Niederlage gegen Pfaffenhofen

Die Mighty Dogs haben ihr einziges Spiel an diesem Wochenende leider  
mit 2:6 gegen den EC Pfaffenhofen verloren. Dabei zeigte der Gegner  
das cleverere Eishockey und bestrafte vor allem im ersten Drittel die  
Fehler der Mighty Dogs gnadenlos. Trotz der Niederlage stehen die  
Schweinfurter immer noch auf dem Dritten Platz in der Verzahnungsrunde  B, der den Verbleib in der Bayernliga garantiert.

Doch dicht gefolgt  mit zwei bzw drei Punkten Differenz sind die kommenden Gegnern den  Mighty Dogs auf den Fersen.

Daher stehen am kommenden Wochenende nun zwei entscheidende Spiele für   den Klassenerhalt in der Bayernliga an. Am Freitag, den 08.02.2019,  
ist der VfE Ulm/Neu-Ulm zu Gast im Icedome. Spielbeginn ist um 20 Uhr.  
Am Sonntag, den 10.02.2019, findet unter freiem Himmel das Spiel beim  
EV Pegnitz um 17.30 Uhr statt.

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.