Fünf neue Bootsführer für die Feuerwehr Volkach

Volkach Um das 135 Ps starke Mehrzweckboot der Volkacher Feuerwehr lenken zu dürfen braucht man eines, den Bootsführerschein Binnen. Am vergangenen Wochenende legten diesen fünf Einsatzkräfte der Wehr erfolgreich ab.

Der Prüfung gingen zeitintensive Übungsstunden voraus. Neben verschiedenen Grundfahrübungen, wie das Anlegen oder das Wenden auf engen Raum, mussten 253 Theoriefragen und acht verschiedene Knoten erlernt werden. Unter der Leitung von Alexander Baumgartl, Fachgruppenleiter Motorboot der Feuerwehr Volkach, wurden die Anwärter in der Praxis geschult. Die Theorie Ausbildung übernahm dankenswerterweise der ehemalige Kreisbrandinspektor Norbert Kempf.

Doch bei aller Freude, ist die Ausbildung noch nicht ganz abgeschlossen. Die frisch gekürten Bootsführer wurden in die Fachgruppe Motorboot übernommen. In den nächsten Monaten lernen Sie, für den Feuerwehreinsatz relevante Manöver. Allen voran verschiedene Manöver zur Personenrettung, sowie Einsatztaktiken für Einsätze auf der Bundeswasserstraße Main.

Bildunterschrift: Das Bild zeigt die neuen Bootsführer zusammen mit Lehrgangsleiter Alexander Baumgartl (rechts außen)

Bildquelle:
Moritz Hornung, Feuerwehr Volkach

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.