Doppelspieltag für den TV Oberndorf

Am Wochenende bestreitet der TVO in Pfungstadt und zuhause gegen Vaihingen Spiele. Fabian Sagstetter fällt aufgrund seiner Handverletzung für mindestens sechs Wochen aus. Jaro Jungcl-aussen und Maximilian Lutz sind ebenfalls angeschlagen, der Einsatz scheint aber möglich. Oliver Bauer steht ebenfalls mit hoher Wahrscheinlichkeit zur Verfügung. Die Vorzeichen stehen für den TVO also alles andere als positiv.

Am Samstag trifft der TVO zunächst auf den Serienmeister aus Pfungstadt. Im Hinspiel setzte es für den TVO eine klare Niederlage. Ein Sieg würde hier einer Sensation gleichkommen. Am Sonn-tag trifft der TVO um11 Uhr in der Georg-Wichtermann-Halle auf den Zweitplatzierten TV Vaihin-gen/Enz. Der TVO will dieses Spiel unbedingt gewinnen, um die letzte minimale Chance auf die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft zu wahren. Dazu müssen die Oberndorfer Faustballer aber auf eine weitere Niederlage der Schwaben hoffen

Hans Dauch

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.