Main Menu

-Presseberichte der Polizei – Rhön, Bad Neustadt – Mellrichstadt

Pressebericht der Polizei aus der Rhön  15.08.2018

 

Polizei Bad Neustadt :

Verkehrsunfälle

Bad Neustadt

Im Laufe des Dienstag ereigneten sich im Bereich der PI Bad Neustadt insgesamt drei Verkehrsunfälle mit einem Gesamtsachschaden von ca. 10.000 Euro. Personen wurden keine verletzt. Bei einem dieser Unfälle kam ein 87jähriger Mann aus dem Landkreis mit seinem Fahrzeug in der Nähe von Bastheim von der Fahrbahn ab und touchierte die Leitplanke. Ohne anzuhalten setzte er seine Fahrt jedoch fort. Der Fahrer konnte  ermittelt und  zuhause angetroffen werden. Nach Überprüfung wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt.

Brand eines Mülltonnenhäuschens

Oberelsbach

In der Nacht zum Mittwoch, gegen 00:30 Uhr, wurde der Polizei eine Rauchentwicklung am Wohnmobilstellplatz in Oberelsbach gemeldet. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung war die Feuerwehr Oberelsbach bereits mit den Löscharbeiten beschäftigt. Bislang ist nur bekannt, dass aus ungeklärter Ursache das hölzerne Mülltonnenhäuschen, in dem sich zwei Mülltonnen befanden, in Brand geriet. Der Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei in Bad Neustadt (09771/6060).

Handgreiflichkeiten wegen eines Taxis

Bad Neustadt

Am Mittwoch gegen 03:45 Uhr kam es in Bad Neustadt zu Handgreiflichkeiten zweier Grüppchen wegen eines Taxis. Offensichtlich war man sich nicht einig, wer das gerufene Taxi benutzen darf. Im Rahmen dieser Auseinandersetzung wurde ein 30jähriger Mann von fünf Personen verletzt. Hier bedarf es noch weitere Ermittlungen.

Unter Drogeneinwirkung Fahrzeug  geführt.

Burglauer

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstag gegen 11:30 Uhr wurde ein 39 jähriger Mann in Burglauer angehalten und kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass er das Fahrzeug unter Einfluss von berauschenden Mitteln führte. Nachdem der 39Jährige einen Drogenvortest verweigerte, wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt.

Fundfahrrad

Bad Neustadt

Bereits seit mehr als einer Woche stand ein ungesichertes blau-weißes Mountainbike unbenutzt auf Privatgrund  in der Roßmarktstraße. Da es bislang nicht als gestohlen gemeldet wurde, wird es nun dem Fundamt NES zugeführt. Wer vermisst ein solches Fahrrad?

Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt vom 15.08.2018

 

 

Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet

 

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Einen Schaden von ca. 1200 Euro an einem anderen Fahrzeug hinterließ ein Unbekannter Fahrzeugführer am Dienstag auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Mellrichstadt. Die Polizeiinspektion Mellrichstadt führt nun Ermittlungen wegen einer Verkehrsunfallflucht. Dabei wurde, gegen 13:15 Uhr, ein Pkw, Mercedes, auf dem Parkplatz des Verbrauchermarktes abgestellt. Als die Fahrzeugführerin zu ihrem Pkw zurückkehrte, musste sie einen Lackschaden an beiden Türen, auf der Fahrerseite, feststellen.

Zeugen der noch ungeklärten Verkehrsunfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, in Verbindung zu setzen.






Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen