Persönliche und private Krisen können das Leben auf den Kopf stellen

„Persönliche und private Krisen können das Leben auf den Kopf stellen: nichts ist mehr so, wie es vorher war. Verlust von Leichtigkeit, Zuversicht, Mut und Optimismus eingeschlossen. Das Mariposa-Prinzip stellt leicht zu erlernende und wirkungsvolle „Rettungsanker“ für belastende und schwierige Zeiten vor. Ziel ist ein selbstbestimmtes Leben mit weniger Stress, weniger Druck und schlechtem Gewissen, dafür mit mehr Freude und Leichtigkeit. Mit vielen Beispielen und Übungen und angeleiteten Miniexperimenten.“

Gemeinsam mit dem Dittelbrunner Kulturverein KuSiDi – KulturSinnDittelbrunn lädt die Münchner Autorin Heidi Wahl zu einem lebendigen und interaktiven Leseabend ins Bürgerhaus (Altes Rathaus) in Dittelbrunn ein. Am Freitag, 07. Dezember um 19:00 Uhr bei freiem Eintritt.

Wir freuen uns auf regen Besuch.