Main Menu

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 12.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 12.09.2018.

 

Diebstahl

Zeil – In der Zeit von Sonntag, 02.09., bis Sonntag 09.09.2018, entwendeten unbekannte Täter am Schulring  einen Schaukasten  mit Glasscheibe im Wert von 500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Haßfurt, Tel. 09521/9270.

 

Verkehrsunfall

Sand – Ein 18-jähriger Audi-Fahrer, der am Dienstag um 07.20 Uhr  von Sand kommend auf der Kreisstraße HAS 10 in Richtung Zell fuhr, geriet aus ungeklärter Ursache rechts auf das Bankett und fuhr auf einen dort befindlichen Wasserdurchlass. Sein Pkw überschlug sich. Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus nach Haßfurt gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden.

Sachbeschädigung

Knetzgau – Am Montagabend, 19.30 Uhr, parkte ein 67jähriger seinen Pkw Daimler-Benz am rechten  Fahrbahnrand der Ringstraße auf Höhe Hausnummer 25. Als er am Dienstagmorgen, gegen 08.30 Uhr zu seinem Fahrzeug kam, musste er feststellen, dass sowohl die linke Fahrzeugseite als auch die Motorhaube von einem unbekannten Täter verkratzt wurden.

Es entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Haßfurt, Tel. 09521/9270.

Sachbeschädigungen durch Graffiti

 

Haßfurt – Zeil

Die Sachbeschädigungen durch Graffiti, die Anfang August in Haßfurt, in der Philipp-Reis-Straße und in der Promenade sowie in Zeil am Sportplatz begangen wurden, konnten aufgeklärt werden.

Sie wurden alle von einem 18jährigen Täter begangen.






Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen