Main Menu

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 02.11.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 02.11.2018 

Feuerwehreinsatz in Zeil a.Main

Zeil a. Main – Am Donnerstag, um 16.15 Uhr, bemerkte die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Abt-Degen-Straße in Zeil Brandgeruch im zweiten Stockwerk und informierte die Polizei. Nachdem die Bewohnerin der betroffenen Wohnung nicht öffnete, brach die herbeigerufene freiwillige Feuerwehr Zeil a.Main die Wohnungstür auf und fand einen vergessenen Topf auf dem Herd vor, der den Rauch verursachte. Die 20 angerückten Feuerwehrleute konnten den Einsatzort unverrichteter Dinge wieder verlassen. Es kam zu keinem Personen- oder Sachschaden.

Gezielte Sachbeschädigung an zwei Fahrzeugen

Haßfurt – In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmittag zerkratzte ein unbekannter Täter die gesamte rechte Fahrzeugseite eines Ford Focus und eines Mercedes Vito, die in der Goethestraße in Haßfurt geparkt waren. Bei den Sachbeschädigungen in Höhe von ca. 8.000 Euro dürfte es sich um eine gezielte Tat handeln, da nur die zwei Pkw einer Familie beschädigt worden waren und andere, davor und dahinter geparkte Fahrzeuge, verschont blieben.

BMW verkratzt

Knetzgau/Bischberg – Am Donnerstag meldete der Halter eines BMW 116 d eine Sachbeschädigung an seinem Fahrzeug.Sein BMW war rundum auf einer Höhe von 76 cm vermutlich mit einem Schlüssel verkratzt worden. Als Tatort kommt die Hauptstraße in Knetzgau oder Bischberg im Landkreis Bamberg in Frage. Als mögliche Tatzeit nannte der Geschädigte den Zeitraum vom 27.10.2018, 21.00 Uhr bis 29.10.018, 10.00 Uhr. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

Wildunfälle

In der vergangenen Woche ereigneten sich im Dienstbereich der PI Haßfurt 15 Wildunfälle, bei denen 14 Rehe und ein Hase beteiligt waren. 14 Wildunfälle ereigneten sich auf den besonders für Wildwechsel gekennzeichneten Strecken. Die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 13.500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei Haßfurt unter Tel. 09521/927-0!






Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen