Main Menu

September, 2018

 

Pressebericht vom 30.09.18 der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen.

Pressebericht vom 30.09.18 der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen.   Aus der Stadt Schweinfurt   Geldbörse entwendet   Am 29.09., gegen 15.00 Uhr hielt sich ein 39-jähriger Schweinfurter in einem Lebensmittelmarkt in der Konrad-Adenauer-Str. auf. Als er sich in die Schlange an der Kasse einreihte, wurde ihm durch einen bisher unbekannten Täter die Geldbörse entwendet. Der Mann merkte den Diebstahl seiner Geldbörse erst, als er seinen Einkauf bezahlen wollte. In der Geldbörse befanden sich neben der EC-Karte und dem Ausweis auch noch 50 Euro Bargeld.     Fahrzeug angefahren und geflüchtetRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 30.09.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 30.09.2018.   Bad Kissingen     Schlüsselbund entwendet   Bad Kissingen: Am Samstagnachmittag führte eine Frau in der Hemmerichstraße ihren Umzug durch. Hierbei stellte sie mehrere Sachen auf dem Gehweg ab. Unter anderem lag auf einer Tasche ein schwarzes Schlüsseletui mit drei Schlüsseln. Dieser Schlüsselbund wurde gegen 13.30 Uhr von einem bisher Unbekannten entwendet. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich mit der PI Bad Kissingen, Tel. 0971/71490, in Verbindung zu setzen. Sollte das Schlüsselmäppchen aufgefunden werden, wird gebeten, es beim Fundamt der StadtRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg Stadt vom 30.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg Stadt vom 30.09.2018. Kriminalitätsgeschehen:   Betrunkener Fahrgast zeigt sein Glied hervor – Zeugen gesucht   WÜRZBURG/HEUCHELHOF. Am Samstagabend gegen 19:30 Uhr befand sich ein betrunkener Fahrgast in der Straßenbahn Linie 5 und stieg an der Haltestelle Athener Ring aus. Der unbekannte Fahrgast ließ hierbei sein Glied aus seiner Hose hängen und starrte die 16 jährige Geschädigte an, die noch in der Straßenbahn saß. Die Geschädigte schilderte den Vorfall zunächst ihren Eltern und anschließend der Polizei. Die Fahndung nach dem unbekannten Täter verlief negativ. Der Beschuldigte ist ca.Read More


Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 30.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 30.09.2018.   Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten   Bastheim, Lkr. Rhön-Grabfeld: Am Samstag, um 10.20 Uhr, befuhr ein 33jähriger Mann mit seinem Pkw die Staatsstraße 2292 von Frickenhausen kommend in Fahrtrichtung Geckenau. Er überquerte die Kreuzung zur Staatsstraße 2286 geradeaus und übersah dabei einen auf der Vorfahrtsstraße fahrenden Pkw, was zur Kollision beider Fahrzeuge führte. Die Fahrerin, eine 28jährige Frau, befuhr die Staatsstraße 2286 von Bastheim in Fahrtrichtung Bad Neustadt. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden inRead More


Pressebericht der Polizei Haßfurt vom 30.09.2018

Pressebericht der Polizei  Haßfurt vom 30.09.2018.   Radfahrer stößt angetrunken gegen geparkten Pkw Ebelsbach – Am Samstagabend, gegen 21:15 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Fahrradfahrer die OMV-Tankstelle in Ebelsbach. Kurz vor Eingangsbereich der Tankstelle verwechselte er vermutlich die Vorder- mit der Hinterradbremse. Aufgrund dessen verlor der Fahrradfahrer die Kontrolle über sein Gefährt, konnte sich zwar noch Abfangen und einen Sturz verhindern, aber stieß gegen einen geparkten Pkw Mercedes. Bei der Sachverhaltsaufnahme durch eine Streifenbesatzung wurde bei dem Fahrradfahrer Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 0,9 Promille weshalb der FahrradfahrerRead More


Arbeitsmarktreport September 2018 für die Region Main-Rhön.

Arbeitsmarktreport September 2018 für die Region Main-Rhön.


Uniklinikum Würzburg: Vortragsreihe zu Karrierewegen von Frauen in der Medizin wird fortgesetzt

Uniklinikum Würzburg: Vortragsreihe zu Karrierewegen von Frauen in der Medizin wird fortgesetzt.   Im Oktober und November dieses Jahres setzen zwei weitere Vorträge die im Sommer gestartete Reihe „Frauen – Karrierewege – Medizin“ am Uniklinikum Würzburg fort. Das Konzept dabei: Medizinerinnen aus ganz Deutschland schildern die Stationen ihres beruflichen Werdegangs und informieren über ihre jeweiligen Tätigkeitsbereiche in der Universitätsmedizin. Zielgruppen sind Studierende, Ärztinnen und Ärzte sowie Nachwuchswissenschaftler/innen der Medizin und verwandter Fachrichtungen. Die ersten drei Veranstaltungen der neuen Vortragsreihe „Frauen – Karrierewege – Medizin“ am Uniklinikum Würzburg (UKW) im SommerRead More


LAB 13: Das Institut für Medizintechnik präsentierte zählende Pflanzen auf der Landesgartenschau 2018

Professor Dr. Walter Kullmann diskutierte mit einer Besuchergruppe das elektrische Antwortsignal der Pflanze auf die mechanische Reizung LAB 13: Das Institut für Medizintechnik präsentierte zählende Pflanzen auf der Landesgartenschau 2018   Das Phänomen lässt sich übertragen und einsetzen auf mobilen digitalen Diagnosesystemen in der Humanmedizin Das Institut für Medizintechnik Schweinfurt (IMES) der Hochschule Würzburg-Schweinfurt präsentierte auf der Landesgartenschau Würzburg 2018 im LAB 13 zwei multimediale Vorträgen mit digitalen Phänomenen und Anwendungen in der Biologie, Medizin und Inklusion von schwerstbehinderten Menschen. „Können Pflanzen zählen?“ fragte Professor Dr. Walter Kullmann das AuditoriumRead More


Effizienz gewinnt Spiel

Effizienz gewinnt Spiel.   Wer die Tore vorne nicht macht, der bekommt sie hinten – ganz nach diesem Sprichwort verlief das gestrige Derby gegen den ESC Haßfurt, das die Mighty Dogs mit 1:6 verloren. Dabei legten die Mighty Dogs einen Blitzstart hin: Gerade einmal 25 Sekunden waren gespielt, da netzte Patrik Rypar einen Abpraller zum 1:0 ein. Dies blieb leider das einzige Tor der Hausherren, welche die Haßfurt Hawks danach ins Spiel kommen ließen. Auch da sie es vor allem im ersten Drittel verpassten ihre Führung weiter auszubauen. In ÜberzahlRead More


SPD-Stadträte unterstützen den Landtagswahlkampf auf der Ufra

SPD-Stadträte unterstützen den Landtagswahlkampf auf der Ufra. Am Samstag öffnete die Unterfrankenschau in Schweinfurt auf dem Volksfestplatz wieder ihre Tore. Dort ist auch die SPD zu finden: in Halle 3, Standnummer 341. An jedem Tag wird ein SPD-Stadtrat bzw. Stadträtin vor Ort sein, um den Landtags- und Bezirkswahlkampf der Partei und die Kandidaten, Kathi Petersen, MdL, und Peter Pfister, den Bürgermeister von Waigolshausen, zu unterstützen. Besucher können zu landes- wie kommunalpolitischen Themen oder Problemen Fragen stellen. Die Politikerinnen und Politiker der SPD werden sich Zeit nehmen und auf Anregungen, SorgenRead More


Die Ufra ist eröffnet

Unser Filmbeitrag zeigt einen kleinen Eindruck von der Ausstellung


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 29.09.18.

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 29.09.18. Aus der Stadt Schweinfurt   Mehrere Unfallfluchten   In der Zeit vom 24.09., 09.30 Uhr, bis 25.09., 09.30 Uhr, wurde in der Petersgasse 6 die Treppe des Wohnanwesens durch ein Fahrzeug beschädigt. Der Spurenlage nach wurde die Treppe von einem Fahrzeug angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 150 Euro zu kümmern.     Am 28.09., gegen 08.30 Uhr, befuhr eine 21-jährige Pkw- Fahrerin die Adolf-Kolping-Str. in Richtung Elsa-Brändström-Str. An der Einmündung wollte sieRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 29.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 29.09.2018   Kriminalitätsgeschehen: Handtasche von Einkaufswagen entwendet   WÜRZBURG/UNTERDÜRRBACH: Am Freitagvormittag wurde in einem Supermarkt in der Alfred-Nobel-Straße eine Handtasche von einem Einkaufswagen entwendet. Die 75-jährige Geschädigte kaufte gegen 14.45 Uhr in dem Supermarkt ein und hängte ihre Handtasche an ihren Einkaufswagen. Während des Einkaufs musste sie feststellen, dass die Handtasche samt Inhalt entwendet wurde. In der Tasche befanden sich die Geldbörse mit Bargeld, Scheckkarten und Ausweispapieren sowie diverse Schlüssel. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweis auf den Täter liegen keine vor. AußenspiegelRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt vom 29.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt vom 29.09.2018   Wahlplakat beschädigt Bad Neustadt – Landkreis Rhön-Grabfeld: Im Bad Neustädter Ortsteil Brendlorenzen wurde am Samstagmorgen um drei Uhr durch einen Anwohner aus der Hauptstraße mitgeteilt, dass er Klopfgeräusche auf der Straße wahrgenommen hatte. Hierauf hatte er eine dunkelgekleidete Person beobachtet, die von einem beschädigten Wahlplakat in Richtung der Baywa-Tankstelle davon lief. Bei der Schadensbegutachtung wurde festgestellt, dass der Plakatständer aus Metall umgeknickt worden war. Die dunkel gekleidete Person konnte trotz sofortiger Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Zeugenhinweise werden unter 09771/6060 erbeten. Zwei UnfallfluchtenRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 29.09.18

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 29.09.18   Bad Kissingen Dieb gefasst Am Freitagmorgen wurde in einem Supermarkt am Riedgraben ein 18-Jähriger von einem Mitarbeiter wiedererkannt , der eine Woche zuvor einen Ladendiebstahl im gleichen Geschäft beging. Der vermeintliche Täter wurde bis zum Eintreffen der Streife festgehalten und räumte den Diebstahl von Büroartikeln im Wert von knapp 12 Euro auch ein. Am Tag des Geschehens wurde der Täter zwar von einer aufmerksamen Mitarbeiterin beobachtet, als dieser den Kassenbereich passierte ohne zu bezahlen, jedoch konnte der junge Erwachsene überRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 29.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 29.09.2018   Pkw angefahren und geflüchtet Haßfurt – Eine Unfallflucht brachte am Freitagmittag ein Autofahrer bei der Polizeiinspektion Haßfurt zur Anzeige. Demnach hatte jemand seinen roten Pkw Mitsubishi Carisma mit Haßfurter Kennzeichen vorne links angefahren und war geflüchtet. Zur Tatzeit parkte das Fahrzeug auf einem Behindertenparkplatz auf Höhe einer Arztpraxis in der Hauptstraße, daneben hatte ein Kastenwagen, evtl. ein VW-Bus, gestanden. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Haßfurt unter der Tel.-Nr. 09521/9270 entgegen. Alkohol im Blut   Hofheim – Deutlichen Alkoholgeruch nahmen Beamte der Polizeiinspektion HaßfurtRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen vom 27. und 28.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt und Gerolzhofen vom 27. und 28.09.2018   Aus dem Stadtgebiet: Im Zeitraum vom 03.09.2018 bis zum 23.09.2018 entwendete ein Unbekannter ein ca. 2.000,00 Euro teures Fahrrad aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses im Vorderen Kindleinsweg entwendet. Ein Unbekannter entwendete über das vergangene Wochenende ein Fahrrad aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelmstraße. Während der üblichen Schichtwechselzeit der Großindustrie, also gegen 05:40 Uhr, fuhr ein Unbekannter am Donnerstag in der Röntgenstraße auf den Pkw eines 62-Jährigen auf und entfernte sich anschließend in Richtung Baggersee, ohne sich umRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 28.09.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 28.09.2018-   Brandfall Königsberg – Am Donnertagabend gegen 19.00 Uhr wurden im Stadtteil Altershausen auf einer Streuobstwiese im Flurstück Ballberg vier überdachte Bienenstöcke durch einen Brand komplett zerstört. Dank des schnellen und vorbildlichen  Einsatzes der Feuerwehren Königsberg und Altershausen konnte Schlimmeres verhindert werden. Es entstand ein Schaden von ca. 600 Euro. Verkehrskontrollen Rügheim – Ein 30jähriger Landwirt befuhr am Donnerstagnachmittag mit seinem John Deere Traktor samt einem zulassungsfreien Anhänger die Hauptstraße. Beim Nachfahren mit dem Dienstfahrzeug konnten die Beamten feststellen, dass das Gespann die zulässige Geschwindigkeit überschritt.Read More


Pressebericht der PI Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 28.09.2018

Pressebericht der PI Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 28.09.2018   Unfallflucht BAD NEUSTADT – LKR RHÖN-GRABFELD Am Dienstag, gegen 14.51 Uhr, fuhr der noch nicht ermittelte Fahrer eines Mercedes Sprinters mit Gießener Kennzeichen rückwärts gegen die Holzkonstruktion des Eingangsbereiches der Bäckerei Papperts in Herschfeld, Falltorstraße. Obwohl das ordentlich krachte, hielt der Mann nicht an, sondern fuhr davon. Das Kennzeichen ist bekannt, die Ermittlungen laufen. Der Schaden wird mit 250,- Euro beziffert. Müllbehälter abgefahren Beim Rangieren mit seinem Lkw traf ein 41-jähriger Mann einen festangebrachten Mülleimer in der Hohnstraße und fuhrRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 28.09.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 28.09.2018.   Bad Kissingen   Hund lief auf die Fahrbahn und verursachte einen Kleinunfall   Am Donnerstagmittag befanden sich laut Mitteilungen durch die Verkehrsteilnehmer zwei Hunde auf der Bundesstraße 286 auf Höhe des Heiligenhofes vor der Südbrücke. Kurze Zeit später kam eine Frau mit einem Fahrzeug zur Dienststelle und teilte mit, dass ihr ein Hund an der Kreuzung Heiligenhof ins Auto gelaufen sei. Hierdurch entstand ein Sachschaden am Fahrzeug in Höhe von circa 300,- Euro. Ob sich einer der Hunde, hierbei sollRead More


Pressebericht der PSt Bad Königshofen vom 28.09.2018

Pressebericht der PSt Bad Königshofen vom 28.09.2018   Erfolgreiche Fahrzeugkontrolle:   Bei einer Fahrzeugkontrolle am Donnerstag auf der B 279, Höhe Bad Königshofen, wurde festgestellt, dass gegen einen der drei Insassen ein Haftbefehl vorlag. Nach Begleichung der geforderten Geldbuße konnten die Personen ihre Fahrt fortsetzen. Einbruch in baufälliges Wohnhaus:   Am Donnerstag wurde der PSt Bad Königshofen der Einbruch in ein baufälliges Wohnhaus in Trappstadt, Dorfstraße, mitgeteilt. Hierbei wurde die Eingangstüre eingetreten und im Inneren herumgestöbert. Entwendet wurde aber nichts. Die Tatzeit dürfte in den letzten vier Wochen liegen. DieRead More


Zeugenaufruf führt zur Festnahme

Zeugenaufruf führt zur Festnahme WÜRZBURG/INNENSTADT. Am Freitagmorgen konnte ein Polizeibeamter auf dem Weg zum Dienst einen Tatverdächtigen vorläufig festnehmen, der Anfang der Woche onanierend in der Straßenbahn auffällig wurde. Eine Zeugin gab den entscheidenden Hinweis. Wie bereits berichtet, trat ein Exhibitionist am Dienstagnachmittag zwei Mal innerhalb kürzester Zeit im Stadtgebiet auf. Gegen 16:45 Uhr saß ein junger Mann onanierend in der Straßenbahn, gegen 18:45 Uhr wurde er onanierend an einer Haltestelle beobachtet. Die Polizei startete umfangreiche Fahndungsmaßnahmen und bat die Bevölkerung um Mithilfe. Daraufhin meldete sich eine Zeugin und konnteRead More


Das Programm des Landkreises auf der Ufra im Überblick

Das Programm des Landkreises auf der Ufra im Überblick.   Landkreis präsentiert sich in Halle 1 mit täglich wechselndem Programm Landkreis Schweinfurt. „Bürgernah und familienfreundlich“ – so zeigt sich der Landkreis Schweinfurt dieses Jahr mit seinen Partnern auf der Ufra auf dem Schweinfurter Volksfestplatz. Am Stand des Landkreises in Halle 1 erwartet die Besucher ein vielfältiges, tägliches wechselndes Programm. Die Freizeitaspekte des Landkreises werden am Stand der Tourist-Information 360° (TI) präsentiert, die ihren Stand ebenfalls in Halle 1 hat. Das Programm am Stand des Landkreises in Halle 1 im täglichen Überblick:Read More


Sankt Anton – 60 Tonnen Material bewegt

Sankt Anton – 60 Tonnen Material bewegt   Umbau von Sankt Anton einen wichtigen Schritt weiter – 21 Meter hohes Kirchenfenster an neuen Standort verschoben – Verkleinerung des Kirchenschiffs damit entscheidend vorangebracht – Künftig gemeinsamer Eingang für alle Einrichtungen in Sankt Anton Schweinfurt (POW) Der Umbau des Pfarrzentrums Sankt Anton in Schweinfurt zu einem kirchlich-sozialen Zentrum geht mit großen Schritten voran. Das haben die Verantwortlichen bei einem Presserundgang auf der Baustelle am Mittwoch, 26. September, gezeigt. Erfolgreich abgeschlossen ist die komplexe Verschiebung des etwa 21 Meter hohen Kirchenfensters, das bislang aufRead More


Simultanschach in der Rathausdiele

Simultanschach in der Rathausdiele   Samstag, 29. September ab 18 Uhr bis etwa 20 oder 21 Uhr (gefördert durch die Stadt Schweinfurt) Anläßlich des 125jährigens Bestehen hat der Schachklub Schweinfurt zwei heimische Spitzenspieler zum Simultan eingeladen: Dr. Gabriel Seuffert und Jana Schneider werden jeweils gegen 10 bis 20 Schachfreunde antreten. Jana Schneider (Jahrgang 2002): aktuelle Wertungszahlen: international ELO 2190, national DWZ 2164 Heimatverein Spvgg Stetten, seit 2014/15 für Bad Königshofen in der 1. Frauen-Bundesliga, in der Saison 2018/19 für Bavaria Regensburg am 2. Brett der Oberliga Bayern gemeldet. Einige ihrerRead More


Regierung von Unterfranken erteilt der Gemeinde Salz „Grünes Licht“ für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses mit zwei Stellplätzen in Salz

Regierung von Unterfranken erteilt der Gemeinde Salz „Grünes Licht“ für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses mit zwei Stellplätzen in Salz   Würzburg (ruf) – Die Regierung von Unterfranken hat der Gemeinde Salz (Landkreis RhönGrabfeld) für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses mit zwei Stellplätzen in Salz die – förderrechtlich bedeutsame – vorzeitige Baufreigabe erteilt. Die Gesamtkosten belaufen sich laut Zuwendungsantrag auf 2,10 Millionen Euro. Die Notwendigkeit des Neubaus eines Feuerwehrgerätehauses in Salz wurde durch Vorlage der entsprechenden Unterlagen hinreichend begründet. Derzeit sind bei der Freiwilligen Feuerwehr Salz ein Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 und einRead More


4.000 Schüler nutzten die 17. Hochschulinfotage mit hundert Vorträgen, Infoständen und Gesprächen

Während der zweitägigen 17. Hochschulinfotage nutzten 4.000 Schüler die Möglichkeit, sich über die Studienangebote mit einer Mischung aus Vorträgen und einem Messe-Charakter zu informieren. 4.000 Schüler nutzten die 17. Hochschulinfotage mit hundert Vorträgen, Infoständen und Gesprächen   Bei einer Auswahl von 20.000 Studiengängen sind „Filter“ gefragt, gute (Fach-)Beratungsangebote, Online-Selbsttests   4.000 Schüler aus Stadt und Region besuchten die zweitägigen 17., nicht kommerziellen Hochschulinformationstage (HIT) im Rahmen des Schulunterrichts ohne Eltern. An den Infoständen stellten sich rund vierzig regionale wie überregionale Universitäten, Hochschulen, die Agenturen für Arbeit und das Studentenwerk denRead More


„Wichtige Treuhänder des Bistums“

„Wichtige Treuhänder des Bistums“   Schulreferent Domdekan Prälat Günter Putz ehrt drei Frauen und fünf Männer für 25 Jahre im Dienst der Diözese Würzburg Würzburg (POW) Für 25 Jahre im Dienst der Diözese Würzburg hat Domdekan Prälat Günter Putz am Mittwoch, 26. September, drei Frauen und fünf Männer geehrt. Sie alle wirken seit 1993 als Religionslehrerinnen und -lehrer im Kirchendienst. Putz dankte ihnen auch im Namen von Bischof Dr. Franz Jung und Generalvikar Thomas Keßler für den Einsatz. Er überreichte jeweils eine Dankesurkunde des Generalvikars an Gerhard Bauernschmitt, Dr. Albert Brendle, BarbaraRead More


Klaus Vogt zeigt historische Aufnahmen

Klaus Vogt zeigt historische Aufnahmen. CSU-Ortsverband Gerolzhofen lädt unter dem Motto „Tradition bewahren – Zukunft gestalten“ ein Gerolzhofen. Historische Bilder und Ansichten von Gerolzhofen, dazu politische Informationen und Diskussionen: Unter dem Motto „Tradition bewahren – Zukunft gestalten“ lädt der CSU-Ortsverband Gerolzhofen am kommenden Dienstag, 2. Oktober 2018, in die Pizzeria La Torre Bianca (am Weißen Turm) ein. Um 19 Uhr geht’s los. Klaus Vogt zeigt an diesem Abend historische Aufnahmen von Gerolzhofen. In den vergangenen Jahren hat er ja immer wieder „Alt-Gerolzhofen“ vorgestellt, dabei neue Geschichten und bisher unbekannte Zusammenhänge  aufgezeigt.Read More


Infoabend zum Thema Umgang mit Medien im Kindergarten- und Grundschulalter

Infoabend zum Thema Umgang mit Medien im Kindergarten- und Grundschulalter   Anmeldungen für den 16. Oktober sind ab sofort möglich Landkreis Schweinfurt. In Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit (KOJA) des Landkreises Schweinfurt bietet die Volkshochschule Schweinfurt einen Informationsabend zum Thema „Tipps zum Umgang mit Medien im Kindergarten- und Grundschulalter“ an. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 16. Oktober um 19 Uhr im Zehnthaus, Hauptstraße 36 in Bergrheinfeld statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Immer früher versuchen Kinder über Eltern, Großeltern oder andere Personen Zugang zu verschiedenen Medienbereichen wie beispielsweise Smartphone, Fernsehen, PC-SpieleRead More


Mehr Personal für unsere Krankenhäuser

Mehr Personal für unsere Krankenhäuser Am Samstag am Infostand am Roßmarkt in Schweinfurt unterschreiben Mit einem Volksbegehren sollen die Arbeits- und Pflegebedingungen an Bayerns Krankenhäusern verbessert werden Aktive von ver.di, der SPD, die Linke und der kab sammeln am Samstag am Roßmarkt ab 11.00 Uhr Unterschriften. Gemeinsam mit weiteren Verbänden, Organisationen und Parteien ist ver.di an der Initiative zum Volksbegehren „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern” beteiligt. Am Stand können auch unterschriebene Listen abgegeben werden. In den bayerischen Kliniken fehlen mindestens 12.000 Pflegekräfte, bei uns in Unterfranken sind es mehrRead More


Messe für Ausbildung und Ehrenamt in der Region

Messe für Ausbildung und Ehrenamt in der Region. Besucher konnten aus zahlreichen Jobs und Engagements wählen Die 3. Ausbildungs- und Freiwilligenmesse in Gerolzhofen hat am 21.09.2018 von 10-15 Uhr in der Ludwig-Derleth-Realschule stattgefunden. Die Besucher informierten sich bei den örtlichen Betrieben nach Ausbildungsmöglichkeiten sowie bei den Vereinen und sozialen Organisationen über Angebote, sich freiwillig zu engagieren. Ganz gezielt machten sich Schüler der Realschule und der Mittelschule Volkach (klassenweise angereist), mit einem Fragebogen zu jedem Bereich, auf den Weg zu den 40 Ausstellern. Berufsgruppen konnte man dabei auch ganz praktisch erleben,Read More


Korbball

Untersteinbach. Reges Treiben herrschte am Wochenende vom 15./16.09. auf dem Sportgelände der SpVgg Untersteinbach. 290 Mädchen aus 13 unterfränkischen Vereinen trafen sich dort, um Korbball zu spielen. Das mittlerweile 50. Bezirksschülertreffen stand unter dem Motto „Du gewinnst nie alleine“. Spannende Spiele erlebten die Zuschauer an zwei Tagen. Die Mädchen spielten engagiert ihre Turniere in drei Altersklassen, große Bedeutung hatte aber wie immer die Begegnung. Dafür hatten der Gastgeber, die SpVgg Untersteinbach, ein entsprechendes Rahmenprogramm vorbereitet mit vielen verschiedenen Spielen neben dem Korbball und einer Kinder-Disco am Samstagabend, die mit Lightshow,Read More


Großeinsatz bei Brand in der JVA Würzburg

Großeinsatz bei Brand in der JVA.   Ein Brand in einer Zelle führte wegen Rauchausbreitung am Freitag Morgen um kurz nach 1 Uhr zu einem Großeinsatz des Rettungsdienstes in der Justizvollzugsanstalt Würzburg. Drei Patienten mussten zur stationären Behandlung in Kliniken eingewiesen werden, einer davon mit schweren Brandverletzungen. 70 Gefangene sowie Bedienstete der JVA wurden ärztlich gesichtet. Der Rettungsdienst war mit 10 Rettungswagen, 3 Krankentransportwagen, 4 Notärzten sowie Einsatzleitung vor Ort. Organisatorischer Leiter Paul Justice berichtet von einer sehr guten Zusammenarbeit mit der Polizei, Anstaltsleitung und Feuerwehr. „Schnell vor Ort warenRead More


Mit der MAINFRANKENBAHN und dem MAIN-SPESSART-EXPRESS zur „Unterfrankenschau – ufra 2018“ nach Schweinfurt!

„Raus aus dem Alltag – rein ins Messeerlebnis“ Mit der MAINFRANKENBAHN und dem MAIN-SPESSART-EXPRESS zur „Unterfrankenschau – ufra 2018“ nach Schweinfurt! Ermäßigter Eintritt für Bahnkunden – Bahn wirkt bei zahlreichen Aktivitäten auf der Messe mit – Stand in der Halle 2   An neun Tagen ist auf dem Volksfestplatz in Schweinfurt wieder einiges geboten! Vom 29.09. – 07.10.18 präsentieren über 400 Aussteller aus den verschiedensten Bereichen auf 20.000 m² die neuesten Innovationen, Produkte und Dienstleistungen. Neben den traditionellen Ausstellungsbereichen erwarten Sie neue Themenbereiche, Sonderschauen und ein abwechslungsreiches Rahmen- und UnterhaltungsprogrammRead More


Samstag Spitzenspiel in Burghausen // Heute Fanstammtisch um 19:05 Uhr

Samstag Spitzenspiel in Burghausen // Heute Fanstammtisch um 19:05 Uhr.   „Burghausen verfügt über eine Mannschaft, die im Verbund sehr stark verteidigt und mit unheimlichem Willen und Bereitschaft versucht, jedes Spiel positiv zu gestalten. Zwar hat Wacker nicht in jedem Spiel viele Torchancen, diese nutzen sie meist aber sehr effektiv. Die Kritik an uns in den letzten Tagen war berechtigt, wir haben alles aufgearbeitet. Wir werden am Samstag eine Mannschaft auf dem Platz sehen, die in den 90 Minuten alles daransetzen wird, das Spiel zu gewinnen“, freut sich Timo WenzelRead More


Polizeiinspektion Würzburg-Stadt P r e s s e b e r i c h t vom 27.09.2018

Polizeiinspektion Würzburg-Stadt  P r e s s e b e r i c h t   vom 27.09.2018   Kriminalitätsgeschehen:   Fahrrad gestohlen – Zeugensuche   WÜRZBURG/SANDERAU. Am Dienstagabend, im Zeitraum zwischen 19.00 Uhr und 21.30 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter ein hochwertiges Fahrrad in der Eichendorffstraße. Das schwarze „Urbanbike“ vom Typ Cannondale – Bad Boy 3, war auf Höhe der Hausnummer Vier mit einem Kettenschloss gesichert. Der Zeitwert des Rades wurde mit noch zirka 900 Euro angegeben. In diesem Zusammenhang sucht die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum TatgeschehenRead More


Unbürokratische Hilfe für Sturmtief-Geschädigte in Schönaich

Unbürokratische Hilfe für Sturmtief-Geschädigte in Schönaich.   Bereits seit Montag und auch noch nächste Woche stehen drei Entsorgungscontainer in dem Gemeindeteil Landkreis Schweinfurt. Noch direkt am Sonntagabend, 23. September 2018, vor Ort hatte Landrat Florian Töpper den Geschädigten des Sturmtiefs „Fabienne“ in Schönaich schnelle und unbürokratische Hilfe zugesagt. Bereits am Folgetag hatte der Kreisbauhof drei Container in Schönaich für die Beseitigung des durch den Sturm angefallenen Mülls bereitgestellt. Diese Container werden am kommenden Montag von Mitarbeitern des Kreisbauhofs zur Leerung abgeholt und zum Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle gebracht und anschließend noch einmal inRead More


Pressebericht der Polizei Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 27.09.2018

Pressebericht der Polizei Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 27.09.2018.   Diebstahl aus Baustelle BAD NEUSTADT – LKR RHÖN-GRABFELD Der Polizei Bad Neustadt wurde gemeldet, dass am Montag, den 17.09.2018, in der Mittagszeit, das Ladegerät und der Akku einer Hilti-Bohrmaschine auf der Baustelle des Rhönklinikums entwendet wurden. Die beiden Teile befanden sich zum Laden an einem Stromkasten, der frei zugänglich für alle Arbeiter ist. Da eine interne Befragung dort negativ verlief, erstattete die bestohlene Firma Anzeige. Der Wert der Beute wird auf 300,- Euro geschätzt. Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden Am Mittwoch,Read More


Vollbrand eines Einfamilienhauses – Ursache noch unbekannt

Vollbrand eines Einfamilienhauses – Ursache noch unbekannt.   TRIEFENSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Donnerstagmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Einfamilienhaus in Brand geraten und komplett ausgebrannt. Eine Bewohnerin wurde hierdurch leicht verletzt. Die Polizeiinspektion Marktheidenfeld ermittelt. Gegen 12.20 Uhr war die Mitteilung über den Brand in der Theodor-Heuss-Straße bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eingegangen. Die örtlichen Feuerwehren aus Marktheidenfeld, Erlenbach, Triefenstein, Homburg und Lengfurt waren schnell vor Ort, konnten jedoch nicht mehr verhindern, dass das Einfamilienhaus komplett ausgebrannt ist. Eine Bewohnerin wurde bei dem Brand leicht verletzt und musste durchRead More


„Heißer Stuhl“ des DGB zur Landtagswahl in Schweinfurt

„Heißer Stuhl“ des DGB zur Landtagswahl in Schweinfurt.   Der DGB Unterfranken lädt ein zum „Heißen Stuhl zur Landtagswahl“ für den Stimmkreis Schweinfurt. Am Donnerstag, den 04. Oktober um 18.30 Uhr beginnt die Veranstaltung im Naturfreundehaus Schweinfurt. Nach der Begrüßung durch den DGB Kreisvorsitzenden Martin Schmidl stellen sich die Stimmkreiskandidaten/innen der im Bayerischen Landtag vertretenen Parteien je 30 Minuten den Fragen der Moderatoren und des Publikums. Im ersten Block stellen sich MdL Gerhard Eck (CSU), MdL Kathi Petersen (SPD), Dr. Ulrike Schneider (FW) und Paul Knobloch (Bündnis´90/ Die Grünen) nacheinanderRead More


Der Schock sitzt tief, wenn es heißt: Diagnose Brustkrebs

Der Schock sitzt tief, wenn es heißt: Diagnose Brustkrebs.   Breast Care Nurses am Leopoldina-Krankenhaus Jedes Jahr werden im Leopoldina-Krankenhaus 250 Brustkrebs-Neuerkrankungen diagnostiziert. Und damit ändert sich von einer Minute auf die andere alles. Während der Bedarf an medizinisch, therapeutischen Information meist schnell und ausreichend befriedigt wird, wird das psychosoziale Befinden, vor allem seitens der Patienten, oft zunächst hinten angestellt. Aus diesem Grund, hat es sich die Frauenklinik im Leopoldina-Krankenhaus zur Aufgabe ge-macht den erkrankten Frauen und ihren Angehörigen beizustehen. Während des gesamten Krankheitsverlaufs stehen ihnen seit einem halben JahrRead More


Schonunger Gemeindewehren freuen sich über gleich vier neue Tragkraftspritzen

Schonunger Gemeindewehren freuen sich über gleich vier neue Tragkraftspritzen.   Regierung von Unterfranken bewilligt Zuschuss Über diese Nachricht dürften sich gleich vier Feuerwehren der Großgemeinde Schonungen gefreut haben, denn exakt so viele Tragkraft-spritzen des Typs PFPN 10-1000 werden nun für die Wehren Abersfeld, Forst, Löffelsterz und Reichmannshausen beschafft. Die Regierung von Unterfranken hat der Gemeinde Schonungen nun offiziell grünes Licht erteilt: Damit fließt eine Förderung von 18.800 Euro in die Gemeindekasse. Insgesamt ist für die Maßnahme ein Haushaltsbudget von 50.000 Euro vorgesehen. Tragkraftspritzen sind mobile Feuerlöschkreiselpumpen, die zusätzlich zu denRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 27.09.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 27.09.2018   Bad Kissingen Beim Rückwärtsfahren kam es zur Kollision Eine 21-Jährige wollte am Mittwochnachmittag mit ihrem Fahrzeug in der Hartmannstraße / Ecke Münchner Straße mit ihrem Fahrzeug zurückstoßen. Dabei übersah sie das hinter ihr stehende Fahrzeug einer 48-Jährigen und fuhr auf dieses auf. Dabei entstand ein Schaden von circa 3.000,- Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand. Münnerstadt Wildunfall mit Reh Auf der Kreisstraße KG 47 von Althausen in Richtung Poppenlauer erfasste am Mittwochabend, gegen 21.30 Uhr, ein 31-jähriger Seat-Fahrer ein Reh.Read More


Pressebericht der Polizei Bad Königshofen vom 27.09.18

Pressebericht der Polizei Bad Königshofen vom 27.09.18   Zwei Verkehrsunfälle innerhalb kurzer Zeit Wülfershausen, Lkr. Rhön-Grabfeld – Gleich zweimal innerhalb von 15 Minuten kam es am Mittwoch in der kleinen Ortschaft zu Verkehrsunfällen, bei denen jeweils erheblicher Sachschaden entstanden war. Gegen 15:40 Uhr befuhr eine 31-Jährige mit ihrem Toyota die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte. Um nach rechts in die Findelmühlstraße einbiegen zu können, bremste sie ihr Fahrzeug ab. Ein nachfolgender 23-jähriger Seat-Fahrer erkannte die Situation nicht rechtzeitig und fuhr auf den Toyota auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde derRead More


Zur Werkzeugleiste springen