Main Menu

Pressebericht der PSt. Bad Königshofen vom 06.09.2018

Pressebericht der PSt. Bad Königshofen vom 06.09.2018

 

Sauerei am Altpapiercontainer:

 

Am Mittwoch, 05.09.2018 gegen Mittag, stellte ein Bürger fest, dass in den Altpapiercontainer in der Wallstraße in Bad Königshofen i. Gr., auf dem Parkplatz Stutenhof, zwei Teller mit Hundekot geworfen wurden. Zwei weitere Teller mit Kot standen daneben. Es gibt bislang keine Täterhinweise.

 

 

Fahrraddieb in der Nacht:

 

Ein bislang Unbekannter entwendete in der Nacht von Dienstag, 04.09., auf Mittwoch, 05.09., ein blaues Herrenrad mit Kindersitz. Das Rad stand unter einem überdachten Fahrradstellplatz in Bad Königshofen, Hoher Markstein 1. Das Fahrrad hat breite Stollenreifen, über die Marke ist leider nichts bekannt. Hinweise bitte an die nächste Polizeidienststelle.

 

 

 

Spektakulärer Verkehrsunfall:

 

Eine Pkw-Fahrerin aus dem Bereich Rhön-Grabfeld fuhr am Mittwoch, 05.09.2018 gegen 07:15 Uhr von Großwenkheim kommend in Richtung Großbardorf. Am Auslauf einer Linkskurve kam sie vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, touchierte zunächst einen Leitpfosten, fuhr anschließend in den Straßengraben, bevor das Fahrzeug nach ca. 100 Metern wieder nach links aus dem Graben kam, gegen eine Sitzgruppe und im weiteren Verlauf gegen ein Feldkreuz prallte. Sowohl Pkw, als auch Sitzgruppe und Feldkreuz wurden völlig beschädigt.

Die Pkw-Fahrerin kam zur stationären Behandlung in die Kreisklinik Bad Neustadt. Sie erlitt Prellungen und ein Schleudertrauma. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 24.000 Euro.

 






Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen