Pressebericht der PI Bad Neustadt vom 28.07.2018

Betrunken auf dem E-Bike

Bad Neustadt,  Lkr. Rhön-Grabfeld

Am Samstag war gegen 04:30 Uhr ein schlangenlinienfahrender Fahrradfahrer in der Otto-Hahn-Straße unterwegs. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt und ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,68 Promille. Eine Blutentnahme wurde im Krankenhaus durchgeführt.

Betrunken am Steuer

Bad Neustadt, Lkr. Rhön-Grabfeld

Am Samstag wurde gegen 02:45 Uhr eine Verkehrskontrolle in der Schweinfurter Straße durchgeführt. Hierbei wurde bei einem Pkw-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test am gerichtsverwertbaren Alkomaten ergab einen Wert von 0,92 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Vandalismus am Seeheim

Hohenroth, Lkr. Rhön-Grabfeld

Eine am See befindliche Parkbank wurde durch ein oder mehrere unbekannte Täter durch Graffiti beschmiert. Weiterhin wurden zwei Parkbänke aus der Verankerung gerissen. Es entstand eine Schadenshöhe von 350.- €. Wer hat diesbezüglich Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Neustadt unter der Rufnummer 09771/6060.