SW-N-TV SchweinfurtSWN-Unterwegs

Bericht über die Reichweite des SoFlow SO4 Pro E-Scooters

Die Letzen Meter habe ich schiebend zu Fuß gemeistert

Heute habe ich mich dazu entschlossen, die Reichweite meines SoFlow SO4 Pro E-Scooters genauer zu überprüfen. Meine Route führte mich von Schweinfurt, Hochfeld über Zell, Schießhaus, Volksfestplatz, Friedhof nach Dittelbrunn und schließlich zurück zum Hochfeld.

Ich startete meine Fahrt mit einem voll aufgeladenen Akku. Der SoFlow SO4 Pro verfügt über einen leistungsstarken 500 Watt Elektromotor und eine hochwertige Batterie, was mir Hoffnung auf eine gute Reichweite gab.

Die Strecke von Schweinfurt nach Zell war relativ flach und ich konnte eine angenehme Geschwindigkeit erreichen. Der Scooter zeigte keinerlei Anzeichen von Leistungsabfall und hielt konstant seine Geschwindigkeit. Beim Erreichen von Zell war der Akkustand immer noch sehr hoch.

Von Zell aus ging es weiter zum Schießhaus, wo ich auf ein paar extreme Steigungen stieß. Der E-Scooter meisterte die Anstiege ohne Probleme und der Akkustand blieb stabil. Ich war beeindruckt von der Leistungsfähigkeit des Scooters, da er sich auch auf unebenen Strecken gut bewegte.

Nachdem ich den Volksfestplatz erreicht hatte, war der Akkustand immer noch überraschend hoch. Ich entschied mich, meine Fahrt zum Friedhof fortzusetzen, um die Reichweite weiter zu testen. Der Scooter war leicht zu manövrieren und ich konnte eine gleichmäßige Geschwindigkeit beibehalten.

Am Friedhof angekommen, war der Akkustand zwar etwas niedriger, aber immer noch ausreichend, um die Rückfahrt über Dittelbrunn anzutreten. Ich war positiv überrascht von der Reichweite des SoFlow S4 Pro.

Auf dem Rückweg zum Hochfeld blieb der Scooter zuverlässig und leistungsstark. Die Batterie hielt bis zum Sommerbadberg durch, und ich erreichte mein Ziel ohne Probleme zu Fuß bis nach Hause.

Insgesamt bin ich mit der Reichweite 17,2 km meines SoFlow SO4 Pro E-Scooters zufrieden. Trotz einer anspruchsvollen Strecke mit einigen Steigungen und unebenen Abschnitten konnte der Scooter seine Leistung aufrechterhalten und mich bis zum fast Ende meiner Fahrt bringen.

Es ist erwähnenswert, dass die tatsächliche Reichweite von verschiedenen Faktoren abhängig ist, wie beispielsweise dem Fahrergewicht, der Fahrweise und den Straßenbedingungen.

Abschließend kann ich sagen, dass der SoFlow S4 Pro E-Scooter eine großartige Wahl ist. Ich freue mich darauf, weitere Abenteuer mit diesem zuverlässigen Fahrzeug zu erleben.

Verantwortlich für diesen Beitrag: SW-N-TV
Sie erreichen die Redaktion von SW-N-TV unter 0 97 21 / 473 34 74 oder info@sw-n.de

Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Pixel ALLE Seiten
Pixel SWN-Seiten

Wichtiger Cookie-Hinweis: Diese Seite verwendet ausschließlich essentielle Cookies, die für den Betrieb unerlässlich sind. Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich damit einverstanden.