Main Menu

Frankenderby im Sachs-Stadion am Samstagnachmittag um 14 Uhr

Frankenderby im Sachs-Stadion am Samstagnachmittag um 14 Uhr.

 

Nach der Punkteteilung der Schnüdel am vergangenen Dienstag mit dem TSV Buchbach (1:1) steht am Samstag um 14 Uhr bereits das nächste Heimspiel im Sachs-Stadion an. Mit der Zweitvertretung auf Fürth kommt der Tabellenzwölfte der Regionalliga Bayern nach Schweinfurt, nach elf Spielen haben die Greuther zwölf Punkte eingefahren.

Neun Punkte mehr (21) und damit auf dem dritten Platz stehen die von Timo Wenzel trainierten Schnüdel, die am Samstag wieder dreifach punkten wollen: „Fürth hat das letzte Spiel mit 3:0 gewinnen können, dennoch gehen wir als Favorit in die Partie. Wir wissen das und nehmen diese Rolle auch an. Mit unbedingtem Willen und Leidenschaft müssen wir in jeden einzelnen Zweikampf gehen und im Abschluss wieder konsequenter werden. Mit unseren Fans im Rücken werden wir am Samstag alles für den Dreier geben“.

Von den bisher erzielten 16 Toren für den kommenden Gegner aus Fürth hat Stürmer Ilker Yüksel bereits fünf erzielen können. In der vergangenen Saison konnten die Schnüdel das Heimspiel mit 2:0 gewinnen, auswärts kam der FC 05 nicht über ein 2:2 hinaus.

Samstag, 22.09.2018 um 14 Uhr im Sachs-Stadion: Schnüdel – Greuther Fürth II






Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen