Main Menu

Pressebericht der Polizei Bad Neustadt vom 24.08.18

Pressebericht der Polizei Bad Neustadt vom 24.08.18

 

Unfallflucht

Herschfeld – Lkr. Rhön-Grabfeld

Ein bisher Unbekannter fuhr am 23.08.18, in der Zeit von 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr, beim rückwärts Rangieren an eine Steinsäule in der Liebenthalerstraße. Hierbei wurde das Mauerwerk des Schwenktorpfeilers beschädigt. Die Scherbe eines Rücklichtes konnte an der Unfallstelle aufgefunden werden.

Der Schaden beläuft sich auf ca. 400,00 Euro.

 

Sachbeschädigung

Bischofsheim/Rhön – Lkr. Rhön-Grabfeld

Die Stadt Bischofsheim teilte mit, dass in der Zeit vom 22.08.18, 22.00 Uhr bis 23.08.18, 07.15 Uhr, die Betonstatue „sitzende Frau“ in der Kreuzbergstraße zerstört und in die Hecke geworfen wurde.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000,00 Euro.

 

Diebstahl

Herschfeld – Lkr. Rhön-Grabfeld

In der Zeit vom 22.08.18, 18.45 Uhr bis 23.08.18, 08.00 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter im Neubau des Rhön-Klinikums, Campus, im 1. Stock, einen dort verschlossenen und zusätzlich mit einer Kette gesicherten Werkzeugwagen brachial auf und entwendeten daraus verschiedene Werkzeuge bzw. Geräte im Wert von ca. 5000,00 Euro. Der entstandene Sachschaden am Werkzeugwagen beläuft sich auf ca. 600,00 Euro.

 

Wer kann Hinweise geben?

Tel. 09771/606-0






Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen