Main Menu

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 02.10.2018

Verkehrsunfall

Eltmann – Am frühen Dienstagmorgen befuhr ein 19jähriger VW-Multivan-Fahrer die Staatsstraße von Eltmann kommend in Richtung  Oberaurach. Hierbei kreuzte ein Reh von links die Fahrbahn. Der junge Mann wich dem Tier aus und geriet dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug überschlug sich mehrfach bis es auf einem angrenzenden Feld zum Stehen kam. Die Schadenshöhe beträgt ca. 25 000 Euro. Der Verletze wurde zur Versorgung in das Krankenhaus nach Haßfurt gebracht.

Diebstähle

Kleinsteinach – In der Zeit von Donnerstag, 27.09.2018, 10.00 Uhr, bis Freitag, 28.09.2018, 17.00 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter im Friedhof eine vor einem Grab abgelegte dreieckige Graphitplatte. Die Platte hat zwei Bohrlöcher, an welchen zuvor ein Grablicht befestigt war.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 09521/9270.

Sand – In der Zeit von Freitag, 28.09.2018, 18.00 Uhr, bis Samstag, 29.09.2018, 09.30 Uhr entwendete ein unbekannter Täter einen Werbebanner für die Landtagswahlen, welcher am neuen Kreisverkehr am Ortsausgang Richtung Knetzgau aufgestellt wurde.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Haßfurt, Tel. 09521/9270.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

 

Haßfurt – Eine 51jährige Frau befuhr am Montagvormittag, gegen 09.40 Uhr mit ihrem Fiat die Hofheimer Straße in Richtung Sylbach auf Höhe Hausnummer 36 , als vom rechten Parkstreifen aus ein unbekannter VW-Fahrer in die Hofheimer Straße einfuhr und dabei den Fiat an der hinteren Seite streifte. Am Fiat entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Haßfurt, Tel. 09521/9270

Sachbeschädigung an Kfz

Wonfurt – Am Donnerstag, 27.09.2018, in der Zeit von 15.00 bis 20.00 Uhr, wurde der rechte Hinterreifen eines VW Tourans, welcher vor dem Anwesen Speiersbaumer Weg 11 geparkt war, beschädigt. Ein unbekannter Täter drehte eine Schraube in den hinteren rechten Reifen. Es entstand ein Schaden von ca. 80 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel, 09521/9270.






Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen