Anfrage an den OB: Sozialer Wohnungsbau in Schweinfurt

Erfreut haben wir zur Kenntnis genommen, dass der Schweinfurter Mietspiegel mit den aktuellen Mietpreisen neu aufgelegt wurde. Da sich der Mietspiegel auf die freifinanzierten Wohnungen in Schweinfurt bezieht, zielt die Anfrage auf den sozialen Wohnungsbau. Zur Sitzung des Stadtrates am 26.02.19 stelle ich für die Fraktion DIE LINKE folgende Anfrage:

1. Wie viele Wohnungen mit Sozialbindung existieren aktuell in der Stadt Schweinfurt. Bitte nach Größe aufschlüsseln (unter 50 qm, 50 – 80 qm, über 80 qm)

2. Wie viele Wohnungen existierten im Jahr 2009 und wie viele im Jahr 1999? Bitte wiederum aufgeschlüsselt nach Größe analog Frage 1.

3. Wie viele Wohnungen mit Sozialbindung entstanden in den Jahren 2009 bis 2018, aufgeschlüsselt nach Größe und Jahr.

4. Wie hoch sind die Vergleichsmieten in Euro / qm, aufgeschlüsselt analog dem Raster des Mietspiegels.

Frank Firsching Fraktionsvorsitzender

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.