SWN-TV SchweinfurtSWN-Unterwegs

Panasonic LUMIX DC-S5 II: Ein Upgrade, das sich lohnt

Sparkasse

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist erstaunlich, wie die Zeit verfliegt, insbesondere wenn es um die treue Begleitung einer Kamera geht. Vor fünf Jahren erwarb ich die Panasonic Lumix GH5, eine Kamera, die sich als zuverlässiger Partner für zahlreiche Einsätze erwies. Doch die Technologie entwickelt sich stetig weiter, und es war an der Zeit, die GH5 durch eine zeitgemäßere Alternative zu ersetzen. Die Suche nach einer Kamera, die den hohen Standards der GH5 gerecht wird, gestaltete sich als anspruchsvoll. Schließlich stieß ich auf die Panasonic Lumix DC-S5 II zu einem akzeptablen Preis und entschied mich für den Kauf.

Vollformat und Alleskönner: Die Lumix DC-S5 II

Die Lumix DC-S5 II versprach, eine Vollformatkamera zu sein und gleichzeitig in der Lage, eine Vielzahl von Aufgaben herausragend zu bewältigen. Eine Art fotografische Wollmilchsau, die eigentlich zu schön klingt, um wahr zu sein. Nach den ersten Einsätzen kann ich jedoch mit Sicherheit sagen: Die Kamera hält, was sie verspricht.

GWSTB Steuerberater
Muster

Erste Eindrücke und Verarbeitung

Die Lumix DC-S5 II überzeugt bereits beim Ersten in die Hand nehmen durch ihre kompakte Bauweise. Die Verarbeitung wirkt hochwertig, was bei Panasonic keine Überraschung ist. Die Bedienelemente sind intuitiv angeordnet, was besonders für erfahrene Lumix-Nutzer einen schnellen Einstieg ermöglicht. Trotz des kompakten Designs liegt die Kamera gut in der Hand und vermittelt ein solides Gefühl.

Bild- und Videoqualität

Der entscheidende Faktor bei jeder Kamera ist natürlich die Bildqualität. Hier brilliert die Lumix DC-S5 II mit gestochen scharfen Bildern und Videos. Der Vollformat-Sensor liefert beeindruckende Details und eine hervorragende Farbtreue. Sowohl bei Tageslicht als auch unter schwierigen Lichtverhältnissen behält die Kamera ihre Leistungsfähigkeit bei.

Besonders beeindruckend ist die Fähigkeit der Lumix DC-S5 II, erstklassige Videos aufzunehmen. Der Testfilm, den ich erstellt habe, zeigt die beeindruckende Videoqualität dieser Kamera. Die Farbgebung ist lebendig, die Schärfe ist beeindruckend, und die Bildstabilisierung sorgt für ruhige Aufnahmen, selbst in bewegten Situationen.

Fazit: Ein gelungenes Upgrade

Insgesamt kann ich die Panasonic Lumix DC-S5 II als ein gelungenes Upgrade von der GH5 empfehlen. Die Kamera vereint kompakte Bauweise, hochwertige Verarbeitung und beeindruckende Leistung in Bild- und Videoqualität. Für Fotografen und Videografen, die nach einer zuverlässigen Vollformatkamera suchen, ist die Lumix DC-S5 II definitiv einen Blick wert. Mit dieser Kamera setzt Panasonic erneut Maßstäbe in der Welt der Spiegellosen.

Verantwortlich für diesen Beitrag: SW-N-TV
Sie erreichen die Redaktion von SW-N-TV unter 0 97 21 / 473 34 74 oder info@sw-n.de

Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten
Pixel SWN-Seiten