Pressebericht der PI Bad Neustadt vom 08.08.2018

Kleinunfall

HOHENROTH – RHÖN-GRABFELD

Am Dienstagvormittag befuhr ein 28-jähriger BMW-Lenker den Veitsberg in Richtung Raiffeisenstraße. Am dortigen Kreuzungsbereich hielt er an, fuhr aber dann ein Stück zurück, weil er sich zu weit nach vorne gestellt hatte. Beim Rückwärtsfahren prallte er auf einen hinter ihm befindlichen Porsche. Es entstand ein Schaden von ca. 2.500,- Euro.

In zu engem Bogen eingefahren

SALZ – RHÖN-GRABFELD

Eine 23-jährige Frau war mit einem zivilen Rotkreuz-Fahrzeug im Saaleblick unterwegs. Sie bog in zu engem Bogen in den Frühlingsweg ab und streifte dadurch die Gartenmauer vom Anwesen Nr. 2. An ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 2.500,- Euro. An der Mauer war augenscheinlich nichts zu sehen.

Kinderfahrrad gefunden

BISCHOFSHEIM –  RHÖN-GRABFELD

Auf dem Rad- und Fußweg zwischen Wegfurt und Unterweißenbrunn wurde am Dienstagnachmittag ein ungesichertes Jugend-Mountainbike gefunden. Das Rad hat 21-Gang-Grip-Shift-Schaltung, rote Vorderradgabel und Radfelgen. Bis jetzt ist kein Eigentümer bekannt. Das Rad wurde dem Fundamt der Stadt Bischofsheim zugeführt.

Fahrrad gestohlen

BAD NEUSTADT –  RHÖN-GRABFELD

Auf dem freizugänglichen Hof eines Anwesens in Herschfeld, Kirchstr. 6, wurde am letzten Freitagnachmittag ein oranges Damenfahrrad mit 7-Gang-Schaltung und schwarzem Korb am Lenker gestohlen. Das Rad hat einen Zeitwert von 100,- Euro.

 

Palmen entwendet

Ein südliches Ambiente wollte sich offenbar ein unbekannter Dieb schaffen, indem er aus Blumenkübeln vor dem Anwesen Goethestraße 23 zwei Palmen entwendete. Die Geschädigte brachte außerdem zur Anzeige, dass aus ihrem Briefkasten Briefe herausgeholt und geöffnet würden, danach in den Briefkasten zurückgelegt werden.

Der Schaden beläuft sich momentan auf ca. 20,- Euro. Die Tatzeit war im Zeitraum Montagmittag bis Dienstagfrüh.

Wer hat etwas gesehen?

 

Drogenfahrt unterbunden

In der Bündstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 44-jähriger Toyotafahrer im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. Der Mann stand offenbar unter Einfluss von Drogen. Deshalb wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Er darf nun für 24 Stunden nicht mehr selbst fahren und bekommt eine Anzeige mit Bußgeld.

Unfallflucht

Am Dienstagabend wurde ein Hyundaifahrer dabei beobachtet, wie er in der Spörleinstraße mit der hinteren rechten Stoßstange an der vorderen rechten Stoßstange eines VW-Golfs hängenblieb. Der Mann stieg aus, begutachtete den Schaden und fuhr unerlaubt davon. Eine Zeugin konnte das Kennzeichen ablesen. Die Ermittlungen werden geführt.

Schwarz-brauner Hund zugelaufen

HOHENROTH – RHÖN-GRABFELD

Während einer Streifenfahrt in Hohenroth entdeckten Polizisten am Dienstag, gegen 22.10 Uhr, einen allein herumlaufenden Hund in der Raiffeisenstraße. Die Hundedame war gegenüber den männlichen Beamten sehr aufgeschlossen und fuhr mit zur Dienststelle. Von dort wurde sie an das Tierheim Wanningsmühle abgegeben. Wer vermisst einen schwarzbraunen Mischlingshund?

Hausfriedensbruch

BAD NEUSTADT – RHÖN-GRABFELD

Am Dienstag, gegen 23.00 Uhr, wurden erneut drei Personen am Rhönblick auf dem Gelände der Grundschule angetroffen. Die zwei Jungs im Alter von 21 und 18 Jahren, sowie ein 16-jähriges Mädchen werden von der Stadt Bad Neustadt wegen Hausfriedensbruch angezeigt.  Bei einer Umschau im Nahbereich der jungen Leute wurde Rauschgift gefunden und sichergestellt.