Main Menu

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 28.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 28.08.2018

 

Bad Kissingen

 

Kleinunfall

 

Ein Schaden von circa 1.500,- Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag auf einem Parkplatz Am Güßgraben. Der Fahrer eines Audi´s touchierte beim vorwärts Einparken die linke Seite eines ordnungsgemäß geparkten Ford.

Anhänger mit Graffiti besprüht

 

Am Samstag wurde in Bad Kissingen / Riedgraben ein Anhänger, der frei zugänglich auf einem Firmengelände stand, mit Farbe verunstaltet. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 300,- Euro. Etwaige Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter Tel. 0971/7149-0 in Verbindung zu setzen.

Lkw rammt Pkw

 

Am Samstag in der Mittagszeit rangierte ein Sattelzugfahrer auf dem Aldi Gelände, um in die Einfahrt zu kommen. Beim Einbiegen fuhr der 50-jährige Lkw-Fahrer mit dem Sattelauflieger auf den Randstein und touchierte hierbei den Pkw, einer ausfahrenden 29-jährigen VW-Fahrerin. Die Sachschadenhöhe beläuft sich auf 1.100,- Euro.

Bad Bocklet

Geldbörse verloren

Am 25.08.18 gegen 16:00 Uhr verlor ein 19-jähriger Mann seine beige Geldbörse irgendwo im Bereich zwischen Spielplatz und der Frankenstraße Haus-Nr. 22 in Bad Bocklet. In der Börse befanden sich diverse Ausweise bzw. Berechtigungskarten und eine Bankkarte. Mögliche Finder werden gebeten die Geldbörse bei der Polizei oder der Gemeinde Bad Bocklet abzugeben.

Burkardroth

Reh überquert die Fahrbahn

Am Dienstagmorgen fuhr ein 36-jähriger VW-Fahrer auf der B 287 von Waldfenster in Fahrtrichtung Poppenroth und erfasste dabei ein Reh. Das Tier lag nach der Kollision verletzt im Straßengraben, der Jagdpächter wurde direkt informiert. Der entstandene Sachschaden liegt bei circa 500,- Euro.

Pressebericht PI Hammelburg vom 28.08.2018

 

Fahrrad aufgefunden

 

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Am Montag wurde der Polizei Hammelburg mitgeteilt, dass am Flurweg hinter dem Saaletalbad ein silbernes Mountainbike der Marke Framework/Freestyl steht. Bislang liegt der Polizei weder eine entsprechende Verlust-, noch Diebstahlsanzeige vor. Wer ein solches Fahrrad vermisst, möge sich mit dem Fundamt der Stadt Hammelburg in Verbindung setzen.

Pkw kam von der Fahrbahn ab

 

Euerdorf, Lkr. Bad Kissingen: Auf der Bundesstraße 287 von Bad Kissingen kommend in Richtung Euerdorf kam am Montag, gegen 09:20 Uhr, eine

Suzuki-Fahrerin aus Unachtsamkeit mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug wurde anschließend vom Hang wieder zurück auf die Fahrbahn abgelenkt, drehte sich hierbei um die eigene Achse und kam dann auf ihrer Richtungsfahrbahn wieder zum Stehen. Die Unfallverursacherin kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt. Am Pkw wurden die Frontstoßstange und ein Plastikteil der Heckstoßstange abgerissen.

Heckfahrradträger durch Bus beschädigt

 

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Ein 52-Jähriger fuhr am Sonntag, um 23.55 Uhr,

mit einem Bus auf dem Parkplatz „An der Walkmühle“ ein. Hierbei streifte er mit der rechten Fahrzeugseite den Heckfahrradträger eines geparkten Pkw. Durch die Unachtsamkeit entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.100 Euro.






Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen