Option gezogen! Der Vertrag von Dave Gnaase läuft nun bis Sommer 2020

  • Option gezogen: Der Vertrag von Dave Gnaase läuft nun bis Sommer 2020

Der zum Saisonende auslaufende Vertrag von Dave Gnaase beim FC Würzburger Kickers wurde per Option bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Der 22-Jährige aus Schwäbisch Gmünd war im vergangenen Sommer vom Zweitligisten 1. FC Heidenheim an den Dallenberg gewechselt und hat in der aktuell laufenden Drittliga-Spielzeit 21 Einsätze absolviert. Dabei erzielte der defensive Mittelfeldspieler drei Tore – zuletzt traf Gnaase beim 3:0-Erfolg in Duisburg gegen den KFC Uerdingen.

„Wir freuen uns, dass wir nach den Vertragsverlängerungen von Sebastian Schuppan und Dominic Baumann auch in dieser Personalie Fakten geschaffen haben“, sagt FWK-Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer: „Dave hat sich bei den Kickers vom ersten Tag an voll reingehängt und ist die nächsten Schritte in seiner Entwicklung gegangen.“ Zudem betont Sauer, dass Gnaases Entwicklung ebenso wie die des ebenfalls 22-jährigen Janik Bachmann, dessen Vertrag ebenfalls bis Ende Juni 2020 datiert ist, „noch längst nicht abgeschlossen“ sei.

„Dave hat bei uns von Beginn an einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Er ist ein dynamischer und aggressiver Mittelfeldspieler, dazu ist er für seine Position auch noch torgefährlich. Wir hatten in den ersten Monaten viel Freude an ihm und werden diese auch in Zukunft haben“, sagt FWK-Cheftrainer Michael Schiele.

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.