Schweres Auswärtsspiel für den TV Oberndorf

Nach dem gelungenen Auftaktsieg letztes Wochenende beim TV Waldrennach muss der TVO am Sonntag zum TV Käfertal reisen. Käfertal muss auf seinen Angreifer Marcel Stoklasa, der aufgrund einer Operation ausfällt, bis zum nächsten Jahr verzichten. Käfertal gewann in Calw mit 5:1, profi-tierte dabei durch die Fußverletzung des bei Calw spielenden Schweizer Nationalspielers Rafael Schlattinger. So konnte Käfertal zwei Punkte gegen den Abstieg mit nach Hause nehmen.

Die Personaldecke von Oberndorf ist nach wie vor recht dünn. Maximilian Lutz steht wahrschein-lich nicht zur Verfügung, dafür ist Florian Dworaczek wieder mit an Bord.

Trainer Joachim Sagstetter: „Unser Ziel sind die zwei Punkte, auch wenn es schwer wird. Mit Nick Trinemeier hat Käfertal einen weiteren starken Angreifer und in der Halle ist immer was los.

 

Hans Dauch