SWN-Schweinfurter-Nachrichten News

DIE Party des Jahres: Turbobier, ThunderKant, EIS und Focus – In der Posthalle Würzburg

Sparkasse

WÜRZBURG – „Punk ist ein Weltbild, das aus Meinungsfreiheit, Toleranz und Wertschätzung besteht. Punk muss mal ernst, darf aber auch mal augenzwinkernd sein“: Die Punkrock-Band EIS aus Gerolzhofen und Wiesentheid tritt seit vergangenem Jahr wieder auf, „weil wir immer noch was zu sagen haben“. EIS gibt’s jetzt schon seit 34 Jahren, in den vergangenen 30 Jahren gab’s allerdings eine Kunstpause.Am Donnerstag, 7. März 2024, steigt jetzt das nächste öffentliche Konzert des mittlerweile ergrauten Quartetts: Gemeinsam mit der österreichischen Überflieger-Band Turbobier, den Partymachern ThunderKant aus Würzburg und Focus. tritt EIS in der Würzburger Posthalle auf. Ein Indoor-Festival, das zur Party des Jahres wird. Versprochen! Vier Bands – ein Eintritt: Deshalb geht’s auch schon um 18.30 Uhr musikalisch los. Einlass ist spätestens ab 18 Uhr.Eingängige Melodien, verzerrte Gitarren, inhaltsstarke (deutsche) Texte: EIS entführt das Publikum in die dunklen Tiefen der eigenen Seele und besingt die großen Themen unserer Zeit. Vieles davon ist (leider) zeitlos. Mal geht’s über den Alltag, mal über die Gesellschaft, dann wieder über die königliche Zunft.Im Herbst 2023 hat EIS das neue Album „Dunkle Tiefen“ veröffentlicht. 31 Jahre nach der letzten Veröffentlichung. „Dunkle Tiefen“ ist laut, kritisch, politisch. Es gibt eingängige Melodien, verzerrte Gitarren und inhaltsstarke deutsche Texte. Das Album gibt’s auf allen bekannten Streaming-Plattformen.Turbobier, ThunderKant, EIS und Focus.: am 7. März 2024 in der Posthalle Würzburg.

EIS-Foto: Sergej Chernoisikow/ Art-Foto Schweinfurt

Verantwortlich für diesen Beitrag: SW-N-TV
Sie erreichen die Redaktion von SW-N-TV unter 0 97 21 / 473 34 74 oder info@sw-n.de

Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten
Pixel SWN-Seiten