Main Menu

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 29.10.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 29.10.2018

 

Bad Kissingen

Sachbeschädigung durch Unbekannt

 

Im Zeitraum von Mittwoch bis Sonntag wurde die Nebeneingangstüre der Henneberg-Volksschule in Reiterswiesen durch einen bislang unbekannten Tatverdächtigen beschädigt. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefonnummer 0971/7149-0 entgegen.

Bad Bocklet

Seniorin büchste bei Spaziergang aus

Am Sonntagnachmittag erhielt die Polizeiinspektion Bad Kissingen die Mitteilung, dass eine 90-Jährige während des nachmittäglichen Spazierganges aus ihrem Pflegeheim „flüchten“ konnte. Die insgesamt 40 Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehren Bad Bocklet, Aschach und Großenbrach konnten die Dame gegen 19.00 Uhr in einem nahegelegenen Waldgebiet auffinden. Diese kam mit Unterkühlung in ein Bad Kissinger Krankenhaus. Einsatzkräfte der Hundestaffel, Bergrettung und THW wurden glücklicherweise nicht mehr gebraucht.

Nüdlingen

Zu schnell auf der nassen Fahrbahn unterwegs

Am Sonntagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, befuhr ein BMW-Fahrer die Bundesstraße B 287 von Nüdlingen in Richtung Münnerstadt. Auf der Fahrt Richtung Pyramide brach sein Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn bei nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve aus. Der Pkw BMW drehte sich um die eigene Achse und kam dann an der rechten Leitplanke zum Stillstand. Am Fahrzeug sowie an der Leitplanke entstand ein Schaden von circa 3.500,- Euro.

Pressebericht PI Hammelburg vom 29.10.2018

Hammelburg, OT Untererthal Lkr. Bad Kissingen – Unbekannte haben am Sonntag in der Nähe des alten Sportplatzes einen Motorroller angezündet.

Das Fahrzeug brannte komplett aus. Beim Eintreffen der Streife qualmte der Roller noch leicht. Die alarmierte Feuerwehr aus Untererthal löschte den Roller vorsichtshalber noch einmal ab.

Die Polizei geht davon aus, dass das Krad vorsätzlich in Brand gesetzt worden ist.

Ermittlungen ergaben, dass der Roller zuvor, in der Zeit von  Samstag, 18:00 Uhr bis Sonntag, 10:30 Uhr,  in Hammelburg, in der Schlerethstraße gestohlen wurde.

Der Schaden beträgt 300 Euro.

Hinweise zum Diebstahl und zum Anzünden des Motorrollers nimmt die Polizei Hammelburg, unter Tel. 09732 / 906-0- entgegen.

 






Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen