Main Menu

Veranstaltungskalender – Steigerwald-Zentrum – Nachhaltigkeit erleben.

Veranstaltungskalender – Steigerwald-Zentrum – Nachhaltigkeit erleben.

 

Sonntag, 19. August 2018, 14 – 16 Uhr

Hallo Honigbienchen… schön, dass es Dich gibt!

Gemeinsam „tauchen“ wir mit Schleiern geschützt in die Welt eines Bienenstaates und erfahren viele Wunder aus dem Bienenalltag…“

Teilnahme für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren. Treffpunkt im Foyer des Steigerwald-Zentrums Dauer: etwa zwei Stunden Hinweis: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk! Anmeldung unter Tel. 09382 / 31998-0 erforderlich.

Sonntag, 26. August 2018, 14 – 16 Uhr

Wilder Sonntag – Auf leisen Pfoten durch den Wald

Hier erfahrt ihr Wissenswertes über die Lebensweise der einheimischen Wildtiere, schlüpft selbst in die Rolle unserer Waldbewohner und könnt euch am Ende noch ein Andenken basteln.

Waldführung für Familien mit Kindern (ab 6 Jahre)

Treffpunkt: auf der Terrasse des Steigerwald-Zentrums

Dauer: etwa zwei Stunden

Hinweis: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk!

Anmeldung unter 09382 / 31998-0 erforderlich.

Sonntag, 2. September 2018, 14 – 16 Uhr

Hirschkäfer im Steigerwald

Der Hirschkäfer ist nicht nur der Größte, sondern durch sein Geweih auch einer der eindrucksvollsten Käfer in unseren Wäldern. Bei einer Führung erfahrt ihr mehr über diese wahren Riesen unter den Insekten. An verschiedenen Stationen im Wald kann

man den Lebensraum des Hirschkäfers vor Ort entdecken. Am Ende der Führung könnt ihr in unserer Waldwerkstatt zusammen mit dem Förster einen Hirschkäfer basteln.

Führung für Familien mit Kindern (ab 6 Jahre)

Treffpunkt: auf der Terrasse des Steigerwald-Zentrums

Dauer: ca. 2 Std

Anmeldung unter 09382 / 31998-0 erforderlich

 

Sonntag, 9. September 2018, 14 – 16 Uhr

Wald im Klimawandel – Opfer oder Helfer?

Der Klimawandel ist im Wald längst Realität. Die ersten Folgen des Klimawandels, vor allem von zunehmender Trockenheit und Hitze, sind dort heute schon deutlich spürbar. Und die Klimaprognosen fordern zum Handeln, zum klimaangepassten Waldumbau auf, um die Wälder zukunftssicher zu machen.

Aber der Wald ist nicht nur Opfer: Durch die Bindung von Kohlendioxid im Holz kann der Wald ein Teil der Strategie im Kampf gegen den Klimawandel sein.

Wie deutlich der Klimawandel schon heute in den Messungen der Waldklimastationen sichtbar wird und wie Försterinnen und Förster mit vitalen, stabilen und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern den Herausforderungen der Zukunft begegnen wollen, wird auf einer Waldwanderung rund um das Steigerwald-Zentrum erlebbar.

Los geht’s zu dieser Waldklimatour durch den Handthaler Wald am 9. September 2018 um 14 Uhr auf der Terrasse des Steigerwald-Zentrums.

Führung für Erwachsene und Jugendliche

Dauer: etwa zwei Stunden

Hinweis: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk!

Anmeldung unter 09382 / 31998-0 erforderlich.

Bildnachweis: Constanze Stern



(Next News) »



Related News

Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen