Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 22.11.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 22.11.2018

 

Sachbeschädigung

 

Aidhausen – In der Zeit von Dienstag,  17.45 Uhr bis Mittwoch 06.05 Uhr, wurde in Friesenhausen, Am Pfarrgarten, die Heckscheibe eines dort geparkten VW Kleintransporters,  eingeworfen. Das Fahrzeug stand vor dem Wohnanwesen des Geschädigten. Im Firmenfahrzeug befanden sich mehrere hochwertige Werkzeuge, die jedoch nicht entwendet wurden.

 

Diebstahl

 

Zeil a.Main – Am Parkplatz Zeiler Käppele wurden von einem Unbekannten von Dienstag auf Mittwoch Hinweisschilder entwendet. Diese waren an einem Holzpfahl befestigt, der in den Boden gerammt war. Die Schilder blieben trotz Absuche unauffindbar.

Der Kirchenstiftung Zeil entstand dadurch einen Schaden von insgesamt 40,00 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Haßfurt unter Telefon 09521/927-0.

 

 

Pressebericht der PSt Bad Königshofen vom 22.11.2018

 

 

Fundfahrrad

 

Kleinbardorf, Lkr. Rhön-Grabfeld

Am Radweg bei Kleinbardorf wurde ein graues Trekkingrad der Marke Hercules aufgefunden. Offensichtlich wurde das Rad wegen eines platten Reifens dort zurückgelassen. Das Fahrrad wurde vom Bauhof Sulzfeld abholt, wo es der Eigentümer wieder entgegennehmen kann.