Landkreis Bad Kissingen: JobBloggerin Melissa weiter auf Achse

…ja, es ist ganz schön heiß! Nichtsdestotrotz ist unsere JobBloggerin Melissa weiter auf Achse und testet jede Menge Jobs im Landkreis Bad Kissingen – auch solche, bei denen so mancher sich wohl eher in Richtung Schwimmbad sehnen würde.

Zum Beispiel war Melissa als Straßenbauerin aktiv und fuhr sogar Bagger. In der Werkstatt der KOB GmbH blühte sie dann so richtig auf! Als Kfz-Mechatronikerin packte Melissa dort mit an und durfte auch ein bisschen schrauben.

Daneben besuchte sie das Dominikus-Ringeisen-Werk in Maria Bildhausen, lernte dort die Arbeit mit Menschen mit Behinderung und somit das Berufsbild desHeilerziehungspflegers kennen.
Ein weiterer sozialer Beruf, den Melissa testete, war der des examinierten Altenpflegers. Darum begleitete sie im Seniorenhaus Thulbathal die Pflegerinnen und Pfleger bei ihrer Arbeit und lernte den Alltag der Bewohner hautnah kennen.

Weil es aber noch mehr im Leben gibt als Arbeit, gab es ein tolles Freizeitprogramm:
Melissa machte zum Beispiel eine Trekkingtour mit Lamas und Alpakas und durfte eines der sanften Tiere selbst führen. Außerdem besuchte Sie ein Loungekonzert inklusive Cocktails im Rahmen des Kissinger Sommers, bei dem sie im Übrigen auch als Marketingkauffrau reinschnupperte.

Über diese und viele weitere Erlebnisse berichtet Melissa im Blog: http://www.jobblogger-kg.de/blog/

 Fotos (Quelle: Landkreis Bad Kissingen).