SWN-Schweinfurter-Nachrichten News

Von Fantasy bis Fußballgeschichten

Spannender Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen – Erstmals von der Stadtbibliothek Volkach ausgerichtet

Sparkasse

VOLKACH –  The winner is … Henri Rüttiger vom Armin-Knab-Gymnasium Kitzingen, der am Mittwoch den Kreisentscheid im diesjährigen Vorlesewettbewerb für sich entscheiden konnte.

Die Stadtbibliothek Volkach hatte diesen Kreisentscheid erstmals ausgerichtet. Die Leiterin der Stadtbibliothek, Claudia Binzenhöfer, begrüßte die rund 60 Besucher (zehn Vorlesende samt Begleitung) mit einem Erich-Kästner-Zitat sehr herzlich im Austragungsort Barockscheune und wünschte allen Teilnehmenden viel Erfolg und Spaß bei diesem Wettbewerb, der seit 1959 von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für die 6. Klassen in mehreren Runden bis zum Bundesfinale veranstaltet wird.

Mit einem bekannten und einem unbekannten Text setzte sich der Schüler Henri Rüttiger gegen neun weitere Mitbewerber/innen durch und sicherte sich den 1. Platz und damit die Möglichkeit beim Bezirksentscheid mitzumachen. In einem ersten Durchlauf lasen die Mädchen und Jungen aus einem bekannten Text vor, im 2. Durchgang aus einem fremden Text. „Die Bandbreite der bekannten Texte war breitgefächert und reichte von Fantasy über Fußballgeschichten bis zum Doppelten Lottchen von Erich Kästner“, freute sich Claudia Binzenhöfer über die facettenreiche Auswahl der Vorlesenden.

Die mehrköpfige Jury, bestehend aus der Leiterin der ausrichtenden Stadtbibliothek, Claudia Binzenhöfer, Sara Berz (Bücherblume Volkach), den Bibliotheksmitarbeiterinnen Anne Hertlein und Stephanie Klapheck sowie Margit Hofmann (ehemalige Direktorin des Armin Knab-Gymnasiums Kitzingen) machte sich nach den guten Leseleistungen der zehn Teilnehmenden an die Arbeit, bewertete nach den Kriterien Lesetechnik, Interpretation und Textstellenauswahl (nur beim bekannten Text) und kürte schließlich Henri Rüttiger.

Muster
GWSTB Steuerberater

„Wir haben uns die Entscheidung nicht einfach gemacht, denn alle Teilnehmenden haben ihre Sache wirklich gut gemeistert. Ein Lob für alle, die sich der Aufgabe und dem Lampenfieber gestellt haben, einen bekannten und einen schwierigen fremden Text vorzulesen“, so Claudia Binzenhöfer bei der Siegerehrung.  Sie gratulierte den drei Erstplatzierten und übergab Urkunden und Gutscheine. Neben Sieger Henri Rüttiger freuten sich Fiona Decker (Gymnasium Marktbreit) und Anna Scholz (Egbert-Gymnasium der Benediktiner Münsterschwarz) auf den Plätzen 2 und 3 über Urkunde und Gutscheine. Alle Vorlesenden erhielten als Dankeschön für ihre Teilnahme ein Buchgeschenk des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, der Sieger erhielt zusätzlich noch ein weiteres Buch, und die drei Erstplatzierten zusätzlich noch einen Gutschein und einen Kalender – gesponsert vom Bücherkabinett Volkach.

Das Wichtigste an diesem Vorlesewettbewerb ist und bleibt der gemeinsame Vorlesespaß, das war zu jeder Minute bei der Entscheidung in der Volkacher Barockscheune spür- und erlebbar.

Folgende Schüler/innen hatten am Kreisentscheid teilgenommen: Moritz Adler (Realschule Kitzingen), Fiona Decker (Gym. Marktbreit), Nahla Kanteh (Mittelschule Volkach), Sarina Obernöder (Dr. Karl-Heinz-Spielmann Mittelschule Iphofen), Henri Rüttiger (Armin-Knab-Gym. Kitzingen), Ina Schäfer (Franken-Landschulheim Schloss Gaibach), Nico Scherer (Private Leo-Weismantel-Realschule Marktbreit), Anna Scholz (Egbert-Gym. Münsterschwarzach), Klara Then (Mädchenrealschule der Franziskanerinnen Volkach) und Helena Troll (Staatl. Realschule Dettelbach).

BU:

Unser Foto zeigt die Teilnehmenden des Kreisentscheides des Vorlesewettbewerbs in der Barockscheune Volkach. Die drei Erstplatzierten sind Anna Scholz (3. Platz. 2.v.l.), Henri Rüttiger (1. Platz, 3.v.l.) und Fiona Decker (2. Platz, 4.v.r.).                                                         Foto: Anne Hertlein

Verantwortlich für diesen Beitrag: SW-N-TV
Sie erreichen die Redaktion von SW-N-TV unter 0 97 21 / 473 34 74 oder info@sw-n.de

Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten
Pixel SWN-Seiten