Adidas wird ab der Saison 2019/20 neuer Ausrüster des 1. FC Schweinfurt 05

Der Sportartikelhersteller Adidas aus Herzogenaurach wird ab der kommenden Saison neuer Ausrüster der Schnüdel. Der Vertrag zwischen dem FC 05 und Adidas ist für die drei Spielzeiten 2019/20 – 2021/22 abgeschlossen worden. Die Kooperation mit dem derzeitigen Ausrüster JAKO endet mit der laufenden Saison 2018/19. Gleichzeitig wurde ein Vertrag mit der FLYERALARM sports GmbH abgeschlossen, die sich ab der neuen Saison um die Veredelung der Adidas-Ware kümmern wird.

FC-05-Geschäftsführer Markus Wolf freut sich über den Vertragsabschluss mit Adidas: „Wir sind sehr glücklich, dass wir einen Global Player wie Adidas für uns gewinnen konnten. Das bestätigt die gute Arbeit, die wir hier in Schweinfurt seit Jahren leisten. Ich bin sehr erfreut über die Kooperation, die ein Zeichen für weitere Unternehmen in unserem Umfeld und die Stadt Schweinfurt sein sollte. Gleichzeitig wollen wir uns aber natürlich auch bei unserem derzeitigen Ausrüster, Jako, bedanken“.

„Es ist ein schönes Gefühl, wenn ein Weltunternehmen wie Adidas, aus unserer fränkischen Region, das Potential des FC Schweinfurt  erkennt und in Zukunft unseren Weg mitgehen möchte“, freut sich auch der Sportliche Leiter Björn Schlicke über die Kooperation mit Adidas ab der kommenden Saison.

WIR ARBEITEN FUSSBALL.
1. FC Schweinfurt 05

Bild . Neben der Statue von Adolf Dassler befindet sich links unser Sportliche Leiter, Björn Schlicke, auf der rechten Seite ist Geschäftsführer Markus Wolf

Bildquelle: 1FC Schweinfurt 05

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.