SWN-Schweinfurter-Nachrichten News

Licht- und Lasershow taucht Niederwerrner Kirche in anderes Licht

Sparkasse

Niederwerrn (POW) Eine Licht- und Lasershow zu Musik von Pink Floyd, Alice Cooper, Udo Lindenberg und anderen bietet die Sankt-Bruno-Kirche in Niederwerrn am Samstag, 16. März, unter der Überschrift „Lost Times“ in der Reihe der „Kirchen(t)räume“. Die Veranstaltung findet um 19.30, 21 und 22.30 Uhr statt. Die Songtexte befassen sich alle mit den verschiedenen Aspekten von „Zeit“: Thematisiert werden gute und schlechte Zeiten, zu schnell verstreichende Zeit und vieles mehr. „Zusätzlich zu Musik und Licht regen weitere Textimpulse zum Nachdenken über das eigene Zeitempfinden an“, heißt es in der Einladung.

Die 2019 renovierte Niederwerrner Kirche biete mit ihrer guten Akustik und der klaren Architektur genügend Reflexionsflächen, an denen Musik und Lichteffekte gut zur Geltung kommen. „Lost Times“ wurde von der Projektgruppe „Kirchen(t)räume“ aus Gerolzhofen entwickelt und hat dort schon viele Zuschauer und Zuhörerinnen begeistert. Tickets zu „Lost Times“ sind ab sofort zum Stückpreis von zwölf Euro (acht Euro ermäßigt für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren) erhältlich. Vorverkauf im Pfarrbüro, Sankt-Bruno-Straße 14 in Niederwerrn zu den Öffnungszeiten, bei Edeka Maul, Hainleinstraße in Niederwerrn, und beim Musikhaus Neuner, Rückertstraße 21 in Schweinfurt. Nähere Informationen im

Internet unter www.pg-niederwerrn-oberwerrn.de.

Verantwortlich für diesen Beitrag: SW-N-TV
Sie erreichen die Redaktion von SW-N-TV unter 0 97 21 / 473 34 74 oder info@sw-n.de

Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten
Pixel SWN-Seiten