 
 

Polizeibeamte retten Pärchen aus verrauchter Wohnung

Polizeibeamte retten Pärchen aus verrauchter Wohnung.   GEROLZHOFEN, LKR. SCHWEINFURT. Aus einer völlig verqualmten Wohnung retteten am Sonntagnachmittag drei Beamte der Polizei Gerolzhofen einen 59-Jährigen und seine 60-jährige Partnerin. Dem derzeitigen Ermittlungsstand nach sorgte angebranntes Essen für die starke Rauchentwicklung, die Polizei rief ein dort gemeldeter Streit auf den Plan. Vermutlich rettete ein vorausgegangener Streit dem Pärchen das Leben. Denn gegen kurz nach 17:00 Uhr teilte ein Anrufer der Polizei einen Streit in der Bahnhofstraße mit. Beim Eintreffen der Streife hörten die Beamten statt eines Streits den Alarm eines Rauchmelders. NachdemRead More


Fleischlaster kippt um – umfangreiche Bergungsmaßnahmen

Fleischlaster kippt um – umfangreiche Bergungsmaßnahmen. WERNECK, LKR. SCHWEINFURT. Am Autobahndreieck Schweinfurt-Werneck ist am Mittwochnachmittag ein mit Frischfleisch beladener Sattelzug umgekippt. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt. Die Bergungsarbeiten dauern bis in die Donnerstagmorgenstunden an. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers verlor der 39-jährige aus Kasachstan gegen 17.10 Uhr auf dem Abfahrtsast zur A70 die Kontrolle über seinen Mercedes-Sattelzug. Der Fleischlaster kippte um und blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer und seine 31-jährige Beifahrerin konnten sich selbst aus dem Führerhaus befreien und blieben leicht verletzt. Der Rettungsdienst kümmerte sich vor Ort ambulantRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 12.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 12.09.2018.   Kriminalitätsgeschehen:   Hochwertiges E-Bike gestohlen – Zeugensuche   WÜRZBURG/INNENSTADT. Im Nachgang wurde der Würzburger Polizei der Diebstahl eines E-Bikes angezeigt. Am vergangenen Sonntag, im Zeitraum zwischen 16.15 Uhr und 18.45 Uhr, hatte ein Bewohner aus dem Landkreis Würzburg sein Pedelec an einem Verkehrszeichen in der Philipp-Schrepfer-Allee angeschlossen. Durch einen bislang unbekannten Täter wurde das Rad entwendet. Das neuwertige E-Bike der Marke KTM, ist in weißer-/oranger  Farbe lackiert und dessen Wert wurde mit circa 2.400 Euro beziffert. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt sucht in diesem Zusammenhang nachRead More


Lkw erfasst Fußgänger auf der A70 – 50-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Lkw erfasst Fußgänger auf der A70 – 50-Jähriger lebensgefährlich verletzt-   POPPENHAUSEN, LKR. SCHWEINFURT. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde ein 50-jähriger Lkw-Fahrer am Montagvormittag von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Kraftfahrer hatte dem Sachstand nach mit seinem Lastwagen möglicherweise eine Panne und befand sich außerhalb seines Führerhauses, als ihn ein vorbeifahrender Lkw erfasste. Kurz nach 08.45 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken der Notruf ein, dass es auf der A71 zwischen den Anschlussstellen Poppenhausen und Bad Kissingen in Fahrtrichtung Erfurt zu einem Unfall mit zwei Lkw gekommen sei.Read More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 09.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 09.09.2018. Kriminalitätsgeschehen: Bettelbetrüger festgenommen – Suche nach Geschädigten   WÜRZBURG/INNENSTADT: Am späten Freitagnachmittag wurden in der Theaterstraße zwei Bettelbetrüger festgenommen. Nun werden Geschädigte gebeten sich bei der Polizei zu melden. Gegen 17.00 Uhr wurde von Zeugen mitgeteilt, dass in der Theaterstraße zwei Personen unterwegs seien, die vorgeben taubstumm zu sein und um Spenden bitten würden. Hierbei traten sie getrennt voneinander an die Stadtbesucher heran. Durch zwei Streifen der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt konnten die beiden 16- und 22-jährigen Rumänen schließlich angetroffen und festgenommen werden. Hierbei wurde festgestellt, dassRead More


Pkw über die Außenleitplanke geschleudert

Pkw über die Außenleitplanke geschleudert. Am Samstagfrüh fuhr ein Ehepaar aus Thüringen auf der A 71 in Richtung Schweinfurt. Kurz vor der Ausfahrt Schweinfurt-West kam die 58 Jahre alte Opelfahrerin aus bislang ungeklärter Ursache und ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug geriet zunächst in den Straßengraben, geriet dabei hinter die Außenschutzplanke und prallte in deren Rückseite. Der Pkw überschlug sich dann in der Böschung und wurde danach über die Außenschutzplanke zurück auf die Fahrbahn katapultiert. Dort kam der Pkw Opel auf der rechten Fahrspur auf derRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 07.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 07.09.2018. Unfallflucht   Zeil a. Main – Am Donnerstagabend, in der Zeit von 18:15 Uhr bis 22:30 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz der Brauerei Göller in Zeil abgestellter silberfarbener Ford C-Max durch ein unbekanntes Fahrzeug vorne rechts an der Tür und am Kotflügel beschädigt. Wer den Schaden in Höhe von ca. 2.500 Euro verursacht hat, muss noch ermittelt werden. Geparkten Pkw angefahren und abgehauen Haßfurt – Am Donnerstag, gegen 15:35 Uhr, wurde ein im Osterfeldweg 4a geparkter VW Touran von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und amRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt von Freitag, 7. September 2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt von Freitag, 7. September 2018.   Aus dem Stadtgebiet Vandalismus auf Schulgelände   In der Nacht zum Donnerstag haben sich Vandalen auf dem Schulgelände der Kerschensteiner Schule in der Kerschensteinerstraße aufgehalten und dort ihr Unwesen getrieben. Der Hausmeister schätzt den angerichteten Sachschaden auf mehrere einhundert Euro. Bei einer Begehung des Geländes am Donnerstagmorgen wurden folgende Beschädigungen beziehungsweise Diebstähle festgestellt: Abreißen eines Mülleimers, Ausreißen eines jungen Baumes mit anschließendem Verteilen auf dem Pausenhof, Ausreißen mehrerer Pflastersteine und deren Mitnahme. Derzeit liegen noch keine Hinweise auf die TäterRead More


Gemeinsam gegen „Häusliche Gewalt“ – Erfolgsmodell feiert 20-jähriges Jubiläum

GEMEINSAM GEGEN „HÄUSLICHE GEWALT“ – ERFOLGSMODELL FEIERT 20-JÄHRIGES JUBILÄUM   UNTERFRANKEN. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik kam es im Regierungsbezirk Unterfranken im Jahr 2017 zu insgesamt 1.957 Fällen von „Häuslicher Gewalt“*. Hinter den Zahlen stehen mindestens genauso viele Opfer. Grund genug für Polizei und andere Verantwortungsträger sich dieses Phänomens intensiv und ganzheitlich zu widmen. In Unterfranken feiert dieses Jahr ein (Erfolgs-) Modellversuch sein 20-jähriges Jubiläum. „Die Polizei muss ihre Aufgaben wahrnehmen.“ Dazu gehöre „neben der konsequenten beweissicheren Strafverfolgung auch der Schutz der Opfer“ so Polizeipräsident Gerhard Kallert. Gerade im Bereich der „Häuslichen Gewalt“ erkannte man Mitte derRead More


Aufgepasst zum Schulbeginn – Schultütenträger wieder unterwegs – Polizei startet Aktionstage und hält Tipps bereit

Aufgepasst zum Schulbeginn – Schultütenträger wieder unterwegs – Polizei startet Aktionstage und hält Tipps bereit.   UNTERFRANKEN. Am 11. September starten unsere bayerischen Schüler ins neue Schuljahr. Gerade Pkw-Fahrer sollten auf die unerfahrenen ABC-Schützen jetzt besonders achten und immer bremsbereit fahren, damit unsere jüngsten Verkehrsteilnehmer gut und sicher in den Schulen und auch wieder zu Hause ankommen. Die unterfränkische Polizei wird wieder gezielte Kontrollaktionen starten, um für Sicherheit auf den Schulwegen zu sorgen und hält Tipps bereit. Am kommenden Dienstag beginnt für viele ABC-Schützen eine spannende Zeit. Viele neue Eindrücke prasselnRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 06.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 06.09.2018. Kriminalitätsgeschehen: Unbekannter zerkratzt Pkw   WÜRZBURG/FRAUENLAND. Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte offenbar mutwillig die Beifahrerseite eines Pkw. Der Besitzer eines schwarzen Mazda/MX5 hatte diesen im Zeitraum von Montag, gegen 17:15 Uhr, bis Dienstag, 20:00 Uhr auf einem Parkplatz am Wittelsbacher Platz geparkt. Als er zu seinem Pkw zurückgekehrt war, stellte er frische Kratzer an der Beifahrertüre fest. Der Sachschaden beträgt circa 1.000 Euro. Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten, sich mit dem Sachbearbeiter der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter der Telefonnummer 0931/457-2230 in Verbindung zu setzen.    Read More


Schwerverletzter nach Betriebsunfall

Schwerverletzter nach Betriebsunfall. GERODA OT PLATZ, LKR. BAD KISSINGEN. Am frühen Dienstagmorgen kam es in der Gemarkung Geroda zu einem schweren Betriebsunfall im Zuge von Dacharbeiten. Der genaue Hergang des Unfalls wird nun Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Schweinfurter Kripo sein. Der Unfall hat sich gegen 08.00 Uhr auf einer Baustelle in der Bergstraße ereignet. Die Bauarbeiter, welche wegen Arbeiten an einer Halle vor Ort waren, wollten Dachplatten mit dem Traktor des Bauherren transportieren. Offenbar löste sich während des Transports eine am Traktor befestigte Gabel und traf den Geschädigten am Kopf.Read More


Polizeivizepräsident begrüßt neue Kolleginnen und Kollegen

Polizeivizepräsident begrüßt neue Kolleginnen und Kollegen.   UNTERFRANKEN. Am Dienstagmorgen begrüßte der unterfränkische Polizeivizepräsident Martin Wilhelm in den Räumen der III. Bereitschaftspolizeiabteilung in Würzburg insgesamt 62 Beamtinnen und Beamte, die seit dem Wochenende Dienststellen im gesamten Präsidialbereich unterstützen. Zum ersten Mal präsentierten sich die Neuzugänge komplett einheitlich in der neuen, blauen Uniform. Einfach gemacht hatten es sich die Personalverantwortlichen des Polizeipräsidiums Unterfranken auch zum zweiten Versetzungstermin in diesem Jahr nicht. Dienstliche Notwendigkeiten mit persönlichen Aspekte einzelner Beamtinnen und Beamten in Einklang zu bringen stellte sich auch dieses Mal als HerausforderungRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 05.09.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 05.09.2018.   Bad Kissingen.   Ölspur in der Schönbornstraße.   Eine ca. 200 m lange Ölspur verursachte ein Daewoo, am Dienstagnachmittag, in der Schönbornstraße. Der Fahrer des PKWbemerkte den Schaden und meldete diesen über Notruf der Polizei. Durch den verständigten städt. Bauhof wurde die Reinigung der Straße entlang der Ölspur veranlasst und das auslaufende Öl abgebunden. Mit dem Rückwärtsgang auf dem Rasenweg.   Eine 38-Jährige Hyundai-Fahrerin fuhr am Dienstagnachmittag, vorsichtig vom Rasenweg kommend, in die Kreuzung zur Unteren Saline ein. Als sieRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 05.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 05.09.2018.   Fahrwerk nicht eingetragen Bad Neustadt – Landkreis Rhön-Grabfeld: Am Dienstagabend wurde ein 24-jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis am Bad Neustädter Busbahnhof einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass in seinem Pkw ein Gewindefahrwerk nachträglich eingebaut worden war. Allerdings hatte er dieses nicht in seinen Fahrzeugschein eintragen lassen. Den Fahrer erwartet folglich eine Anzeige Pizza nicht bezahlt Bad Neustadt – Landkreis Rhön-Grabfeld: Zu einem weiteren Polizeieinsatz kam es am Dienstagabend bei einem Verbrauchermarkt in der Meininger Straße in Bad Neustadt. Durch das VerkaufspersonalRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen vom Mittwoch, 05. September 18

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen vom Mittwoch, 05. September 2018.   Aus dem Stadtgebiet. Diebstahl eines Metallschildes von Schule.   Vom Rektor der Walther-Rathenau-Schulen in der Ignaz-Schön-Straße 7 wurde am Dienstag eine Anzeige wegen Diebstahls erstattet. Der Anzeige liegt folgender Sachverhalt zu Grunde: Im Zeitraum von Dienstagmittag vergangener Woche bis zur Feststellung an diesem Montagnachmittag hat ein bis dato unbekannter Täter am Gebäude einen Diebstahl begangen. Ein dort in einer Größe von 70 auf 30 Zentimeter angebrachtes Metallschild mit der Aufschrift „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ wurdeRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom Mittwoch, den 05.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom Mittwoch, den 05.09.2018. Kriminalitätsgeschehen: Unbekannte entwenden hochwertige Fahrräder   WÜRZBURG/SANDERAU. Im Zeitraum von Montag, 18:00 Uhr, bis Dienstag, 09:30 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter ein Trekkingrad der Marke „Riese und Müller“. Der Besitzer hatte dieses vor dem Anwesen Schießhausstraße 9 abgestellt und mittels eines Fahrradschlosses gesichert. Als er zu seinem circa 500 Euro Fahrrad zurückkehren wollte, stellte er dessen Fehlen fest. WÜRZBURG/INNENSTADT. Am Montag, in der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 17:15 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter Fahrrad der Marke „Cube/Nature Allroad“. Die Besitzerin hatteRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt für Dienstag, 04.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt für Dienstag, 04.09.2018.   Aus dem Stadtgebiet Einbruch ohne Beute   Allem Anschein nach keine Beute machte ein Einbrecher, der über das letzte Wochenende die Schulkantine des Walther-Rathenau-Gymnasiums heimgesucht hat. Dem gegenüber steht aber ein Einbruchsschaden, der auf mindestens 500 Euro geschätzt wird. Die Tatzeit erstreckt sich über den Zeitraum von Freitagnachmittag bis zur Entdeckung am Montagmorgen. Anhand der Spurenauswertung am Tatort liegt fest, dass der Täter über das gewaltsame Öffnen eines Fensters des Gebäudes an der Ignaz-Schön-Straße 7 in das Innere vordringen konnte. Nach einerRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 04.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 04.09.2018. Kriminalitätsgeschehen: Unbekannte entwenden hochwertige Fahrräder   WÜRZBURG/ZELLERAU. Ein bislang unbekannter Täter entwendete im Verlauf des vergangenen Wochenendes ein hochwertiges E-Bike. Der Besitzer stellte dieses im Zeitraum von Freitag, gegen 18:30 Uhr bis Montag gegen 17:00 Uhr auf einem Fahrradabstellplatz in der Sedanstraße 48 ab. Als er zu seinem E-Bike zurückkehren wollte, konnte er lediglich das Vorderrad auffinden, welches noch mit dem Fahrradschloss gesichert war. Das Fahrrad hatte einen Wert von 1.200 Euro. WÜRZBURG/SANDERAU. Am Montag, gegen 09:00 Uhr stellte eine Würzburgerin ihr schwarzes Fahrrad der MarkeRead More


Pressebericht der PSt. Bad Königshofen vom 03.09.2018

Pressebericht der PSt. Bad Königshofen vom 03.09.2018.   Ehrlicher Finder:   Am Samstag war ein Mann mittleren Alters zwischen der B 279 und dem Stadtteil Ipthausen unterwegs, als er eine Geldbörse fand. Neben diversen Bank- und Kreditkarten befanden sich auch 120 Euro in der Geldbörse. Der Mann brachte diese zur hiesigen Polizeidienststelle. Aufgrund der Kreditkarten konnte die Verliererin schnell ermittelt werden. Sie bedankte sich beim ehrlichen Finder mit einem großzügigen Finderlohn.     Verkehrsunfälle:   Neben einem Auffahrunfall im Stadtgebiet von Bad Königshofen am Sonntag, bei dem ein Sachschaden vonRead More


Lebensretter am Baggersee – 27-jähriger Polizeiauszubildender beweist Zivilcourage

Lebensretter am Baggersee – 27-jähriger Polizeiauszubildender beweist Zivilcourage.   SAND AM MAIN, LKR. HASSBERGE. Ein 27-jähriger Polizeischüler und dessen Freunde haben am Samstagnachmittag einem 63 Jahre alten Mann das Leben gerettet. Der Schwimmer war im Baggersee am Campingplatz untergegangen und wäre ohne die Hilfe des Trios ertrunken. Der Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Haßfurt wird den 27-Jährigen, der den Mann aus dem Wasser gezogen hatte, einladen, um ihm persönlich zu danken.   Gegen 17.00 Uhr hatten drei Zeugen am Baggersee beobachtet, wie ein Schwimmer im See untergegangen war. Zuvor hatte der Mann versucht,Read More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 03.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 03.09.2018.   Aus dem Stadtgebiet Unbekannter geht junge Frau an – leichtverletzt   Außer einen vagen Beschreibung ist noch nichts näher über den Täter bekannt, der in den frühen Morgenstunden des Sonntags in der Wehranlage eine junge Frau angegangen hat. Nach dem Vorfall flüchtete der Unbekannte. Das 20-jährige Opfer brachte den Vorfall erst am Sonntagnachmittag bei der Polizei zur Anzeige. Wie das Opfer bei ihrer Vernehmung ausführte, war sie von den Wehranlagen aus kommend kurz nach 3 Uhr auf dem Gehsteig in Richtung zur LudwigsbrückeRead More


-Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt und Bad Neustadt vom 02.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt und Bad Neustadt vom 02.09.2018. Gartenzaun angefahren   Eußenhausen, Lkr. Rhön-Grabfeld. Ein bis dato noch unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit seinem Fahrzeug zwischen dem 30.08.18 und 31.08.18 in Eußenhauesn im Moorwiesenweg in der dortigen Gartenanlage an einen Gartenzaun und beschädigte drei Pfosten. Der Sachschaden beläuft sich hierbei auf mindestens 250 Euro. Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. 09776/8060, entgegen. Fahrzeug überschlagen Mellrichstadt, Lkr. Rhön Grabfeld. Am Freitagmittag kam ein junger Mann aufgrund Unachtsamkeit nach links ins Bankett und übersteuerte, kommt nach rechts auf eine Wiese undRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 02.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 02.09.2018. Alkohol am Steuer Zeil a.Main – Am Samstag gegen 11.40 Uhr wurde in Zeil a.Main ein Wohnmobil zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Da bei dem 61jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde ein Atemalkoholtest auf der Dienststelle durchgeführt. Dieser Test ergab einen Wert von 0,76 Promille. Auf den Fahrer kommt ein Fahrverbot und ein Bußgeld von mind. 500 Euro zu. Handy entwendet Zeil a.Main – Der Angestellte einer Gaststätte am Kaulberg ließ am Samstag sein Handy während des Abendgeschäfts offen auf einer Biertischgarnitur im Garten derRead More


Pressebericht der Polizei Schweinfurt und Gerolzhofen vom 02.09.2018

Pressebericht der Polizei Schweinfurt und Gerolzhofen vom 02.09.2018. Aus dem Stadtgebiet:   Unfallflucht begangen hat ein Unbekannter in der Zeit von Freitag 15 Uhr bis Samstag 12 Uhr. Der beschädigte Pkw war in der Segnitzstraße geparkt. Hierbei wurde der Fahrerspiegel eines Toyota Corolla beschädigt. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 200 Euro belaufen. Wahrscheinlich mutwillig beschädigt wurde das Eigentum der Firma Dehner in der Friedrich-Rätzer-Straße in Schweinfurt. Unbekannte Täter haben die Plexiglasscheibe einer Einkaufswagenbox vermutlich eingetreten und weiterhin einen Metallpavillion dermaßen malträtiert, dass die Seitenstützen erheblich verbogen wurden. Der Gesamtschaden wirdRead More


Motorradfahrer nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Motorradfahrer nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt.   ROTHENFELS, LKR. MAIN-SPESSART. Am frühen Donnerstagabend erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Die Staatsstraße wurde zur Unfallaufnahme komplett gesperrt. Nach ersten Ermittlungen befuhr ein 34-Jähriger Landkreisbewohner gegen 17:30 Uhr mit seinem Motorrad die Staatsstraße 2315 von Marktheidenfeld in Richtung Neustadt am Main. Auf Höhe der Staustufe Rothenfels wollte er ein Fahrzeug überholen, übersah offenbar den Gegenverkehr und stieß dort frontal mit dem ihm entgegenkommenden Pkw einer 37-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall wurdeRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 29.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 29.08.2018. Aus dem Stadtgebiet. Rauschgift bei Fahrradfahrer aufgefunden.   Ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz hat sich am Dienstagmorgen ein Schweinfurter E-Bike-Fahrer eingehandelt. Nach einer Personenüberprüfung und einer durch eine Amtsrichterin angeordnete Wohnungsdurchsuchung wurde der Beschuldigte im Anschluss wieder entlassen. Gegen 8.35 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung auf den 28-Jährigen Radler in der Theresienstraße aufmerksam. Nach seiner Anhaltung wurde eine Kontrolle durchgeführt. In deren Verlauf fanden die Beamten in seinem Rucksack und in einer Zigarettenschachtel geringere Mengen Haschisch. Nach einer Verbringung zur Wache wurdeRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 28.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 28.08.2018.   Aus dem Stadtgebiet. Pkw beschädigt.   Auf dem Gelände eines Autohauses in der Niederwerrner Straße ist über das Wochenende ein Auto mutwillig beschädigt worden. Die Schadenshöhe wird auf 1000 Euro geschätzt. Im Zeitraum von Samstag, 19 Uhr bis Montag, 8.45 Uhr, schlug jemand mit einem unbekannten Gegenstand die Heckscheibe eines Audi Q2 ein. Weiteres Fahrzeug beschädigt.   Auch mit der Anschrift Ignaz-Schön-Straße 24 ist ein vorsätzlich beschädigtes Auto zur Anzeige gebracht worden. Dort parkte von Samstag, 20.30 Uhr bis Montag, 9.30 Uhr, einRead More


Unfall auf Hüpfburg – 4-jähriges Kind lebensgefährlich verletzt

Unfall auf Hüpfburg – 4-jähriges Kind lebensgefährlich verletzt GEROLZHOFEN, LKR. SCHWEINFURT. Am Montagnachmittag ist es in einem Indoor-Spielplatz für Kinder zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Kleinkind hat sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist nun Gegenstand der Untersuchungen, die von der Schweinfurter Kriminalpolizei geführt werden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen waren gegen 13.45 Uhr mehrere Jugendliche auf eine Hüpfburg in dem Spielgelände in der Dr.-Georg-Schäfer-Straße gesprungen. In der Folge wurde ein 4-jähriges Kind von der Hüpfburg weg und über eine Absperrung katapultiert. Der BubRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt vom 25.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt vom 25.08.2018   Unfall mit leichtverletzter Person   Burglauer – Landkreis Rhön-Grabfeld Freitag, 24.08.2018, 13:55 Uhr   Ein PKW-Fahrer wollte von der Höhbergsmühle kommend geradeaus über den Kreuzungsbereich in die Bündstraße einfahren. Hierbei übersah er eine von links kommende vorfahrtsberechtigte Peugeotfahrerin, die in Richtung Niederlauer unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen auf der Kreuzung zusammen. Die Peugeotfahrerin erlitt einen Schock; an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4500,- Euro.     Unfallflucht   Bad Neustadt- Landkreis Rhön-Grabfeld Freitag. 24.08.2018, 07:45 Uhr bis 08:15 UhrRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 24.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 24.08.2018   Bad Kissingen Streitigkeit wegen Schlüssel Zwischen einem Pärchen kam es am Donnerstag, gegen 23.15 Uhr, zu einem Streit wegen des gemeinsamen Wohnungsschlüssels. Beamten der Polizeiinspektion Bad Kissingen konnten zwischen den beiden vermitteln und den Streit schlichten. Rehbock flüchtet nach Kollision Ein Fahrschüler erfasste am Donnerstagabend, gegen 21.00 Uhr, auf der Kreisstraße KG 8 mit dem Fahrschulfahrzeug zwischen Eltingshausen und Reiterwiesen einen Rehbock. Dieser flüchtete nach der Kollision. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 1.500,- Euro. Der Jagdpächter wurde zwecksRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 24.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 24.08.2018   Aus dem Stadtgebiet: Von einem Unbekannten wurden zwischen dem 16.08.2018 und dem 23.08.2018 in der Wern, im Bereich der Josef-Reuß-Straße, mehrere Fangnetze ausgelegt. Entdeckt wurden die zur Fischwilderei benutzten Reusen durch eine Jagdpächterin, der eine in den Netzen gefangene Ente aufgefallen war. Die Ente konnte unverletzt aus den Maschen befreit werden. Von der Wasserschutzpolizei werden Ermittlungen hinsichtlich des Fischwilderers geführt. Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmittag wurde ein grauer Ford, der auf einem Parkplatz in der Franz-Schubert-Straße geparkt stand, beim Zusammenstoß mit einem anderen AutoRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom Donnerstag, den 23.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom Donnerstag, den 23.08.2018   Kriminalitätsgeschehen: 20-jähriger schlägt Schaufenster mit Faust ein WÜRZBURG/INNENSTADT. Ein aufmerksamer Anwohner meldete am Donnerstagmorgen gegen 03:00 Uhr die Beschädigung eines Schaufensters am Ulmer Hof. Ein Mann aus einer Gruppe von drei Personen schlug mit der Faust gegen das Schaufenster eines Klamottengeschäfts, welches dadurch zerbarst. Anschließend floh die Gruppe in unbekannte Richtung. Kurz darauf wurde durch den Rettungsdienst eine Person mit Schnittverletzung in der Karmelitenstraße mitgeteilt. Da von dem 20-jährigen Verletzten eine Blutspur bis zum Tatort führte, lag der Verdacht nahe, dassRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 23.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 23.08.2018   Aus dem Stadtgebiet Reifen an Pkw beschädigt   Bereits in der letzten Woche, mutmaßlich in der Nacht von Freitag auf den Samstag, hat sich ein Unbekannter an einem geparkten Auto vergangen. Dabei hat er einen Schaden von 100 Euro angerichtet. Am Samstagmittag stellte die Eigentümerin einer grauen A-Klasse von Mercedes fest, dass der rechte Vorderreifen platt war. Bei genauerer Inaugenscheinnahme wurde ein rund drei Zentimeter langer Riss im Reifen festgestellt, der höchstwahrscheinlich mutwillig herbeigebracht worden ist. Die Tatörtlichkeit lautet auf Maibacher Straße 55.Read More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 23.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 23.08.2018   Bad Kissingen Zwei Fahrzeuge parkten gleichzeitig rückwärts aus Auf dem Kaufland-Parkplatz parkten am Mittwochmorgen, gegen 10.30 Uhr, ein BMW-Fahrer und eine Nissan-Fahrerin gleichzeitig aus schräg gegenüberliegenden Parkplätzen rückwärts aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, so dass ein Schaden von circa 500,- Euro entstand. Vor Ort konnte jedoch kein eindeutiger Unfallverursacher ermittelt werden. Starke Rauchentwicklung macht Hubschraubereinsatz erforderlich Am Mittwoch, gegen 23.15 Uhr, meldete ein Spaziergänger in der Peter-Heil-Straße starke Rauchentwicklung und heftigen Brandgeruch. Die schnell vor OrtRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt vom 23.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt vom 23.08.2018   Mofafahrer unter Drogeneinwirkung   Ostheim v.d.Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. In eine allgemeine Verkehrskontrolle im Gemeindebereich geriet am Mittwoch u.a. auch ein Mofafahrer. Beim Mittvierziger konnten Anzeichen festgestellt werden, welche auf die Einnahme von Betäubungsmitteln hindeuteten. Der Zweiradfahrer räumte ein, dass er am Vorabend Marihuana zu sich genommen hatte. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und von einem Arzt durchgeführt. Bei der „teuren“ Anzeige mit Punkten und Fahrverbot muss noch das motorisierte Zweirad überprüft werden. Es besteht der Verdacht, dass das Mofa eine höhere Geschwindigkeit erreicht, als esRead More


Pressebericht der Polizei Bad Neustadt  vom 23.08.18

Pressebericht der Polizei Bad Neustadt  vom 23.08.18   Unfallflucht Unterelsbach – Lkr. Rhön-Grabfeld In der Zeit von Freitag, 17.08.18, 17.00 Uhr bis Montag, 20.08.18, 14.00 Uhr stellte eine 41-jährige Anwohnerin der Elsstraße ihren weißen Pkw, Kia, am dortigen Straßenrand ab. In dieser Zeit wurde der Pkw von einem Unbekannten beschädigt. Es befand sich leichter Gummiabrieb bzw. leichte Kratzer und Dellen entlang der linken Fahrzeugseite. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 600,00 Euro.   Illegal Müll entsorgt Brendlorenzen – Lkr. Rhön-Grabfeld Durch den Bauhofleiter wurde hiesiger Dienststelle mitgeteilt, dass inRead More


Lkw verliert hunderte Getränkeflaschen – Bundesstraße mehrere Stunden gesperrt

Lkw verliert hunderte Getränkeflaschen – Bundesstraße mehrere Stunden gesperrt   OBERLEICHTERSBACH, LKR. BAD KISSINGEN. Auf der Bundesstraße 286 hat am Mittwochnachmittag ein Getränke-Lkw den Großteil seiner Ladung verloren. In der Folge musste die Bundesstraße für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Polizeiinspektion Bad Brückenau war gemeinsam mit den örtlichen Feuerwehren im Einsatz, um den überdimensionalen Scherbenhaufen zu beseitigen. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer kurz nach 14:15 Uhr mit seinem Lkw auf der B 286 unterwegs. Der mit rund 350 Mineralwasserkisten voll beladene Laster fuhr aus Richtung Mitgenfeld kommend in Richtung AnschlussstelleRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen vom 22.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 22.08.2018 Aus dem Stadtgebiet Pkw rundum verkratzt, erheblicher Sachschaden   Auf eine Höhe von 6 – 7000 Euro schätzt der Eigentümer eines weißen Audi A 6 den Sachschaden, den ein Unbekannter vorsätzlich an seinem Fahrzeug verursacht hat. Das Opfer hat keinen blassen Schimmer, wer so etwas gemacht haben könnte. Am Montag um 14 Uhr parkte der Mann seinen Audi auf dem SKF-Parkplatz in der Hans-Böckler-Straße. Als er am Dienstag um 10 Uhr wieder zu seinem Pkw kam, fand er diesen erheblich beschädigt vor. Der AudiRead More


Pressebericht der Polizei Bad Neustadt vom 22.08.18

Pressebericht der Polizei Bad Neustadt vom 22.08.18   Verkehrsunfall Bastheim – Lkr. Rhön-Grabfeld Gestern, 21.08.18, um 14.25 Uhr, wollte ein 61-jähriger Kia-Fahrer aus Richtung Geckenau kommend den Kreuzungsbereich zur St2286 geradeaus in Richtung Mellrichstadt überqueren. Hierbei übersah er die aus Richtung Bad Neustadt kommende 58-jährige BMW-Fahrerin, die ebenfalls den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren wollte. Beide Fahrzeuge prallten im Frontbereich zusammen. Im Pkw Kia befanden sich noch 3 Mitinsassen, welche unverletzt blieben. Die BMW-Fahrerin und ihre Beifahrerin wurden leicht bzw. mittelschwer verletzt und zur ambulanten Behandlung in die Kreisklinik Bad Neustadt verbracht.Read More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 22.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 22.08.2018   Für den Winter vorgesorgt   Fürnbach – Von bisher Unbekannten wurden in der Zeit von Samstag, 14.00 Uhr bis Dienstag, 09.30 Uhr, aus einer Freifläche an der Verlängerung des Theinheimer Weges in Richtung Waldrand, 2 Ster gespaltenes und gesägtes Hartholz (Eiche und Buche) von einem Holzstapel entwendet. Das Hartholz hat einen Wert von ca. 120 Euro.   Cabrio-Verdeck aufgeschlitzt   Haßfurt – In der Zeit von Montagabend bis Dienstagfrüh wurden in der Zeppelinstraße bei einem geparkten Peugeot Cabrio das Verdeck sowie das Kunststofffenster mit einemRead More


Pressebericht der Polizei Würzburg vom 21.08.2018

Pressebericht der Polizei Würzburg vom 21.08.2018   Kriminalitätsgeschehen: Jugendliche Vandalen durch Polizei festgenommen WÜRZBURG/FRAUENLAND. Am Montag, gegen 23:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Mitbürger über den Notruf der Polizei zwei Jugendliche, die in der Mariannhill-Straße offenbar den Außenspiegel eines geparkten Pkw beschädigt hatten. Noch während des Telefonats mit der Polizei beschädigten die Jugendlichen zudem ein Wahlplakat. Nachdem der Zeuge die Täter bis zu deren Anschrift verfolgte, konnten sie dort von den eintreffenden Streifen vorläufig festgenommen werden. Bei der Tatortbegehung wurde neben dem beschädigten Pkw und dem Wahlplakat auch ein entwendetes StraßenschildRead More


Pressebericht der Polizei Bad Neustadt vom 21.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Neustadt vom 21.08.2018   Sachbeschädigung Bad Neustadt/Saale – Lkr. Rhön-Grabfeld Eine 48-jährige Frau stellte ihren grauen BMW am 18.08.18, gegen 20.00 Uhr, im Hof des Wohnanwesens ihrer Eltern, in der Steinstraße, ab. Als die Dame am 19.08.18, gegen 10.15 Uhr, wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie einen Kratzer an der rechten Fahrzeugseite, welcher über beide Türen geht, fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000,00 Euro.   Umweltsünder Bastheim – Lkr. Rhön-Grabfeld Eine Bürgerin teilt der PI Bad Neustadt am Sonntag um 12.15 Uhr, mit,Read More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 21.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 21.08.2018   Geschlossenen Bahnübergang überquert   Zeil – Bereits am Weinfest-Samstag, den 04.08.18, überquerte ein 36-Jähriger den Bahnübergang in der Sander Straße, trotz geschlossener Schranke.  Als bleibende Erinnerung an das Weinfest kommt auf ihn ein Bußgeld von 350 Euro zu.   Auf Spielplatz mit Alkohol   Zeil – Bei einer Kontrolle durch die Polizei in der Nacht zum Dienstag befanden sich vier Personen im Alter von 17 bis 21 Jahren auf dem Spielplatz am Mittelweg. Hierbei konsumierten die jungen Leute Alkohol. Durch die Polizei werden entsprechende AnzeigenRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen vom 21.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen  vom 21.08.2018   Aus dem Stadtgebiet Einbruch in Bäckereifiliale   Ohne Beute wieder abziehen musste ein Einbrecher, nachdem er in der Nacht zum Montag in eine Bäckereifiliale in der Gretel-Baumbach-Straße 3 widerrechtlich eingedrungen ist. Bei seiner „Arbeit“ richtete der Unbekannte einen Sachschaden von zirka 1000 Euro an. Kurz vor 5 Uhr stellte eine Bedienstete, die als Erste am frühen Montagmorgen zum Geschäft gekommen ist, fest, dass in der vorausgegangenen Nacht ein ungebetener Besucher zugegen gewesen ist. Vermutlich über eine Notausgangstür, die er gewaltsam aufhebelte,Read More


Zur Werkzeugleiste springen