SWN-SchweinfurtSWN-TV Schweinfurt

„Silvesterzauber in Schweinfurt: Ein Feuerwerk der Gegensätze“

Sparkasse

Wenn am Silvesterabend die Uhr Mitternacht schlägt, wird Schweinfurt zum Schauplatz eines atemberaubenden Spektakels. Als würden die Götter selbst ihre Pforten öffnen, spuckt die Stadt Feuer in den Himmel, als ob sie den Winter vertreiben und das neue Jahr mit einem Knall willkommen heißen will. Doch während die bunten Lichter den Nachthimmel erhellen, wirft das Silvesterfeuerwerk über Schweinfurt 2023/24 einige interessante Fragen auf.

Man kann nicht anders, als sich zu fragen, ob ein Vulkan in den Tiefen der Stadt erwacht ist. Das Geld, das hier in die Luft gejagt wird, könnte schließlich auch für sinnvollere Dinge verwendet werden, denkt man sich. Aber nein, die Schweinfurterinnen und Schweinfurter gönnen sich diesen Himmelsspaß Jahr für Jahr. Ein Volk, das so viel Geld in die Luft bläst, kann es nicht schlecht gehen, oder?

Doch nicht jeder ist von dieser himmlischen Pyrotechnik begeistert. Die Tiere im Wald und sogar in den heimischen Wohnungen müssen denken, die Apokalypse sei ausgebrochen. Für sie bedeutet das bunte Spektakel nur eines: Flucht! Es scheint, als ob ein übermächtiges Wesen seine Wut über Schweinfurt entlädt und die Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Rathaus sprengen möchte. Die Tiere suchen verzweifelt nach Schutz, während die Feiernden in ihrer Silvester-Euphorie davon nichts mitbekommen. Schließlich ist Silvester nur einmal im Jahr – aber eben auch jedes Jahr.

Nachdem der gemeinsame Frohsinn in Form von Sprengladungen entladen wurde, geht es für viele ab ins Bett oder zum Weiterfeiern bis in die Morgenstunden. Der Dreck der Raketen und Böller bleibt zurück, als stummes Zeugnis einer Nacht, die in bunten Explosionen ihren Höhepunkt fand. Doch wer kümmert sich um die Überbleibsel? Die Antwort lautet: die Stadtwichtel. Diese fleißigen Helferlein müssen den Schmutz beseitigen, denn schließlich werden sie dafür bezahlt. Und warum auch nicht? Immerhin haben sie das ganze Jahr über, wenig zu tun, außer sich auf diese eine Nacht vorzubereiten.

Muster
GWSTB Steuerberater

So endet das Silvesterfeuerwerk über Schweinfurt in einer Mischung aus Spektakel und Schmutzbeseitigung. Eine Nacht, in der die Stadt im Feuerzauber erstrahlt und die Bewohnerinnen und Bewohner zwischen Faszination und Fluchtinstinkten hin- und hergerissen sind. Silvester in Schweinfurt: Ein Fest der Gegensätze, das die Gemüter erhitzt und die Stadtwichtel auf Trab hält.

L.o.G.

Verantwortlich für diesen Beitrag: SW-N-TV
Sie erreichen die Redaktion von SW-N-TV unter 0 97 21 / 473 34 74 oder info@sw-n.de

Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten
Pixel SWN-Seiten