Main Menu

FC 05 am Freitagabend um 18:30 Uhr in Garching gefordert

Nach dem 4:0 Heimerfolg gegen die Spielvereinigung aus Bayreuth spielen die Schnüdel am Freitagabend um 18:30 Uhr im Garchinger Stadion am See.  Das Auswärtsspiel am morgigen Freitag ist bereits das vierte Saisonspiel der laufenden Regionalliga-Runde, die ersten drei konnte die Mannschaft um Trainer Timo Wenzel allesamt gewinnen.

Der Coach will weiter punkten: „Garching hat am Dienstag in Heimstetten große Moral gezeigt und das Spiel gewinnen können. Wir dürfen Garching auf keinen Fall unterschätzen, die Mannschaft gibt sich nie auf und kämpft von der ersten bis zur letzten Sekunde. Mit den drei Siegen im Rücken fahren wir aber natürlich mit breiter Brust Richtung München und wollen auch unbedingt weiter punkten. Wir wissen wohl, dass wir trotz der guten Ausgangsposition noch nichts erreicht haben und müssen weiter von Spiel zu Spiel konzentriert bleiben. Die Stimmung in der Mannschaft ist sehr gut, wir alle haben Lust auf mehr und wollen morgen mit unseren Fans den vierten Sieg in Folge einfahren“.

In der vergangenen Saison konnten die Schnüdel beide Aufeinandertreffen für sich entscheiden. Im Sachs-Stadion gewann der FC 05 mit 3:0, im Garchinger Stadion am See mit 2:4.  Die von Daniel Weber trainierten Garchinger stehen mit drei Punkten aktuell auf dem zwölften Tabellenplatz, bester Torschütze ist Stürmer Elias Kollmann mit drei Treffern.

Freitag, 27.07.2018 um 18:30 Uhr: VfR Garching – Schnüdel

WIR ARBEITEN FUSSBALL.

  1. FC Schweinfurt 05





Comments are Closed

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen