Main Menu

sandra

 

Schonungen: Große Freude über gespendeten Tischkicker

Große Freude über gespendeten Tischkicker Mittagsbetreuung mit neuer Attraktion   Bis Weihnachten ist es ja eigentlich noch etwas hin: Trotzdem durften sich die Schüler der Grundschule Schonungen schon jetzt über ein vorgezogenes Geschenk freuen. Ein Profi-Tischkicker – sogar eine Sonderanfertigung im Wert von über 500,- Euro durften die Kinder da enthüllen, wie Sponsor Burkhard Pfister, Geschäftsführer des Edeka Schonungen betont.   Über Umwege ist der Kicker nun in die Aula der Grundschule gelangt. Denn eigentlich war der Tisch sozusagen der Hauptpreis bei einem Kickerturnier der Schonunger Edeka-Filiale, das Harald KeidelRead More


Gut gekämpft

Gut gekämpft Nach einer schwachen Leistung im ersten Drittel konnten die Mighty Dogs die Auswärtspartie in Königsbrunn fast noch drehen und verloren dann aber doch nach einem Empty-Net-Tor mit 5:3. Der erste Spielabschnitt spielte sich größtenteils im Drittel der Schweinfurter ab. Nach drei Minuten traf Fabio Carciola zum 1:0 für den EHC Königsbrunn. Im Anschluss blieb es weiterhin gefährlich vor dem Schweinfurter Tor und der EHC hätte die Partie schon in den ersten 20 Minuten für sich entscheiden können, hätte Ferdinand Dürr, der auch auf Schweinfurter Seite verdient zum ManRead More


TV Oberndorf mit 5:4 Niederlage

TV Oberndorf mit 5:4 Niederlage Zur Auswärtspartie gegen Waldrennach reiste der TVO nur mit dünner Personaldecke, aber mit dem festen Willen zwei Punkte mit nach Hause zu bringen. Doch am Ende stand eine 5:4 Niederlage. TV Käfertal – TV Oberndorf 5:4 (11:5, 14:12, 4:11, 12:10, 5:11, 7:11, 6:11, 11:6, 11:7) Der erste Satz begann nicht gut für den TVO, der ruck zuck 7:3 zurück lag. Mit einer wenig ansprechenden Leistung ging der Satz mit 11:5 an die Gastgeber. Der zweite Satz begann wie der vorhergehende. Oberndorf lag 7:4 zurück, konnteRead More


Pressebericht der PI Schweinfurt und Gerolzhofen vom 18.11.2018

Pressebericht der PI Schweinfurt und Gerolzhofen vom 18.11.2018   Aus der Stadt Schweinfurt   Fahrten unter Drogeneinfluss Ein 18jähriger geriet mit seinem Pkw Polo Samstagnachmittag in eine verdachtsunabhängige Verkehrskontrolle der Polizei. Sein Verhalten ließ auf den Konsum von Betäubungsmitten schließen. Der Schüler räumte ein, am Vortag zwei Joints geraucht zu haben. Die Weiterfahrt wurde in der Dittelbrunner Straße unterbunden, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt und eine Blutprobe durch einen Arzt entnommen. Sonntagnacht wurde ein 20jähriger in der Maibacher Straße als Fahrer eines Seat Ibiza von der Polizei kontrolliert. Auch hier wurden drogentypischeRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 17.11.2018

Versuchter Einbruch in Gaststätte Bad Neustadt – Landkreis Rhön-Grabfeld: Am Freitag zwischen 01:00 Uhr und 07:50 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter in eine Imbiss-Gaststätte in der Hohnstraße in Bad Neustadt einzudringen. Durch massive Gewaltanwendung an der Eingangstüre wurde das Schließblech samt Zylinder beschädigt. Der Sachschaden belief sich auf 200 Euro. Die hiesige Polizeiinspektion hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise werden unter 09771/6060 erbeten. Fehler beim Ausparken Bad Neustadt – Landkreis Rhön-Grabfeld: Ein 50 jähriger Fahrzeugführer aus dem Nachbarlandkreis hatte am Freitagnachmittag beim Rückwärts-Ausparken in der Von-Guttenberg-Straße im Bad Neustädter Ortsteil Herschfeld einenRead More


Pressebericht der PI Bad Kissingen und dem Landkreis vom 18.11.18

Bad Kissingen   Weiterfahrt untersagt Einer Streife der PI Bad Kissingen fiel am Samstagabend ein Pkw der Marke BMW, ganz dem Motto „tiefer-breiter-härter“, in der Schönbornstraße/Westring auf. Das Fahrzeug hatte hörbar mehrfach Bodenkontakt, was auf die extreme Tieferlegung zurückzuführen war. Bei der anschließenden Kontrolle wurden weitere erhebliche Ausrüstungsverstöße festgestellt. Eintragungen im Fahrzeugschein oder ABE´s fehlten, sodass die Betriebserlaubnis für das Fahrzeug erloschen war. Aufgrund dessen wurde die Weiterfahrt untersagt. Den Fahrer erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren, wo er neben einem empfindlichen Bußgeld auch mit Punkten rechnen muss. Verkehrszeichen umgeknickt In derRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 18.11.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 18.11.2018 Leicht verletzt nach Verkehrsunfall   Eltmann, OT Weißbrunn – Am Samstag, gegen 09.40 Uhr, befuhr eine Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Pkw die Kreisstraße von Weißbrunn kommend in Richtung Dippach. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet die Dame aus Unachtsamkeit mit ihrem Fahrzeug zuerst nach rechts auf das Bankett, übersteuerte beim Gegenlenkversuch und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Fiat der Fahrzeugführerin und kam im Straßengraben auf dem Dach zum Liegen. Infolge des Verkehrsunfalls erlitt die 53-jährige leichte Verletzungen. An ihrem FahrzeugRead More


Pressebericht der PI Würzburg-Stadt vom 18.11.2018

Kriminalitätsgeschehen:     Ladendieb, trotz zweimaligem Aufenthalt bei der Polizei, in drei Stunden drei Mal aktiv   Würzburg/Innenstadt – Am Samstag, zwischen ca. 17:00 Uhr und 20:45 Uhr, wurde ein amtsbekannter Ladendieb insgesamt drei Mal bei der Tatausführung in verschiedenen Geschäften in der Würzburger Innenstadt beobachtet. Nach jeder der drei Taten verbrachte er zur Fallaufnahme kurze Zeit in den Räumlichkeiten der Polizei. Dies hielt ihn jedoch nicht von der fortgesetzten Begehung der Taten ab. Da auch nach intensiver Belehrung eine dritte Tat verübt wurde, wurde der Mann nach Ausführung dieser inRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt für den 17.11.2018.

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt für den 17.11.2018.     Aus der Stadt Schweinfurt   Pkw mit Farbe besprüht   In der Zeit vom 15.11., 22.20 Uhr – 16.11., 08.00 Uhr, wurde in der Radiborstraße Höhe Nr. 4, ein weißer Pkw, Ford, Kuga, mit schwarzer Farbe besprüht. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.     Auf Diebestour im Keller   In der Zeit vom 02.11. – 10.11. wurden mehrere Kellerabteile in der Ludwigstr. 30 angegangen. Es wurden mehrere Kellerabteile gewaltsam geöffnet. Bisher wurde nur bekannt, dass 2Read More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und dem Landkreis vom 17.11.2018

Bad Kissingen   Unfallflucht   Erst am Freitag wurde eine Unfallflucht gemeldet, die sich bereits am Vortag ereignet hatte. Ein bisher noch unbekannter Pkw-Fahrer stieß auf einem Parkplatz in der Schönbornstraße gegen einen dort abgestellten Ford und fuhr anschließend ohne sich um den Schaden zu kümmern weiter. Dieser Vorgang wurde allerdings von einer Person beobachtet. An dem Ford entstand dabei ein Schaden von ca. 2000,– Euro. Weitere Ermittlungen folgen.   Totes Reh nach Wildunfall Auf der Straße zwischen Schwarzer Pfütze und Reiterswiesen erfasste am Freitagmorgen ein 50-jähriger BMW-Fahrer ein Reh,Read More


Vorsicht Betrug – Der Trick mit dem Ei – Wunderheilerin erbeutet 2.000 Euro

SCHWEINFURT. Am Donnerstagnachmittag ist eine Schweinfurterin Opfer zweier Trickbetrügerinnen geworden. Die Masche des Duos ist der Polizei seit vielen Jahren bekannt. Oftmals ist zunächst ein Hühnerei im Spiel, danach sollen Bargeld und Schmuck in ein Tuch eingewickelt werden. Übrig bleiben letztlich Papierschnipsel. Die Kripo warnt. Im aktuellen Fall war eine Mitfünfzigerin am Donnerstagnachmittag gegen 14.00 Uhr in der Johannisgasse von den beiden Frauen angesprochen worden. Sie habe eine schlechte Aura, weswegen man ihr helfen könne, wurde der ursprünglich aus Kasachstan stammenden Frau gesagt. Zunächst sollte das spätere Opfer ein Hühnerei kaufen.Read More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg Stadt vom 17.11.2018

Kriminalitätsgeschehen:   Stark alkoholisierte Schwarzfahrer   Würzburg / Innenstadt: Mitarbeiter der WVV kontrollierten gegen 23.30 Uhr zwei Personen in der Straßenbahn. Das unüblich stark alkoholisierte Pärchen konnte keine gültigen Fahrausweise vorzeigen. Nachdem die beiden die Nennung ihrer Personalien zunächst verweigerten und einer sich zudem noch in den Fahrgastraum erbrechen musste, wurde die Polizei hinzugerufen. Im Verlauf der Sachverhaltsaufnahme konnte die Identität der zunehmend aggressiven Personen festgestellt werden. Eine vor Ort durchgeführte Atemalkoholanalyse ergab bei der Dame einen Wert von umgerechnet 4,10 Promille. Nachdem sich die beiden weiter in ihren Aggressionen steigerten,Read More


Pressebericht der PI Haßfurt vom 17.11.2018

Pressebericht der PI Haßfurt vom 17.11.2018 Betrunkene Freundin nach Hause gebracht und Betäubungsmittel aufgefunden Zeil a. Main – In den frühen Stunden des Samstagmorgen verirrte sich eine angetrunkene 20-jährige und klingelte bei einer fremden Familie. Diese verständigte die Polizei, da sie die Dame nicht kannten. Nach Eintreffen der Streife wurde die 20-jährige in Gewahrsam genommen und nach Hause gebracht. Dort öffnete der Lebensgefährte die Wohnungstüre. Hierbei kam den Beamten sofort deutlicher Marihuanageruch aus der Wohnung entgegen. Bei der Nachschau in der Wohnung wurden auch geringe Mengen des Betäubungsmittels aufgefunden und durchRead More


Würzburg- Benjamin Schneider vereidigt: Erste Stadtratssitzung des neuen Baureferenten

Benjamin Schneider wurde in der gestrigen Stadtratssitzung als neuer berufsmäßiger Stadtrat vereidigt. Schneider tritt somit die Nachfolge von Prof. Christian Baumgart an, der bisher Hoch- und Tiefbau, Baurecht und Bauaufsicht sowie die Stadtplanung verantwortete und dessen Dienstzeit im Oktober endete. Der neue Baureferent hat seit seiner Wahl Ende März bereits eine intensive Übergabe- und Einarbeitungsphase hinter sich. Er nahm an der verwaltungsinternen Haushaltsklausur teil wie auch an den vorbereitenden Ausschüssen im November. Schneider hat Architektur und Immobilienökonomie studiert. Nach seiner Tätigkeit bei einer Planungsgesellschaft war er seit 2014 Dezernent fürRead More


Gerhard Eck für Markus Söder als Parteivorsitzenden

Die heute bekannt gewordene Erklärung von Bundesinnenminister Horst Seehofer, sein Amt als Parteivorsitzender der CSU am 19. Januar 2019 aufzugeben, veranlasst mich als Bezirksvorsitzenden, ihm für seine bisherigen Leistungen für die Christlich Soziale Union in Bayern, insbesondere in Unterfranken, nachdrücklich zu danken.   Seine Entscheidung macht den Weg frei für die Neuausrichtung der CSU.   In diesem Zusammenhang spreche ich mich ausdrücklich dafür aus, dass künftig der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder, auch das Amt des Parteivorsitzenden der CSU übernehmen soll. Die Reaktionen aus der Parteibasis sowie der Bevölkerung lassenRead More


Galderschummer Kerwa vom 23.-26.11.2018

Liebe Brauchtumsfreunde, die Galderschummer Kerwa 2018 wirft ihre Schatten voraus. Es haben sich 8 motivierte Paare gefunden, die sich mit viel Freude und Elan auf die Kirchweih vorbereiten. Sie haben schon zahlreiche Auftritte auf anderen Kirchweihveranstaltungen absolviert und auswärtige Besucher nach Geldersheim eingeladen. Hier darf ich Ihnen schon mal unser Kirchweihprogramm bekannt geben: Freitag, 23.11.2018 ab 20.00 Uhr Fränkischer Kirchweihtanz im Fränk. Hof mit den „Körnier Rucksern“ Kartenreservierung bei Oliver Brust, Tel. 09721 / 802423 oder olliebrust@t-online.de Samstag, 24.11.2018, ab 09.00 Uhr Kirchweihständerli und ab 14.00 Uhr Umzug der Fichtenpaare mit FichtenaufstellenRead More


Pkw erfasst Fußgänger – 68-Jähriger verstorben

WÜRZBURG. Vermutlich beim Rückwärtsrangieren hat ein Autofahrer am späten Freitagnachmittag einen Fußgänger erfasst und tödlich verletzt. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt führt die Ermittlungen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde auch eine Sachverständige hinzugezogen. Nach ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang rangierte ein 29-jähriger Würzburger gegen 17.25 Uhr mit seinem VW im Bereich der Ladezone eines Einkaufsmarktes in der Frankenstraße. Dabei erfasste er rückwärtsfahrend einen 68-jährigen Würzburger, der dort als Fußgänger unterwegs war. Trotz raschem Eintreffen der Berufsfeuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei kam für den Rentner jede Hilfe zu spät. Der genaue Unfallhergang ist nochRead More


Schweres Auswärtsspiel für den TV Oberndorf

Nach dem gelungenen Auftaktsieg letztes Wochenende beim TV Waldrennach muss der TVO am Sonntag zum TV Käfertal reisen. Käfertal muss auf seinen Angreifer Marcel Stoklasa, der aufgrund einer Operation ausfällt, bis zum nächsten Jahr verzichten. Käfertal gewann in Calw mit 5:1, profi-tierte dabei durch die Fußverletzung des bei Calw spielenden Schweizer Nationalspielers Rafael Schlattinger. So konnte Käfertal zwei Punkte gegen den Abstieg mit nach Hause nehmen. Die Personaldecke von Oberndorf ist nach wie vor recht dünn. Maximilian Lutz steht wahrschein-lich nicht zur Verfügung, dafür ist Florian Dworaczek wieder mit anRead More


Schweinfurter Häuser und so a Zeug

Schweinfurter Häuser und so a Zeug. Alles sehen gleich aus, die Neubauten in Schweinfurt , keine Ideen, langweilig, menschenfeindlich . Diese langweiligen Lego Häuser könnten überall auf der Welt stehen . Wo sind die Baumeister mit Ideen und Mut zum “ Neuen“ L.o.G.      


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 16.11.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 16.11.2018   Aus dem Stadtgebiet Benzin abgezapft   Im Verlauf des Donnerstagvormittags wurden von einem geparkten Auto rund 40 Liter Benzin abgezapft. Über den Dieb und seine Vorgehensweise liegen bisher noch keinerlei Erkenntnisse oder Hinweise vor. Gegen 6.30 Uhr parkte das spätere Opfer ihren schwarzen VW Golf mit HAS-Kennzeichen auf einer Parkfläche in der Straße „Im I. Wehr“. Als die junge Frau gegen 11 Uhr wieder zurückkam und wegfahren wollte, fiel ihr ihre blinkende Tankanzeige auf. Weil sie wusste, dass ihr Tank eigentlich noch ziemlichRead More


Spendenbereitschaft der Oerlenbacher auf Rekordhoch

Am 23. und 25. Oktober unterstützte das Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum Oerlenbach erneut den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bei dessen jährlicher Haus- und Straßensammlung. Dabei zeigte sich die Spendenbereitschaft der Oerlenbacher auf einem bemerkenswert hohen Stand. Freiwillige aus den Reihen der Auszubildenden, die sich zurzeit auf ihre Abschlussprüfungen vorbereiten, investierten zwischen Lernstress und Gruppenarbeiten ihre knappe Freizeit, um zugunsten einer guten Sache auf die Straße zu gehen. Sie wurden von den Bürgern für ihre Einsatzbereitschaft mit Anerkennung und Großzügigkeit belohnt: an zwei Abenden spendeten Anwohner in den Ortschaften Oerlenbach und Ebenhausen dieRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 16.11.2018

Kriminalitätsgeschehen: Handgreifliche Auseinandersetzung vor Diskothek – Eine Person verletzt   WÜRZBURG/INNENSTADT. In den frühen Morgenstunden des Freitag kam es vor einer Diskothek in der Veitshöchheimer Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern. Eine Person wurde hierdurch erheblich verletzt. Ein Tatverdächtiger konnte im Rahmen der Fahndung im Umfeld der Diskothek festgenommen werden. Gegen 02:30 Uhr kam es vor einer Diskothek in der Veitshöchheimer Straße zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen im Alter von 19 und 26 Jahren. In Folge dessen ging der 26-jährige Geschädigte aus dem Landkreis CoburgRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 16.11.2018

Verkehrsgeschehen     Radfahrer übersehen   Haßfurt – Mit ihrem Ford Focus befuhr am Donnerstag, um 14.15 Uhr, eine 48-Jährige die Hauptstraße von der Brückenstraße kommend und wollte nach links auf den Marktplatz.  Beim Abbiegevorgang übersah sie einen 62-Jährigen, der ihr mit seinem Fahrrad von der Oberen Vorstadt kommend auf der Hauptstraße entgegenkam.  Der Fahrradfahrer fuhr dem Ford in die rechte Seite und wurde leicht verletzt.  Am Fahrrad und Pkw entstand ein Schaden von 1600 Euro.     Mit Alkohol am Steuer   Eltmann – Am Donnerstag, 18.15 Uhr, fuhr ein 54-JährigerRead More


Diakonie Schweinfurt bezieht Position zu Ankerzentrum und Strömungen von Rechts

Nächstenliebe kennt keine Grenzen   Ankerzentren und Rechtspopulismus: Kirchen, Religions- und Wohlfahrtsverbände wie das Diakonische Werk e. V. setzen sich für Demokratie und Menschenwürde ein: „Sieben Sätze“ der Schweinfurter Diakonie finden großen Anklang   Ihre Eltern nannten sie Patience  (Engl. Geduld), ohne zu wissen, wie wichtig diese Tugend in ihrem späteren Leben noch sein sollte. Auf diesen Namen hört eine junge Frau aus Nigeria. Ein Bus brachte sie aus dem Münchner Raum nach Schweinfurt. Alle zwei Wochen kamen ab Frühjahr dieses Jahres circa 50 Nigerianerinnen und Nigerianer in die ehemaligenRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und dem Landkreis vom 16.11.2018

Bad Kissingen Parkplatzrempler Am Mittwochnachmittag kehrte eine junge Frau zu ihrem, auf dem Parkplatz in der Schützenstraße, abgestellten grauen Smart zurück und stellte fest, dass die Beifahrertür offensichtlich von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt worden war. Der Verursacher hat sich gegenüber ihr oder der Polizei nicht zu erkennen gegeben. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Tat bereits mehrere Tage zurück liegt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971/7149 zu melden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 100,- Euro.   Auffahrunfall auf Ostring  Read More


Diakonieeinrichtungen im Lauertal gehen an Diakonie Schweinfurt

Die Leitungsgremien des Diakonievereins Lauertal e.V. , Vorsitzende ist Pfarrerin Elfriede Schneider, Poppenlauer, und des Diakonischen Werkes Schweinfurt e.V., Vorsitzender ist Pfarrer Jochen Keßler-Rosa, haben in ihren jüngsten Sitzungen die Übernahme des Betriebs der Diakoniestation und des Erhard-Klement-Hauses in Maßbach durch die Diakonie Schweinfurt beschlossen. Für die 47 Mitarbeitenden im Lauertal bedeutet dies einen Arbeitgeberwechsel in der Diakonie-„Familie“ unter Beibehaltung aller erworbenen Rechte. Darüber wurden sie bereits vor den Beschlüssen vorsorglich informiert. Voraussichtlich zum Jahreswechsel tritt die Diakonie Schweinfurt nun in alle geschlossenen Verträge ein und wird den Betrieb, denRead More


Die Narren herrschen über Bad Kissingen – Rathaussturm mit Tradition

Bad Kissingen befindet sich in Narrenhänden. Das versuchte OB Kay Blankenburg mit seinem Stadtrat abzuwenden – vergebens. Traditionell hatten die Faschingsgesellschaften BTC Garitz und Fidelia Reiterswiesen zum Sturm auf das Bad Kissinger Rathaus geblasen. Unter Ihrer Lieblichkeit Jennifer I. zur Linsespitz, bürgerlich Jennifer Dittmar, trafen sich die Närrinnen und Narren auf dem Marktplatz und marschierten mit Begleitung des Jugendmusikkorps der Stadt Bad Kissingen gen Rathaus. Doch Bad Kissingens Oberbürgermeister Kay Blankenburg und seine versammelten Stadträte wollten weder Rathausschlüssel noch Stadtkasse kampflos herausgeben. So kam es zu einem hitzig-närrischen Wortgefecht. OrdentlichRead More


Würzburg: Weihe für den restaurierten Himmelsboten

Er war in die Jahre gekommen und brauchte Hilfe, der Engel auf dem Hauptfriedhof. Mit Hilfe der Spendenaktion „Himmelsbote in Not“ sammelte die Stadtführerin Doris Jäger-Herleth Spenden, um den Engel zu restaurieren. Nach Abschluss der Restaurierungsarbeiten wird nun der metallene Engel am kommenden Montag, 19. November, um 14 Uhr auf dem Würzburger Hauptfriedhof im Beisein des litauischen Botschafters geweiht. Errichtet wurde der Zinkguss-Engel um 1859, nachdem die polnisch-litauische Fürstin Ludwika Swiatopelk Mirska, geborene Godlewska im Alter von nur 33 Jahren in Würzburg verstorben war. Vergeblich hatte sie auf Rettung durchRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt, Donnerstag, 15.11.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 15.11.2018 Aus dem Stadtgebiet Zwei Jugendliche unter Betäubungsmitteleinfluss   Bei der Kontrolle zweier 16-Jähriger am Mittwochnachmittag wurde bei beiden eine deutliche Rauschgiftbeeinflussung festgestellt. Eine Durchsuchung der Personen nach Drogen verlief jedoch negativ. Gegen 16.30 Uhr unterzog eine Streifenwagenbesatzung in der Friedrich-Stein-Straße die beiden Jugendlichen einer Personenkontrolle. Dabei wirkten sie überaus nervös und „zittrig“ auf die Beamten. Zudem waren deren Augen rot unterlaufen und die Pupillen stark vergrößert. Auf einen entsprechenden Vorhalt räumten sie ein, erst vor kurzem einen gemeinsamen „Joint“ geraucht zu haben. Weiter plaudertenRead More


Leistungsträger fehlen

Am kommenden Wochenende stehen für die Mighty Dogs zwei wichtige Spiele hinsichtlich der Teilnahme an den Play-Offs an. Dass den Schweinfurter aber gleich vier wichtige Spieler (Aleksander Andrusovich, Jan Kouba, Pascal Schäfer, Christopher Schadewaldt (nur Freitag)) am Wochenende fehlen, macht die bevorstehenden Aufgaben nicht gerade einfacher. Am Freitag, den 16.11.2018, treten die Schweinfurter auswärts beim punktgleichen EHC Königsbrunn an (20 Uhr). In den letzten beiden Spielen bewiesen die Pinguine mit einem 2:9 Sieg gegen den EV Pegnitz und den 0:7 Sieg gegen den TEV Miesbach ihre Offensivkraft. Auf der TorhüterpositionRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 15.11.2018

Kriminalitätsgeschehen: Fahrräder gestohlen – Zeugensuche   WÜRZBURG/INNENSTADT. Am Dienstag, im Zeitraum von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr, stand das Fahrrad eines jungen Mannes abgestellt am Hauptbahnhof.  Dort war es auf dem Vorplatz an einem Fahrradständer mittels eines Schlosses gesichert. Ein bislang unbekannter Täter entwendete das schwarze Fahrrad, der Marke „Serious“. Der Zeitwert des Modells „Tenaya Men“ wurde mit rund 500 Euro angegeben.   WÜRZBURG/INNENSTADT. Im Verlauf des Dienstags wurde das E-Bike einer Würzburgerin in der Eichhornstraße entwendet. Das schwarze Fahrrad der Marke „Riverside“ war zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr in einemRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Landkreis vom 15.11.2018

Bad Kissingen Lkw touchiert Pkw Kurz nach der Einfahrt zu einem Firmengelände im Stadtteil Albertshausen in der Straße Häuserschlag hielt am Mittwochnachmittag ein Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand an. Der nachfolgende Fahrer eines Pkw Mercedes hielt hinter dem Lkw und wollte dann an diesem vorbeifahren. Zur gleichen Zeit setzte der Lkw-Fahrer zurück und touchierte den Pkw am rechten hinteren Kotflügel. Es entstand ein Sachschaden von circa 2.000,- Euro. Vor Ort wurden zur Schadensregulierung die Personalien ausgetauscht. Der Unfallverursacher erhielt eine Verwarnung. Fahrzeug beschädigt – Zeugen gesucht In derRead More


Pressebericht der PI Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 15.11.2018

Pressebericht vom 15.11.2018 Wildunfall HEUSTREU – LKR RHÖN-GRABFELD Am Mittwochfrüh befuhr ein Monteur mit seinem Ford-Kombi die Kreisstraße NES 14 zwischen Wollbach und Heustreu, als unvermittelt ein Reh auf die Straße sprang. Er erwischte das Tier mit der Front des Fahrzeuges, worauf dieses in den Straßengraben geschleudert wurde und dort verendete. Der Jagdpächter wurde verständigt. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf etwa 2.000,- Euro. Aggression im Straßenverkehr BAD NEUSTADT – LKR RHÖN-GRABFELD In den hektischen Morgenstunden des Mittwochs befuhr gegen 07.41 Uhr ein 35-jähriger VW-Fahrer die Berliner Straße inRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 15.11.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 15.11.2018     Verkehrskontrollen   Wonfurt–  Am Dienstagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, wurde  ein 63jähriger Lkw-Fahrer in der Hauptstraße angehalten und kontrolliert. Der Alkoholtest brachte ein Ergebnis von 0,41 mg/l. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Eltmann – Bei einer weiteren Kontrolle am Donnerstagmorgen, gegen 01.00 Uhr,  in der Straße Zur Schleuse konnte ein 56jähriger Fiat-Fahrer angehalten werden. Der anschließende Alkoholtest brachte ein Ergebnis von 0,34 mg/l. Die Weiterfahrt wurde  ebenfalls unterbunden.   Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Haßfurt – Im Laufe des Monats Oktober wurde der Zaun eines Firmengeländes inRead More


Schach: 3. Spieltag, 11.11.2018

Glänzender Spieltag für Schweinfurt Kitzingen trat ohne deren Nummer 2 und 3 an und so kam Schweinfurts Erste durch Siege von Seidens, Krauß und Mann zu einem sicheren 5,5:2,5-Auswärtserfolg. Die Zweite behielt gegen Würzburg 3 mit 5,5:2,5 klar die Oberhand. Der Dritten gelang ein sensationell hoher 7:1-Sieg gegen Abersfeld 1. Die Vierte darf mit einem 4:4 bei Knetzgau 2 zufrieden sein. Die Fünfte konnte bei Bergrheinfeld 5 mit 3:1 den Derbysieg sichern. Schweinfurt holte damit 9:1 Mannschaftspunkte und 24:10 Brettpunkte (18-12-4). Landesliga Nord SC Kitzingen 1 – SK Schweinfurt 2000Read More


1. CAMPUS Start-up NIGHT an der FHWS: In nur einer Nacht im Team ein eigenes Start-up gründen

Siebzig Teilnehmer nutzten eine Nacht und alle Angebote, um im Team einer neuen Idee auf die Sprünge zu verhelfen Im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche fand an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt die „1. CAMPUS Start-up NIGHT“ statt. Ab 17.30 Uhr startete mit über siebzig Teilnehmern und vielen Besuchern im Rundbau in Schweinfurt die interdisziplinäre Veranstaltung u.a. mit einem Startup-Marktplatz, Vorträgen, Unternehmensständen, einer Cinema-Lounge, Verpflegungsständen und Workshops. Während einer kompletten Nacht durchliefen alle Gründungsinteressierten und Studierenden in Teams in vier aufeinander aufbauenden Workshops unter professioneller Führung alle Phasen einer Unternehmensgründung – von derRead More


Menschliche Reproduktion: Sollen Ärzte gezielte Veränderungen im menschlichen Erbgut vornehmen?

Kinder nach Maß: Wie Biotechnologien die Fortpflanzung und Gesellschaften verändern könnten Eingriffe in die menschliche Keimbahn erscheinen aufgrund neuer, präziser Möglichkeiten der Veränderung des Genoms, der Genome-Editierung, in naher Zukunft möglich. Im Rahmen der Science Week Berlin stellte das Karlsruher Institut für Technologie die Frage: „Sollen Ärzte zur Verhinderung von Krankheiten gezielte Änderungen des menschlichen Erbguts vornehmen?“ Zugleich stellten sie den Ergebnisbericht aus dem Projekt „BueDeKa Bürgerdelphi Keimbahntherapie“ vor. Beteiligt an der Podiumsdiskussion war ebenfalls Professorin Dr. Tanja Henking, die an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt eine Professur für Gesundheits-, Medizin- undRead More


Würzburg: Die städtische Kantine duftet nach Weihnachtsplätzchen

Auch heuer wieder: Backaktion für den guten Zweck   30 Kilogramm Butter, 300 Eier, 10 Gläser Nougatcreme, 30 Kilogramm Mehl, viele weitere Zutaten und ganz viel Begeisterung und Spaß bei der Sache: 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Kantine haben auch in diesem Herbst wieder Nudelholz und Backpinsel geschwungen, um in ihrer Freizeit Weihnachtsplätzchen für den guten Zweck zu backen. Susi Endres ist die ungekrönte Plätzchenkönigin der Kantine: Nach ihren Rezepten und den Rezepten ihrer Großmutter wurden in insgesamt 90 Stunden ehrenamtlicher Arbeit neun Sorten hergestellt: Vanillekipferl, Orangenplätzchen, Spritzgebäck, Butterplätzchen,Read More


Brand in Scheunenanbau – Eine Person schwer verletzt

BERGRHEINFELD, LKR. SCHWEINFURT. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochabend in einem Scheunenanbau ein Feuer ausgebrochen. Ein Mann, der darin offenbar gearbeitet hatte, erlitt schwere Brandverletzungen. Er kam in ein Krankenhaus. Die Kripo Schweinfurt hat inzwischen vor Ort die weiteren Ermittlungen übernommen. Kurz nach 20.40 Uhr war die Mitteilung über den Brand bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eingegangen. Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Schweinfurt waren schnell am Brandort in der Gartenstraße. Wie sich herausstellte, war das Feuer in einem Anbau ausgebrochen, der dem Sachstand nach als Hobbywerkstatt genutzt wird. Ein 49-Jähriger,Read More


Express zu den Heimspielen von s.Oliver Würzburg – Die Würzburger Korbjäger wollen mit einer neu zusammengestellten Mannschaft die Playoff-Plätze angreifen

„Raus aus dem Alltag – rein ins Sporterlebnis“Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zu den Heimspielen von s.Oliver WürzburgDie Würzburger Korbjäger wollen mit einer neu zusammengestellten Mannschaft die Playoff-Plätze angreifen  Ende September ging es wieder los: Mit Ex-Nationalspieler Denis Wucherer als neuem Cheftrainer starteten die Bundesliga-Basketballer von s.Oliver Würzburg in die neue Spielzeit 2018/2019 und wollen dieses Mal nicht nur in der easyCredit BBL, sondern auch im FIBA Europe Cup gegen internationale Gegner eine gute Figur abgeben. In der Bundesliga wollen die Mainfranken-Korbjäger nach Rang neun in der vergangenen SaisonRead More


1. FC Schweinfurt 05 am Samstagmittag zu Gast in Bayreuth

Vor gut sechs Monaten waren die Schnüdel zuletzt auswärts bei der Spielvereinigung Bayreuth gefordert, damals konnte sich der FC 05 mit 3:1 im Totopokal-Finale durchsetzen. Am Samstag (14 Uhr) stehen sich beide Mannschaften nun wieder im Hans-Walter-Wild-Stadion gegenüber, dieses Mal in der Regionalliga Bayern. Bayreuth, Tabellenelfter (24 Punkte) empfängt den Tabellenvierten Schweinfurt 05 im Frankenderby. „Bayreuth konnte fünf der letzten sechs Spiele gewinnen, steht nach dem Trainerwechsel wieder gut da. InHeimstetten hat Bayreuth zunächst eine 3:0 Führung innerhalb weniger Minuten verspielt, die Partie am Ende aber trotzdem gewinnen können (4:3).Read More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen vom 14.11.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 14.11.2018 Aus dem Stadtgebiet Mercedes Sprinter spurlos verschwunden Vom Großparkplatz eines Autohauses in der Robert-Bosch-Straße 7 ist ein weißer Mercedes Sprinter spurlos verschwunden. Das Fahrzeug hat einen Verkaufswert von 24 800 Euro. Festgestellt wurde der Diebstahl des nicht zugelassen und deshalb auch ohne Kennzeichen versehenen Fahrzeugs am gestrigen Dienstagmittag. Recherchen bei der Firma ergaben, dass der Sprinter letztmalig am Mittwoch, 7. November, nachweislich auf dem Parkplatz gestanden hat. Ergo muss sich der Diebstahl irgendwann zwischen dem 7. und dem 13. November zugetragen haben. Wie derRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und dem Landkreis vom 14.11.2018

Bad Kissingen Mehrere Fahrzeuge zerkratzt – Zeugen gesucht Seit vergangenen Freitag wurden im Stadtgebiet mehrere Pkw beschädigt und dadurch ein Gesamtschaden von circa 8.000,- Euro verursacht. Der erste Fall ereignete sich in der Röntgenstraße, wo im Zeitraum von Freitag, 14:45 Uhr, bis Montag, 18.00 Uhr, ein geparkter Golf mittels eines spitzen Gegenstands rundum zerkratzt wurde. Sogar das Autodach und die Motorhaube wiesen Kratzer auf. Zudem wurden in die Beifahrerseite mehrere Dellen gedrückt oder gestoßen. Der entstandene Schaden ist allein an diesem Fahrzeug mit etwa 5.000,- Euro zu beziffern. Auf demRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom Mittwoch, 14.11.2018

Kriminalitätsgeschehen: Fahrräder gestohlen – Zeugensuche WÜRZBURG/INNENSTADT. Im Verlaufe des zurückliegenden Wochenendes wurde das Mountainbike eines Würzburgers am Bahnhof gestohlen. Das rot-weiße Fahrrad der Marke TREK, Modell 4700, war zwischen Freitag, 10:00 Uhr, und Sonntag, 14:30 Uhr, an einem Fahrradabstellplatz im Bereich Bahnhofsvorplatz / Haugerring abgestellt und wurde in dieser Zeit von einem bislang unbekannten Täter entfernt. Der Wert des Fahrrades wurde vom Eigentümer mit rund 250 Euro angegeben. WÜRZBURG/INNENSTADT. Via Online-Anzeige wurde der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt mitgeteilt, dass am zurückliegenden Samstagabend zwischen 21:00 Uhr bis 23:15 Uhr auf der Juliuspromenade ein Fahrrad gestohlenRead More


Pressebericht der PI Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 14.11.2018

Unfall ohne Fremdbeteiligung HEUSTREU – LKR RHÖN-GRABFELD Am Dienstagfrüh, gegen 06.10 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Audifahrer von der Nachtschicht nach Hause und kam etwa 100 Meter vor der Abzweigung nach Heustreu auf der Staatsstraße 2445 nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der junge Mann konnte unverletzt aus seinem auf dem Dach liegenden Pkw klettern. Der Audi musste als Totalschaden abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe wird mit etwa 15.000,- Euro beziffert. Fremdschaden von etwa 1.500,- Euro entstand an einem Vorwegweiser, der bei der Fahrt in den Graben umgeknickt wurde.Read More


Zur Werkzeugleiste springen