Fair in den Tag

Fairtrade Frühstückskampagne und Lokale Agenda 21 rufen zu Frühstück mit Produkten aus fairem Handel auf

Schweinfurt – Unter dem Motto „Fair in den Tag“ rufen die Fairtrade Frühstückskampagne und die Lokale Agenda 21 der Stadt Schweinfurt dazu auf, in der Zeit vom

                                                                                                      26. April bis 11. Mai

Frühstücke mit Produkten aus fairem Handel zu veranstalten.

Die Aktion richtet sich insbesondere an Kindergärten und Schulen sowie Gastronomiebetriebe. Aber auch in privater Runde kann man sich gerne daran beteiligen.

Mit bewusstem Konsum- und Einkaufsverhalten kann Jede/-r sich für menschenwürdige Arbeitsbedingungen, gerechte Verteilung und umweltschonende Anbauweisen in Afrika, Asien und Lateinamerika einsetzen.

Infos gibt es bei facebook.de/fairtrade-deutschland, E-Mail: info@fairtrade-deutschland.de und Tel. +49 221 94 20 40-0 oder bei der Geschäftsstelle der Lokalen Agenda, Tel. 51-3967

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.