Main Menu

August, 2018

 

Natascha Kohnen SPD zu Besuch in Schweinfurt

Besuch der Spitzenkandidatin der BayernSPD zur Landtagswahl, Natascha Kohnen, in Schweinfurt.   Askren Manor, den Marktplatz, das  Baugebiet Eselshöhe West II wurde von Frau Kohnen besucht . Natascha Kohnen hat im Anschluss den  Stadtrat Dr. Thomas End, für seine politisches und ehrenamtliches Engagement in der Stadt Schweinfurt, das in vielfacher Hinsicht mit dem Thema Bauen und Wohnen zu tun hatte mit der Helmut-Rothemund-Medaille  geehrt. Mehr zu aktuellen Fragen im Filmbeitrag Mehr Bilder in unserer Bildergalerie Bild anklicken:  


Schau dir „Natascha Kohnen, SPD in Schweinfurt 31.08.2018“ auf YouTube an


Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 31.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 31.08.2018.   Container-Aufbruch   Uchenhofen – In der Zeit von 12.08.18, 17.00 Uhr bis 29.08.18, 15.00 Uhr, wurde der Container an einer Feldscheune aufgebrochen und daraus ein Aggregat, Vorhängeschloss, Stein (i.S.v. Material) und ein Rad im  Gesamtwert von 900 Euro entwendet. Noch ein verkratzter Pkw   Limbach – Ein bislang unbekannter Täter verkratzte von Sonntag, 17.30 Uhr bis Montag, 06.45 Uhr, den blauen VW einer 40-Jährigen, der in der Ringstraße abgestellt war. Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand wurden tiefe Kratzer in das Fahrzeug gekratzt. Der Schaden beträgtRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 31.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 31.08.2018. Kriminalitätsgeschehen: Unbekannter verursacht Sachschaden auf Kinderspielplatz und entwendet Parkbank   WÜRZBURG/HEUCHELHOF. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Verlauf des Donnerstags ein Spielgerät auf einem Kinderspielplatz am Wiener Ring. Zudem entwendete er eine dort installierte Parkbank. Zeugen des Diebstahls werden gebeten, sich mit dem Sachbearbeiter der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.     Verkehrsgeschehen: Unfallfluchten im Würzburger Stadtgebiet   WÜRZBURG/INNENSTADT. Am Donnerstag, in der Zeit von 13:30 Uhr, bis 14:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein in der Straße „Innerer Graben“ abgestellter Roller beschädigtRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt und Bad Neustadt vom 31.08.2018.

Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt vom 31.08.2018.   Illegale Altölentsorgung   Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Eine unangenehme Überraschung erlebte der Klärmeister der Kläranlage Mellrichstadt bei Dienstbeginn am Donnerstag um 07.00 Uhr. Zuerst stellte er starken Ölgeruch auf dem Gelände der Kläranlage fest. Wenig später konnte er die Ursache im Einlaufkanal der Kläranlage deutlich sehen. Auf der Wasseroberfläche schwamm eine übelriechende zähe Ölschicht von erheblichem Ausmaß. Nach Sachlage gelangten ca. 100 Liter Altöl mit dem Regenwasser des gestrigen Tages über das Kanalsystem in die Kläranlage. Zumindest in diesem Fall kann man von Glück sagen,Read More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 31.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 31.08.2018. Bad Kissingen Kennzeichen vertauscht Die Polizei stellte am Mittwochmorgen auf dem öffentlichen  Schotterparkplatz der Eishalle ein bereits abgemeldetes Fahrzeug, welches mit einem fremden Kennzeichen versehen war, fest. Der Pkw stand zuvor in dem privaten Parkplatzbereich zwischen Eishalle und Schotterparkplatz. Gegen den Halter wird jetzt wegen Kennzeichenmissbrauch und einer Ordnungswidrigkeit nach dem Bayer. Straßen und Wegegesetz ermittelt. Autokratzer gesucht Auf einem Privatparkplatz, in Garitz am Max-Planck-Weg, wurde am Donnerstag ein verkratztes Fahrzeug bei der Polizei gemeldet. Die Tat muss sich zwischen MittwochRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 31.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 31.08.2018. Aus dem Stadtgebiet Unbekannter beschädigt Baustellenbagger   Kein Spaß mehr ist, was sich ein Unbekannter an einer Baustelle in der Zehntstraße geleistet hat. Inwieweit dabei ein Schaden eingetreten ist, muss erst noch ermittelt werden. Im Zeitraum von Mittwoch, 16 Uhr bis zum Donnerstag, 6.30 Uhr, manipulierte der Täter an einem Baustellenbagger herum. Dabei öffnete er auch den Deckel des Öltanks der Maschine. Dafür musste er die Klappe zum Motor öffnen. Beim Anlassen der Baumaschine am Donnerstagvormittag spritzte nun das Öl im gesamten Motorraum herumRead More


Betrunkener bespuckt Klinikpersonal

Betrunkener bespuckt Klinikpersonal. SCHWEINFURT. In der Nacht zu Freitag gerieten zwei Männer in Streit, woraufhin ein 21-Jähriger durch einen zehn Jahre Älteren verletzt wurde. Im Rahmen der Behandlung im Klinikum bespuckte der Verletzte das Klinikpersonal. Er verbrachte den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam. Gegen Mitternacht wurde die Polizei zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern gerufen, in deren Verlauf ein 21-Jähriger durch seinen Kontrahenten, nach bisherigen Erkenntnissen offenbar mit einem scharfen Gegenstand, vermutlich einem Messer, leicht im Gesicht verletzt wurde. Der 31-jährige Täter trat im Anschluss die Flucht an.Read More


Öffentliche Infoveranstaltung zu Schmerztherapien

Öffentliche Infoveranstaltung zu Schmerztherapien. Bei einer kostenlosen „Abendsprechstunde“ am Mittwoch, den 26. September 2018, informieren Experten vom Zentrum für interdisziplinäre Schmerzmedizin des Uniklinikums Würzburg allgemeinverständlich über die Möglichkeiten der ambulanten, teilstationären und stationären Schmerztherapie. Dabei beantworten sie gerne auch individuelle Fragen der Zuhörerinnen und Zuhörer. Schmerzen sind ein hochkomplexes Phänomen mit unterschiedlichen Qualitäten, Stärken und Formen. Das Spektrum reicht von eng begrenzten, kurzzeitigen und temporären Schmerzen über länger anhaltende Schmerzzustände bis zu chronischen Schmerzen und chronischen Schmerzsyndromen. „Bei chronischen Schmerzen hat der Schmerz seine ursprüngliche Warnfunktion verloren und ist zumRead More


Neue Fotos aus aller Welt schmücken das Uniklinikum Würzburg

Neue Fotos aus aller Welt schmücken das Uniklinikum Würzburg.   Seit Ende Juli dieses Jahres können im Haus A4 des Zentrums für Innere Medizin des Uniklinikums Würzburg neue Werke des Bosch Rexroth Fotoclubs mit Motiven aus aller Welt bewundert werden.   Seit dem Jahr 2015 kooperiert der Bosch Rexroth Fotoclub mit dem Uniklinikum Würzburg (UKW). Seither stellen Mitglieder des Clubs unter dem Titel „Aufnahmen aus aller Welt“ kostenlos ausgewählte Werke im Bereich der Medizinischen Klinik II aus. Verteilt im Haus A4 im Zentrum für Innere Medizin des UKW an derRead More


Würzburg: Bürgermeister empfängt Delegation aus Thailand und China

Würzburg: Bürgermeister empfängt Delegation aus Thailand und China.   Bürgermeister Dr. Adolf Bauer hat eine Delegation einer thailändischen und einer chinesischen Universität in Würzburg begrüßt. Nach einem kurzen Kennenlernen im Amtszimmer führte der Bürgermeister die Gäste aus den Millionenstädten Bangkok und Nanjing in die beiden Sitzungssäle der Stadt Würzburg, den Wappensaal und den Ratssaal. Beindruckt zeigten sich die Vertreter der Universitäten wie auch der Deutsch-Thailändischen Handelskammer an der Ausmalung des Ratssaals. Bürgermeister Dr. Adolf Bauer, der wie Dr. Chumphol Thiengtham an der Würzburger Universität Volkswirtschaft studierte, kündigte an, Verbindungen zurRead More


Die Stadt Würzburg gedenkt Max Dauthendey

Die Stadt Würzburg gedenkt Max Dauthendey. Am 29. August 1918 verstarb der Würzburger Dichter Max Dauthendey. Wie andere bekannte Persönlichkeiten, darunter Wilhelm Leibl, Gertraud Rostosky, Hermann Zilcher, Max Mengeringhausen oder Agnes Sapper ist er auf dem Würzburger Hauptfriedhof beigesetzt. Verstorben in Malang auf Java wurde es seiner Gattin Annie 1930 ermöglicht, die sterblichen Überreste ihres Mannes in seine Heimatstadt überführen zu lassen. Zunächst im Lusamgärtchen beigesetzt, wurde Max Dauthendey 1951 in das Grab seiner Familie auf dem Hauptfriedhof verlegt. Die Stadt Würzburg pflegt heute noch das Grab des berühmten Sohnes.Read More


Jazzpianist Michael Wollny ist Kulturpreisträger der Stadt Würzburg 2018

Jazzpianist Michael Wollny ist Kulturpreisträger der Stadt Würzburg 2018. Die Stadt Würzburg verleiht den mit 5.000 Euro dotierten Kulturpreis in diesem Jahr an den Jazzpianisten Michael Wollny. Der Preisträger wurde 1978 in Schweinfurt geboren und ist ein vielfach ausgezeichneter deutscher Jazzpianist. Tourneen und Konzerte mit vielen Stars der europäischen Szene, vor allem aber mit seinen eigenen Gruppen sowie als Solokünstler und viel beachtete Albenaufnahmen haben ihn in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten europäischen Jazzkünstler reifen lassen. Die Grundlagen dafür legte er an der Würzburger Musikhochschule, wo er beiRead More


Motorradfahrer nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Motorradfahrer nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt.   ROTHENFELS, LKR. MAIN-SPESSART. Am frühen Donnerstagabend erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Die Staatsstraße wurde zur Unfallaufnahme komplett gesperrt. Nach ersten Ermittlungen befuhr ein 34-Jähriger Landkreisbewohner gegen 17:30 Uhr mit seinem Motorrad die Staatsstraße 2315 von Marktheidenfeld in Richtung Neustadt am Main. Auf Höhe der Staustufe Rothenfels wollte er ein Fahrzeug überholen, übersah offenbar den Gegenverkehr und stieß dort frontal mit dem ihm entgegenkommenden Pkw einer 37-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall wurdeRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 30.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 30.08.2018.   Aus dem Stadtgebiet Haus mit Graffito beschmiert   Anzeige wegen Graffiti Schmiererei stellte ein Hausbesitzer am Mittwochabend. Demnach hat ein Unbekannter im Zeitraum von Montag- bis zum Mittwochnachmittag eine Hauswand seines Hauses am Spitalseeplatz 4 mit einem Graffito beschmiert. Die Entfernungskosten schätzt das Opfer auf 300 Euro. Person mit Rauschgift   Einen guten Riecher hatten Polizeibeamte am späten Mittwochabend. Bei einer Personenkontrolle konnten sie Drogen auffinden und beschlagnahmen. Ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde gegen den Beschuldigten eingeleitet. Kurz vorRead More


Stadt Bad Kissingen- „Kunst geht fremd…und sieht rot“ im Museum Obere Saline mit „Kunstpause am Feierabend“ am 6. September

Stadt Bad Kissingen. „Kunst geht fremd…und sieht rot“ im Museum Obere Saline mit „Kunstpause am Feierabend“ am 6. September. Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Museum Obere Saline an dem unterfränkischen Ausstellungsprojekt „Kunst geht fremd.“ Zum achten Mal tauschen diesmal vierzehn Museen untereinander ihre Kunst. Im Rahmen von „Kunst geht fremd“ wird jeweils ein ausgewähltes Kunstwerk vom 24. Juli bis 4. November 2018 in ein anderes Haus ausgeliehen und begibt sich dadurch in einen neuen Kontext. Die Objekte präsentieren sich in fremdem und regionalem Umfeld, sie fügen sich inRead More


Pressebericht der Polizei Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 30.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 30.08.2018. Verkehrsunfall. Bad Neustadt/Saale – Lkr. Rhön-Grabfeld. Gestern, um 21.35 Uhr, fuhr eine 48-jährige Frau mit ihrem grauen Mazda von Bad Neustadt/Saale in Richtung A71, AS Bad Neustadt/Saale – Nord. Auf der Brücke wollte sie einen vor fahrenden Lkw überholen und übersah hierbei den Pkw, Daimler, eines 72-jährigen Mannes. Die Frau konnte ihren Pkw vor dem Zusammenstoß wieder etwas nach rechts ziehen, sodass ein Frontalzusammenstoß vermieden wurde und lediglich eine seitliche Berührung stattfand. Die weibliche Verkehrsteilnehmerin erlitt Schürfwunden und Prellungen, der ältereRead More


Pressebericht der PSt. Bad Königshofen vom 30.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Königshofen vom 30.08.2018.   Zaun angefahren – Unfallflucht.     Sulzdorf, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am Mittwochvormittag hat ein unbekanntes Fahrzeug einen Gartenzaun in der Sophienstraße angefahren und beschädigt. Nach Zeugenangaben hat wohl ein Sattelzug gegen 08.30 Uhr an dieser Stelle rangiert und anschließend eine Straßenbaustelle mit Sand beliefert. Ob der Schaden jedoch tatsächlich von diesem Fahrzeug verursacht wurde, konnte von keinem der Zeugen bestätigt werden. Deshalb bittet die Polizei unter Tel. 09761-9060 um weitere Zeugenhinweise. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum Unfallverursacher machen?  Read More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 30.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 30.08.2018. Bad Kissingen. Briefkasten beschädigt. Am Mittwochabend konnte ein aufmerksamer Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma beobachten, wie mehrere Jugendliche den Briefkasten, des leerstehenden Bowlingcenters in der Columbiastraße, beschädigten. Zunächst schlug ein junger Mann gegen den Briefkasten, dann traten eine junge Frau und ein weiterer Jugendlicher dagegen. Dabei wurde der Briefkasten beschädigt und ein Teil davon fiel ab. Die Jugendlichen zogen weiter und nahmen das Teil mit. Im weiteren Verlauf konnten zwei eingesetzte Streifen der hiesigen Dienststelle einen Großteil der Jugendgruppe feststellen. Diese führten dieRead More


AOK-Familienstudie: Mehr Bewegung in den Alltag bringen

AOK-Familienstudie: Mehr Bewegung in den Alltag bringen.   Familien in Bayern bewegen sich zu wenig – so lautet ein wesentliches Ergebnis der AOK-Familienstudie 2018. Danach bewegen sich 40 Prozent der befragten Eltern zwar täglich mit ihren Kindern, doch für jede dritte Familie spielt körperliche Aktivität in der Freizeit kaum eine Rolle. Ein Grund könnte der zeitliche Stress von Eltern sein, den 39 Prozent der Befragten als größten Belastungsfaktor ansehen. Nahezu identische Ergebnis-se ergab die Befragung der Eltern für ganz Deutschland. „Unsere Gesellschaft leidet immer mehr an Übergewicht und Bewegungsmangel, dieRead More


Die Eisbereitung ist im vollen Gange

Die Eisbereitung ist im vollen Gange. Nachdem die ersten Eisschichten aufgetragen wurden, war am Dienstag die Firma Jet Ice im Icedome und hat unterstützt von einigen Helfern die Linien aufs Eis gemalt. Danach wurden noch die Sponsorenwerbung und die Vereinslogos aufgebracht. Nun muss alles noch mit einigen Eisschichten versiegelt werden, so dass die Mighty Dogs voraussichtlich in der kommenden Woche ins Eistraining starten können. Wir bedanken uns bei den fleißigen Helfern! Auch der Pocketspielplan für die kommende Bayernligasaison ist fertig. Dieser kann beim Dauer- und Saisonkartenverkauf am Donnerstag (30.08.2018) vonRead More


Gewichtheber Ulrike und Torsten Zehner belegen Platz 9 und 10 bei Weltmeisterschaft in Barcelona

Gewichtheber Ulrike und Torsten Zehner belegen Platz 9 und 10 bei Weltmeisterschaft in Barcelona. Bei den Weltmeisterschaften der Masters im Gewichtheben stellten sich 878 Männer und Frauen den internationalen Vergleich im sommerlichen Barcelona (Spanien). Für den AC 82 Schweinfurt konnten sich Ulrike und Tosten Zehner qualifizieren. Um das große Teilnehmerfeld zu bewältigen wurde die Veranstaltung sogar an zwei Plattformen zeitgleich ausgetragen. In der Altersklasse 2 „bis 48 kg“ hatte Ulrike Zehner in ihren 300sten Wettkampf keinen guten Start. Im Reißen schaffte sie nur die Anfangslast mit 40 kg. Mit 95Read More


Die „Blöden“ werden immer mehr ?

Ja und die “ Blöden“ werden immer mehr , sie  schreien „Rechte“ Parolen ohne ihr Gehirn einzuschalten . Ich schäme mich für Deutschland, das Land der Dichter und Denker, hat das Denken verlernt . Deutschland macht einen Rechtsruck, in meinen dunkelsten Träumen hatte ich so etwas nicht geahnt . Was haben wir Alten in Deutschland bei der Erziehung falsch gemacht , haben wir vergessen den Kindern beizubringen was wichtig ist im Leben. Der Respekt vor anderen Menschen, gleich welcher Abstammung oder Glaubens, waren die Demos der 68er  Jahre umsonst ?Read More


Person tot aufgefunden – Kripo ermittelt

Person tot aufgefunden – Kripo ermittelt. UNFINDEN, Landkreis  HAßBERGE. Am Mittwochnachmittag endeckten Anwohner eine tote Person in einem abgestellten Fahrzeug und verständigten daraufhin die Polizei. Die Kripo Schweinfurt übernahm die Ermittlungen. Gegen 16:00 Uhr bemerkten Anwohner eine leblose Person, die sich in einem am Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeug mit einem Kennzeichen aus einem Nachbarlandkreis befand und verständigten den Notruf. Eine hinzugezogene Notärztin konnte nur noch den Tod der Frau mittleren Alters, deren Identität bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, feststellen. Daraufhin nahm der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizei Schweinfurt die Ermittlungen auf. AuchRead More


Natascha Kohnen kommt nach Schweinfurt

Natascha Kohnen kommt nach Schweinfurt.   Zu einer kurzen Stippvisite kommt die Spitzenkandidatin der SPD für die Landtagswahl, Natascha Kohnen, am Freitag nach Schweinfurt. Sie wird sich zwei Wohnungsbauprojekte näher ansehen und dazwischen, von 11 bis 12 Uhr einen Rundgang über den Wochenmarkt am Marktplatz unternehmen. Kohnen freut sich mit Bürgerinnen und Bürgern aus Schweinfurt und der Region ins Gespräch dabei zu kommen. Foto (Susie Knoll)


FC Memmingen zu Gast im Sachs-Stadion // Vorverkauf der Derbykarten startet

FC Memmingen zu Gast im Sachs-Stadion // Vorverkauf der Derbykarten startet.   Am 9. Spieltag der diesjährigen Regionalliga-Bayern Saison treffen die Schnüdel im heimischen Sachs-Stadion auf den FC Memmingen. Die Allgäuer konnten in der Saison aus acht Spielen 17 Punkte sammeln und stehen aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. Großen Anteil daran hat der Stürmer Furkan Kircicek, der bereits fünf Tore in dieser Saison selbst erzielen konnte und zwei weitere vorlegte. Der 1. FC Schweinfurt 05 ist noch ungeschlagen (vier Siege, drei Unentschieden) auf dem 5. Tabellenplatz und könnte mit einemRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 29.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 29.08.2018. Aus dem Stadtgebiet. Rauschgift bei Fahrradfahrer aufgefunden.   Ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz hat sich am Dienstagmorgen ein Schweinfurter E-Bike-Fahrer eingehandelt. Nach einer Personenüberprüfung und einer durch eine Amtsrichterin angeordnete Wohnungsdurchsuchung wurde der Beschuldigte im Anschluss wieder entlassen. Gegen 8.35 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung auf den 28-Jährigen Radler in der Theresienstraße aufmerksam. Nach seiner Anhaltung wurde eine Kontrolle durchgeführt. In deren Verlauf fanden die Beamten in seinem Rucksack und in einer Zigarettenschachtel geringere Mengen Haschisch. Nach einer Verbringung zur Wache wurdeRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 29.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt und Mellrichstadt vom 29.08.2018.   Opferstock aufgesucht. Leubach, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am vergangenen Sonntag, von der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr versuchte ein unbekannter Täter den Opferstock in der Pfarrkirche St. Vitus gewaltsam zu öffnen um sich an dem darin befindlichen Bargeld zu bereichern, was jedoch nicht gelang. Es entstand nur Sachschaden. Wer hat auffällige Beobachtungen während des Tatzeitraumes gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Mitteilungen bitte an die Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel. 09776/8060. Ölspur. Unsleben, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am 28.08.18 teilte ein Verkehrsteilnehmer mit,Read More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 29.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 29.08.2018.   Bad Kissingen.   Ladendiebstahl: Einen Energy-Drink im Wert von 0,33 Euro steckte ein Jugendlicher in einem Einkaufsmarkt in seine Jackentasche und verließ den Markt ohne zu bezahlen. Nach Passieren der Kasse wurde er vom Ladendetektiv angehalten und nach Aufnahme des Sachverhalts durch die Polizei seiner Mutter übergeben. Ladendieb flüchtet. Am Dienstag gegen 14:00 Uhr wurde in Bad Kissingen / Riedgraben in einem Bekleidungsgeschäft, von der Verkäuferin beobachtet, wie ein Kunde, Etiketten von zwei Kleidungsstücken entfernte. Als sie den Mann ansprach,Read More


Ein weiteres Problem in Schweinfurt die Ortsdurchfahrt Oberndorf

Ein weiteres Problem in Schweinfurt die Ortsdurchfahrt Oberndorf. Öffentliche Ordnung im Schweinfurter Straßenverkehr – eine Katastrophe In Schweinfurt sind vermehrt Fahrzeuge mit stark überhöhter Geschwindigkeit und zu dem extrem lärmverursachend unterwegs. So sind im z. b. Bereich der Engelbert-Fries-Strasse und Hauptstrasse in Oberndorf PKW, Motorräder und Quads unterwegs, die einen derart extremen Lärm verursachen, dass man selbst Radio und Fernseher nicht mehr versteht, von Nachtruhe ganz zu schweigen. Geschwindigkeiten mit durchaus bis 100 Km/h sind keine Seltenheit. Die Parksituation verstärkt noch den Frust der Anwohner. Parken in falscher Fahrtrichtung, ignorierenRead More


„Alt werden am Deutschhof und Hochfeld“

Alt werden am Deutschhof und Hochfeld. (pm) „Wir haben eine rasch alternde Bevölkerung am Hochfeld und auch am Deutschhof, die Herausforderungen an ein barrierefreies Umfeld werden im nächsten Jahrzehnt immer weiter zunehmen!“, warnt Norbert Sandmann, der seit diesem Jahr dem SPD-Ortsverband Hochfeld-Deutschhof vorsteht. Daher wird am Nachmittag, Dienstag den 02.10.18, ein gemeinsamer Rundgang mit MdL Kathi Petersen durch die Stadtteile Deutschhof und Hochfeld stattfinden, um eine Bestandsaufnahme der jetzigen behindertengerechten Situation vor Ort zu machen und mit Anwohnern und Betroffenen Fragen hierzu Probleme zu besprechen. Treffpunkt ist am 02.10 umRead More


Vorverkauf-Start der Derby-Tickets gegen die Würzburger Kickers im Zuge des Heimspiels gegen den FC Memmingen am Freitagabend im Sachs-Stadion

Vorverkauf-Start der Derby-Tickets gegen die Würzburger Kickers im Zuge des Heimspiels gegen den FC Memmingen am Freitagabend im Sachs-Stadion.   Am Freitagabend um 19 Uhr empfangen die Schnüdel den FC Memmingen im Schweinfurter Sachs-Stadion. Im Zuge dieses Heimspiels startet der 1. FC Schweinfurt 05 auch den freien Vorverkauf für das Totopokal-Achtelfinale gegen die Würzburger Kickers (Mittwoch, 12.9., 19 Uhr). Das Stadion öffnet am Freitag um 17.30 Uhr seine Tore. Tribünenkarten wird es wie gewohnt vorerst nur für Dauerkarten-Inhaber von Tribünenkarten geben. Ab Montag, 3.9., können dann Stehplatzkarten in der GeschäftsstelleRead More


Nach Auffinden einer toten Person – Leichnam als vermisster 82-Jähriger identifiziert

Nach Auffinden einer toten Person – Leichnam als vermisster 82-Jähriger identifiziert.  SCHWEINFURT. Nach dem Auffinden eines männlichen Leichnams am Dienstagmittag am Stadtrand konnte der Leichnam nun identifiziert werden. Es handelt sich bei dem Verstorbenen um den 82-Jährigen, der seit vergangenen Samstag vermisst worden war. Wie bereits berichtet meldete die Ehefrau ihren 82-jährigen Mann am Samstagnachmittag bei der Polizeiinspektion Schweinfurt als vermisst. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte der Senior nicht aufgefunden werden. Bei einer erneuten Absuche am Dienstag konnte auf einem Feld im Bereich der Euerbacher Straße ein männlicher Leichnam aufgefunden werden. DieserRead More


Grüße an Alle

Hallo SW-N.TV habt ihr eine Meldung für Eure Alexa. Ja Alexa wir haben was für Dich zum vorlesen. Rechte sagen Merkel muss weg. Wir sagen Rechte müssen weg. Wir wollen in Frieden miteinander leben . Danke Alexa für das Vorlesen. Grüße an alle da Draußen in der weiten Welt von SW-N.TV


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 28.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 28.08.2018.   Aus dem Stadtgebiet. Pkw beschädigt.   Auf dem Gelände eines Autohauses in der Niederwerrner Straße ist über das Wochenende ein Auto mutwillig beschädigt worden. Die Schadenshöhe wird auf 1000 Euro geschätzt. Im Zeitraum von Samstag, 19 Uhr bis Montag, 8.45 Uhr, schlug jemand mit einem unbekannten Gegenstand die Heckscheibe eines Audi Q2 ein. Weiteres Fahrzeug beschädigt.   Auch mit der Anschrift Ignaz-Schön-Straße 24 ist ein vorsätzlich beschädigtes Auto zur Anzeige gebracht worden. Dort parkte von Samstag, 20.30 Uhr bis Montag, 9.30 Uhr, einRead More


Uniklinikum Würzburg: Mit dualer Lotsenstruktur schneller zur Diagnose bei Seltenen Erkrankungen?

Uniklinikum Würzburg: Mit dualer Lotsenstruktur schneller zur Diagnose bei Seltenen Erkrankungen?   Das Projekt „ZSE-DUO“ will mit einer neuen Lotsenstruktur für Patienten mit Seltenen Erkrankungen die Zeit bis zur richtigen Diagnosestellung verkürzen. Das am Uniklinikum Würzburg angesiedelte Zentrum für Seltene Erkrankungen – Referenzzentrum Nordbayern leitet das vom Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses geförderte Forschungskonsortium. Patienten mit Seltenen Erkrankungen werden in Deutschland vielfach in spezialisierten Zentren behandelt. „Unsere Erfahrungen zeigen, dass bei Menschen mit unklarer Diagnose, die sich in einem dieser Zentren für Seltene Erkrankungen vorstellen, häufig eine psychiatrisch-psychosomatische Morbidität oder Co-MorbiditätRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 28.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt vom 28.08.2018 Kriminalitätsgeschehen: –       Fehlanzeige    –   Verkehrsgeschehen: Unfallfluchten im Würzburger Stadtgebiet WÜRZBURG/FRAUENLAND. Am vergangenen Wochenende, von Freitag, 12:30 Uhr, bis Montag, 06:15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen einen Mast im Kreuzungsbereich der Erthalstraße mit der Brettreichstraße und beschädigte diesen. Der Unfallverursacher machte sich anschließend aus dem Staub, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der Sachschaden beträgt circa 500 Euro. WÜRZBURG/GROMBÜHL. Bereits am Samstagnachmittag, gegen 16:50 Uhr ereignete sich auf dem McDonalds-Parkplatz in der Faulenbergstraße ein Verkehrsunfall. Vom Unfallverursacher fehlt bislang jede Spur. Der Fahrer eines grauen Mercedes BenzRead More


Pressebericht der PI Haßfurt vom 28.08.2018

Pressebericht der PI Haßfurt vom 28.08.2018   Sand: Bisher unbekannte Täter beschmierten im Zeitraum vom 15.07.18 bis 06.08.18 die Trafohochstation in Sand mit schwarzer Lackfarbe. Außerdem wurde die Trafostation am Spielplatz im Lerchenweg/Lindenweg vom 14./15.08.18 mit gelber und roter Farbe besprüht. Es entstand dabei ein Sachschaden von insgesamt ca. 1000 Euro. Eltmann: In der Nacht vom 26./27.08.2018 wurden in Limbach in der Ringstraße insgesamt drei Pkws verkratzt. Dabei handelte es sich um einen Mini, grau, einen Mini, orange und einen BMW. Der Sachschaden an den drei Fahrezugen beträgt mind. 3000 Euro. FürRead More


Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 28.08.2018

Pressebericht der Polizei Bad Kissingen und Hammelburg vom 28.08.2018   Bad Kissingen   Kleinunfall   Ein Schaden von circa 1.500,- Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag auf einem Parkplatz Am Güßgraben. Der Fahrer eines Audi´s touchierte beim vorwärts Einparken die linke Seite eines ordnungsgemäß geparkten Ford. Anhänger mit Graffiti besprüht   Am Samstag wurde in Bad Kissingen / Riedgraben ein Anhänger, der frei zugänglich auf einem Firmengelände stand, mit Farbe verunstaltet. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 300,- Euro. Etwaige Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad KissingenRead More


Wo sich Musik, Genuss, Geschichte und Ambiente an der Saale treffen: Salinenfest 2018 vom 31.08 – 02.09.

Wo sich Musik, Genuss, Geschichte und Ambiente an der Saale treffen: Salinenfest 2018 vom 31.08 – 02.09.   Vom 31. August bis zum 2. September 2018 findet in der Oberen Saline das bei den Kissingern und Gästen der Stadt beliebte Salinenfest statt. Wenn das Museum Obere Saline zum traditionellen Salinenfest lädt, verwandelt sich der idyllische Innenhof in ein Festgelände und lockt die Besucher zum gemeinsamen Beisammensitzen, Feiern, Genießen, Spielen und Tanzen zu Live-Musik. Zu diesem spätsommerlichen Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungskalender der Stadt Bad Kissingen treffen sich Einheimische und Gäste, JungRead More


„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zum Scherenburgfest nach Gemünden und zum Museumsfest nach Würzburg

„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zum Scherenburgfest nach Gemünden und zum Museumsfest nach Würzburg Zahlreiche Ermäßigungen für Bahnfahrer „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ – mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express geht das bequem und entspannt. Besonders in einer Gruppe macht da schon die Anfahrt Spaß zur Einstimmung auf die Events! Scherenburgfest, Gemünden (01.09.2018) Der romantische Burghof der Scherenburg, über den Dächern Gemündens, verwandelt sich in eine Fest- und Partyzone, am Samstag den 01. September. Ein wunderbarer Blick über Gemünden undRead More


Arzt-Patienten-Seminare im September

Arzt-Patienten-Seminare im September Im September veranstalten die Kliniken des Leopoldina-Krankenhauses wieder Arzt-Patienten-Seminare. Diese interessanten und kostenlosen Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themengebieten richten sich sowohl an Patienten und Angehörige als auch an alle Interessierten. Montag, 03.09.2018 Wir bekommen ein Kind Wissenswertes über Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett: Unser Geburtshilfeteam informiert (mit Kreißsaalführung) . Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Prof. Dr. Michael Weigel 19:30 – ca. 21:00 Uhr, Konferenzraum 8. OG Referenten: Prof. Dr. Michael Weigel (Chefarzt), Christine Ewers und Martina Fiedler (Hebammen) ……………………………………………………………………………………………………………………………….. Dienstag, 18.09.2018 Die Operation der Schilddrüse und Nebenschilddrüse Chirurgische Klinik,Read More


Bürger in Schweinfurt wehren sich , es reicht!

Bürger in Schweinfurt wehren sich , es reicht!. Wir Anwohner werden uns wehren ,  liebe Stadtverwaltung,  ihr geht zu weit. Jahrelang erdulden wir , dass in der Sommerzeit jedes Wochenende jeder noch so kleine Platz von den Besuchern des Wildparkes zugeparkt wird , dabei spielt es keine Rolle ob da ein absolutes Halteverbot ist , eine Rasenfläche, ein Gehsteig, ein privater Parkplatz , alles wir zugeparkt und der Stadt geht dieser Zustand am Arsch vorbei , Hauptsache das Image der Stadt ist in ganz Bayern gut . Der Wildpark SchweinfurtRead More


Unfall auf Hüpfburg – 4-jähriges Kind lebensgefährlich verletzt

Unfall auf Hüpfburg – 4-jähriges Kind lebensgefährlich verletzt GEROLZHOFEN, LKR. SCHWEINFURT. Am Montagnachmittag ist es in einem Indoor-Spielplatz für Kinder zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Kleinkind hat sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist nun Gegenstand der Untersuchungen, die von der Schweinfurter Kriminalpolizei geführt werden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen waren gegen 13.45 Uhr mehrere Jugendliche auf eine Hüpfburg in dem Spielgelände in der Dr.-Georg-Schäfer-Straße gesprungen. In der Folge wurde ein 4-jähriges Kind von der Hüpfburg weg und über eine Absperrung katapultiert. Der BubRead More


Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 27.08.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 27.08.2018   Aus dem Stadtgebiet Fahrrad-Klau   Aus dem Hofraum der Niederwerrner Straße 60 ist in der Nacht zum Sonntag ein Fahrrad verschwunden. Dabei handelt es sich um eines des Herstellers Winora Cross Tonga HE 28, in den Farben Schwarz und Blau sowie einem Zeitwert von rund 300 Euro. Der letzte Eigentümer hat es am Samstagabend mit einem Seilschloss an einen Betonpfosten angeschlossen. Am Sonntagmittag fehlte beides.   Verkehrsgeschehen: Betrunkener Autofahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet   Kurz nach 2 Uhr hat am Sonntag ein 26Read More


Zur Werkzeugleiste springen