Seminarangebote der Gleichstellungsstelle

Anmeldung bis 21. bzw. 29. März möglich

Schweinfurt  In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Haßfurt lädt Heide Wunder, Gleichstellungsbeauftragt der Stadt Schweinfurt zu folgenden Seminaren ein:

„Besprechungen erfolgreich leiten“

Samstag, 30. März

10:00-15:00 Uhr

Fraktionszimmer Obere Diele, Rathaus Schweinfurt

Heike Frank, seit mehr als Jahren Coach und Trainerin, referiert zu den Inhalten:

·         Eine starke Haltung steuert den Erfolg

·         Die richtigen Antworten auf unsachliche Angriffe

·         Tatsachen sagen mehr als Emotionen

·         Kleiner „Knigge“ für schwierige Situationen

Der Workshop richtet sich an politisch aktive Frauen und solche, die sich einen Einstieg in die Politik vorstellen können.

Anmeldeschluss ist der 21. März, die Kosten von 25,00 € werden vor Ort bezahlt.

„Zeitkompetenz“

Samstag, 6. April

10:00-15:00 Uhr

Landratsamt Haßberge

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die erfahren möchten, wie sie Ihre Eigenorganisation verbessern und Belastungen loslassen können, um den Kopf freier zu bekommen und welche Möglichkeiten es gibt, Stressfaktoren zu reduzieren,

damit die Arbeitsfreude im Berufsalltag nicht zu kurz kommt.

Den Kurs leitet Anna-Daniela Pickel, Dozentin in der Erwachsenenbildung.

Anmeldeschluss ist der 29. März, die Kosten von 25,00 € werden vor Ort bezahlt.

Weiter Informationen oder Anmeldung über:

Heide Wunder

Gleichstellungstelle Stadt Schweinfurt

Tel.: 09721 51-6860

E-Mail: heide.wunder@schweinfurt.de

oder

Christine Stühler

Gleichstellungsstelle Landratsamt Haßberge

Tel.: 09721 27-655

E-Mail: gleichstellungsstelle@hassberge.de

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.