Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 04.12.2018

Diebstahl aus der Ostheimer Kirche

 

Hofheim i. Ufr.-Ostheim – In der Zeit vom Freitagnachmittag bis Montagabend wurde aus der Kerzenspendekasse der kath. Kirche St. Nikolaus in Ostheim ein 50 Euro-Schein entwendet. Der eigentliche Opferstock wurde nicht angegangen.

Außenspiegel abgefahren und Unfallflucht begangen

Zeil a.Main-Ziegelanger – Von einem in der Ortsdurchfahrt in Ziegelanger ordnungsgemäß geparkten blauen Skoda Oktavia wurde in der Zeit von Montagabend, 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr der linke Außenspiegel abgefahren und ein Schaden von ca. 400 Euro verursacht. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei ermittelt.

Schaden an Hausmauer verursacht und weitergefahren

Eltmann-Eschenbach – In der Zeit von Sonntagabend bis Montagmorgen verursachte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer vermutlich beim rückwärts Rangieren einen Schaden in Höhe von ca. 400 Euro an der Hausmauer eines Anwesens in der Hangleite in Eschenbach. Die Polizei ermittelt auch hier hinsichtlich einer Unfallflucht.

 

 

Hinweise bitte an die Polizei Haßfurt unter Tel. 09521/927-0!